Home / Forum / Mein Baby / Gibt es hier auch Kinder die trotz 7 Monate kein Glas schaffen????

Gibt es hier auch Kinder die trotz 7 Monate kein Glas schaffen????

12. November 2008 um 13:13

Hallo!
Ich lese eigentlich imer nur, das viele Babys in diesem Alter sich echt "riesen" Nahrungsmengen weghauen...
Eigentlich bin ich durch mit der Sorgenmacherei, aber habe jetzt doch mal wieder diese Frage.
Was essen Eure Kleinen so?
Also mein Sohn schafft absolut nicht mehr als 1/2 Menügläschen Mittags und Gestern einen halben Bananenbrei am Abend. Dann geht absolut nichts mehr rein - außer seine Milch - da tringt er dann noch ca. 100 ml.
?????? also mit nem halben Glas ist er nicht satt, aber er ißt nur noch seine Milch danach, aber keinen Löffel mit weiterem Brei.

Was essen bzw. trinken Eure kleinen so über den Tagß

Meiner also:
7.00 Uhr - 180 - 200 ml Milch AR
11.00 Uhr - 1/2 Menü + 80 - 100 ml Milch
15.00 Uhr - 180 - 200 ml Milch
19.00 Uhr - 180 - 200 ml (1x bisher einen halben Brei - 23 g + 70 ml Wasser)

Danke für Eure Antworten

Lieben Gruß

Mehr lesen

12. November 2008 um 13:31

Wieso
gibste nach dem menü gläschen gleich milch?

llass ihn doch das ein bisschen erst verdauen..wie wärs mal mit erst um 12uhr zufüttern statt 11uhr

meine tochter ist 7,5 sie schafft manchmal au nur halbes aber dann gebe ich immer ne stunde später was zuessen dann hat sie richtig hunger und isst alles


du fütterst dein sohn meiner meinung voll...

meine tochter kriegt von mir:

7uhr 200ml milch
12uhr menü
16uhr obstbrei mit zwieback oder reis
20 uhr milch 200ml
1uhr milch 200ml

lg
kathi+sena 7mon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2008 um 13:32

Hallo
Meine Tochter ist fast 14 Monate und schafft bis heute nicht die Menge in einem Gläschen. Manche haben eben einen kleineren Magen. Und MuMi ist heute noch die Lieblingsspeise von meiner Tochter. Man sollte sein Kind nie mit anderen vergleichen, denn jedes Kind ist anders (ein Rat an den ich mich auch nicht immer halte )

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2008 um 13:53

....
... das ich ihn vollfüttere sehe ich nun gar nicht. Er meldet sich halt nach ca. 4 Stunden immer; und es ist jetzt nicht jeden Tag der oben gennannte Rythmus auf die Minute genau. es ist natürlich mal 7.30 oder 11.30 ode 11.43 Uhr. Aber nach 4 Std hat er Kohldampf.
Ich will ihn auch nicht vergleichen - Wollte nur auch mal bestätigt haben, dass es nicht nur die Babys gibt, die nur große Mahlzeiten und am Besten noch ein geschmiertes Brot mit 7 Monaten brauchen und essen.

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2008 um 14:34

Ja,
ich werde es Moreg Mittag mal versuchen, ohne Milch hinterher.
Ja, nach dem Mittagessen geht er in die Mittagsstunde und wacht so ca 14 - 14.30 wieder auf. Dann spielen die Beiden etwas und dann - Milch.
Es geht langsam mit dem Füttern, was weniger an mir liegt. Er bekommt es noch immer nicht so ganz hin.
Danke für die bisherigen Antworten.
Manchmal braucht man halt einfach die Bestätigung nochmal schwarz-auf-weiß, dass es bei Anderen auch so läuft.

Ganz liebe Grüße schon einmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook