Home / Forum / Mein Baby / Gibt es bei euch täglich nachtisch/dessert?

Gibt es bei euch täglich nachtisch/dessert?

12. Juni 2016 um 8:57

Ich les grad in den anderen beiden threads wo es ums probieren und um süssigkeiten geht so häufig was von nachtisch.

Gibt es bei euch täglich ein dessert? Oder vielleicht nur am we? Und was gibt es dann immer so?

Ich muss sagen, bei uns gibt es das so gut wie nie. Nur an geburtstagen oder weihnachten oder so.

Wenn wir essen gehen, dann dürfen die kids danach noch eis. Das ist einmal wöchentlich.

Mehr lesen

12. Juni 2016 um 9:31


Hab noch nie Nachtisch gemacht. Kind mag so was eher nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 9:32
In Antwort auf emmasmamma


Hab noch nie Nachtisch gemacht. Kind mag so was eher nicht.

Sie ist sehr mäkelig...
...was süßkram angeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 9:42

Ja
aber wir bezeichnen Eis nach dem Mittag auch als Dessert...... also alles was süß ist.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 9:50

..
nein selten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 9:54

Ah ok
Obst oder joghurt gibts hier auch öfter mal, das gehörte für mich bisher zum essen dazu. Bei dessert dachte ich eher an fettes schokomousse oder vanilleeis mit heissen himbeeren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 10:11

Meistens
nur eine Kleinigkeit wie ein Joghurt oder ein paar Gummibärli. Außer es gab schon eine süße Hauptspeise wie Pfannkuchen. Dann gibts danach nix Süßes mehr. Aber sie essen auch sonst keinen Süßkram - immer nur eine Kleinigkeit direkt nach dem Essen, niemals zwischendurch naschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 10:28

Nein
Nicht täglich.
Joghurt zählt bei uns auch zum Nachtisch,das kommt vielleicht einmal in der Woche vor.


Also 1x Joghurt und 1x richtiges Dessert in der Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 10:37

Findest du das selten?
Für uns ist das eine gute "Lösung" und meine Kids fragen nach dem Essen auch nicht danach.
Sie wissen,dass ich meist am Wochenende backe oder Quark oder sonst was mache und freuen sich darauf.

Gründe gibt es keine, ich könnt sagen,dass es wegen den Zähnen ist,oder Angst vor Übergewicht blablabla,aber das ist nicht der Grund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 10:44
In Antwort auf lilaweisskariert

Findest du das selten?
Für uns ist das eine gute "Lösung" und meine Kids fragen nach dem Essen auch nicht danach.
Sie wissen,dass ich meist am Wochenende backe oder Quark oder sonst was mache und freuen sich darauf.

Gründe gibt es keine, ich könnt sagen,dass es wegen den Zähnen ist,oder Angst vor Übergewicht blablabla,aber das ist nicht der Grund.

Zum z'vieri
Mache ich jeden Tag einen großen Teller mit Obstschnitzen,Gemüse und ab und an Kekse.
Es ist nicht so,dass sie nichts süßes bekommen.
Sie sind auch keine Kinder die sich jetzt bei jeder Feier den Bauch vollstopfen weil sie nicht genug bekommen

Ich esse ja auch nicht täglich was Süßes und mein Mann auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 10:47

.
Fix gibt es nur an sonntagen deserts. Unter der woche eher nicht, zumal sie da ja sowieso im kiga isst. Hin u wieder vielleicht ein kompott oder ein weißes jogurt mit was drin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 10:50
In Antwort auf mrsgofem

.
Fix gibt es nur an sonntagen deserts. Unter der woche eher nicht, zumal sie da ja sowieso im kiga isst. Hin u wieder vielleicht ein kompott oder ein weißes jogurt mit was drin.

Bzgl begriff
Für mich ist alles ein desert was nach dem hauptisch kommt. Sonntag gäbs aber eher nie nur ein weißes jogurt oder kompott, sondern was "aufwendigeres" oder halt zb nen eisbecher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 11:24

Ne kein dessert
Momentan gibts nach dem essen oft wassermelone oder eis...aber eher saisonbedingt. Vorher waren es erdbeeren,davor mandarinen...also eher nur obst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 11:54

Selten
Nein, eigentlich nur bei feiern.
Wir trinken aber relativ oft nachmittag nen kaffee mit kuchen, keks oder so... Aber nicht direkt im anschluss ans essen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2016 um 12:18

Egal, wie
man Dessert oder Nachtisch definiert; bei uns gibt es lediglich auf Familienfeiern oder so Dessert oder dessertähnliche Dinge.
Bei uns ist das auf den Nachmittag verlagert; da gibt es täglich Obst und Joghurt/Quark und manchmal Kuchen, Kekse oder ein Eis bei der Hitze! Allerdings auch nicht die klassische Kaffeetafel, sondern eher als kleiner Snack zwischendurch.
Ich glaube, dass das bedingt ist, wie man es vielleicht selbst als Kind gewohnt war. Ich kann mich erinnern, dass Vorsuppe-Hauptspeise-Dessert lediglich bei größeren Festen üblich war. Auch heute noch ist ein Essen mit Dessert für mich etwas besonderes und ist nicht alltäglich für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen