Home / Forum / Mein Baby / Geschwollene lymphknoten am kopf

Geschwollene lymphknoten am kopf

30. September 2012 um 18:08

Hallo mein baby (10 wochen) hat am hinterkopf und hinter dem ohr 4 erbsengrosse lymphknoten.
Sonst ist der kleine zufrieden und fit.... Muss ich mir sorgen machen oder ist das normal?

Mehr lesen

30. September 2012 um 20:48

Meins hatte auch welche
und die gingen nach 1-2 Wochen wieder weg. Sie kamen wohl durch ne Erkältung (Schnupfen). Die Lymphknoten schwellen ja an, weil sie gegen Viren und Bakterien reagieren, das ist ganz normal. Ich denke, bei Babys merkt man sie nur mehr, weil sie ja noch so nen zarten Hals haben. Wenn sie länger groß bleiben oder größer werden, würde ich dann trotzdem mal zum Kinderarzt gehen. Oder wenn Du Dich beruhigen willst. Ich kenne solche Ängste- hab auch immer Angst, mein Baby könnte was schlimmes haben.

Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 9:35
In Antwort auf engel0779

Meins hatte auch welche
und die gingen nach 1-2 Wochen wieder weg. Sie kamen wohl durch ne Erkältung (Schnupfen). Die Lymphknoten schwellen ja an, weil sie gegen Viren und Bakterien reagieren, das ist ganz normal. Ich denke, bei Babys merkt man sie nur mehr, weil sie ja noch so nen zarten Hals haben. Wenn sie länger groß bleiben oder größer werden, würde ich dann trotzdem mal zum Kinderarzt gehen. Oder wenn Du Dich beruhigen willst. Ich kenne solche Ängste- hab auch immer Angst, mein Baby könnte was schlimmes haben.

Lieben Gruß

Danke
Danke für die antwort. Das ist so mach mir auch dauernd sorgen vorallem die unsicherheit und unwissen beim ersten kind.....
Mein kleiner hat die knoten schon 4 wochen er hatte schon mal ne erkältung und habs beim arzt gezeigt der meinte aber es sei normal bei babys...... Leider hat mich das nicht befriedigt....
Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 8:45

Hi
Ja die sind immer noch da!
War beim kinderarzt die meinte das sei normal bei babys und vergrössert sei ab 1.5 cm......
Bin trotzdem noch unsicher....
Obwohl er ein extrem !! Friedliches kind ist er wein fast nie und schläft super 9 h am stück ist sonst sehr fit und aufgeweckt für seine 11 wochen...
Weiss auch nicht.....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2012 um 22:13
In Antwort auf karin8111

Hi
Ja die sind immer noch da!
War beim kinderarzt die meinte das sei normal bei babys und vergrössert sei ab 1.5 cm......
Bin trotzdem noch unsicher....
Obwohl er ein extrem !! Friedliches kind ist er wein fast nie und schläft super 9 h am stück ist sonst sehr fit und aufgeweckt für seine 11 wochen...
Weiss auch nicht.....

Hey,
wenn Euer Arzt sagt, dass das normal ist, dann würd ich mir keine Sorgen mehr machen. Der Arzt hat ja studiert
Ich weiß- ich mach mir auch immer nen Kopf und denke an das Schlimmste und bezweifle die Aussagen von Ärzten, wenns um mein Baby geht. Bin aber grad dabei zu lernen ihnen zu "vertrauen". Nicht ZU viele Sorgen machen, das macht nur kaputt.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen