Home / Forum / Mein Baby / Geschwollene Brustwarzen

Geschwollene Brustwarzen

23. April 2014 um 5:23

Guten Morgen.
Ich bin jetzt in der 32.Woche und seit ner Weile hab ich morgens immer geschwollene Warzenhöfe,der Warzenhof ist nicht komplett geschwollen,aber so 3/4 sind richtig aufgedunsen. Und auch bissel druckempfindlich.
Im laufe des Tages geht das auch wieder weg. Manchmal kommt es aber auch wieder.
Vormilch hab ich schon ganz lange,kann das schon eine Art Milchstau sein? Oder einfach die Veränderung durch die Hormone?
Wenn das so bleibt frag ich mich ernsthaft wie ich mein Kind stillen soll.Denn so bekommt man die nicht in den Mund,dadurch das sie so fest und knubbelig ist.

Weiss jemand einen Rat?

Mehr lesen

23. April 2014 um 8:56

Weiss
niemand was?

Gefällt mir

23. April 2014 um 10:00

Hatte ich...
In der Schwangerschaft auch. Woran es lag weiß ich nicht. Hatte auch sehr früh schon vormilch. Jetzt stille ich seit fast 4 Monaten und ab und zu habe ich es auch noch etwas. Nicht ganz so extrem aber es fällt schon auf. Tut bei mir aber auch nicht weh oder sonst was. Denke das ist wohl normal
Frag doch beim nächsten Termin einfach mal deinen frauenarzt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen