Forum / Mein Baby

Gesichtslähmung nach Geburt

28. Februar um 18:38

Hallo Ihr, mein Sohn ist 5. Wochen alt. Wir hatten leider eine schwierige Geburt hinter uns 18 Stunden lang und es kam auch zum Geburtsstillstand, da er stecken blieb. Ungefähr 5 Stunden blieb er in meinem Becken stecken. Als er zur Welt kam, fiel auf, dass er keine Mimik verzieht. Beim weinen hängt eine Seite der unteren Lippe, er zwinkert nicht, seine Stirn kann er nicht runzeln. Meine Logopädin sagte sofort, es handelt sich um eine facialisparese. Sind hier Mamas, die darin Erfahrungen haben? Sie sagte, es heilt aus nur ist nicht genau definiert, wie lange es braucht. Ich danke euch.

Mehr lesen