Home / Forum / Mein Baby / Gibt es hier Mamas, die nicht so gut kochen können?

Gibt es hier Mamas, die nicht so gut kochen können?

8. November 2011 um 8:41

Und wenn ja, wie reagieren eure Männer darauf?
Ich frage aus gegebenem Anlass. Ich war gestern mit meinem Mann im Restaurant und er hat mich dann so fertig gemacht.
Es fing ganz harmlos an, weil ich aus spass fragte,nachdem ihm die Kellnerin das Essen gebracht hat,wieso er bei meinem Essen nie so funkelnde Augen bekommt? Und dann ging es auch schon los,er machte mich richtig zur Sau,wie schrecklich mein Essen immer ist,das ich eine miserable Köchin wär,das ich ständig das Fleisch zu sehr anbraten würde,zu salzig,immer zu viel Öl und und und...
Er hatte sich so reingesteigert,das ich am Ende nur noch
mit Tränen da saß.

Doch das schien ihn nicht zu stören,
im gegenteil,es stachelte ihn nur noch mehr an,
ich kämpfte aber stark damit,sie zurückzuhalten.
Es schien mir fast,als sei für ihn eine richtige Genugtuung,
für mein so grausames Essen,das mir komischerweise immer sehr gut geschmeckt hat?!

Ich schlug ihm daraufhin hin einen Kochwettstreit vor,
doch gerade das pushte ihn noch mehr!
Er meinte er könnte ja sowieso alles besser!
Und kochen sowieso.
Naja seine Paar Nudelchen mal eben mit ner Käse-Sahne Soße,aus ner Soßenpackung vermischt
und ab in den Ofen
Daraufhin meinte ich,dass er dann in Zukunft für sich
allein kochen soll,worauf er mit einem Juhuu reagierte

Naja am Ende war mir der Appetit vergangen
und wir beide saßen mit verzogenen
Mienen im Restaurant.

Wie würden eure Männer reagieren,wenn sie merken,
nicht gerade die Traum-Köchin zur Frau genommen zu haben?
Würden sie rumstänkern,sich trennen,aufgeben,trotzdem probieren,oder wie in meinem Fall einfach in Zukunft für sich selber kochen?

Liebe Grüße.

Mehr lesen

8. November 2011 um 9:12

Ja ich glaube
es war von allem etwas...denn gesagt hat er mir das öfters,das es ihm nicht so wirklich schmeckt...
aber so krass? Dabei geb ich mir oft wirklich mühe!
Und schlecht gelaunt war er,weil ich ihn zum Chinesen geschleppt hab

Ohh das mit dem Mama-Gelaber,
kenn ich nur zu gut
bei ihm heißt es auch ständig,das Mamas Essen immer das beste war,früher hatte mich das immer extrem gekränkt...
Mittlerweile bin ich abgehärtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 9:27

Ladychrissy
ich musste gerade bei deiner ersten Zeile lachen,herrlich

Ja angebrannt ist ein gutes Wort,kommt bei mir auch häufig vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 9:36

Was dein Mann
ist ein Fleischesser und isst trotzdem mit euch vegetarisch mit? Das ist ja super!

Meiner würde eine Krise bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 9:51

...
also bei mir sitzen alle da und schlemmen und ich koche generell ohne maggi tütchen oder sonstiges (und das mit meinen jungen 21 jahren )
aber ich finde was dein mann da gemacht hat geht garnicht. wie lange hat er das jetzt schon in sich hinein gefressen? oder hat er schon mal gesagt dass es ihm nicht schmeckt?
ganz ehrlich? soll er sich selbst was kochen oder brot essen!
ich finds unter aller kanone vor den ganzen leuten im restaurant so abzugehn! ich hätt mein freund da erstmal ne weile rausgeschmissen glaub ich weil sowas geht garnicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 11:27

Was ist denn
das für ein Kerl??? Also ich hätte ihn ab jetzt auch sein Essen selbst kochen lassen, wenns ihm bei mir nicht schmeckt!

Ich bin auch nicht die geborene Sarah Wiener und mir ist auch schon mal zuviel Salz ins Essen geraten aber wir lachen dann richtig drüber. Mein Mann kocht auch ab und zu und da gelingt auch mal was nicht richtig, alles kein Weltuntergang!
Wenn dein Mann alles so schrecklich findet, soll er dir einen Kochkurs bezahlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 13:05

Ja finde ich
richtig wie du das machst.
Ich glaube als Vegetarierin fällt es einem auch
warscheinlich schwer mit Fleisch zu kochen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 13:18


können schon aber ich hab keine lust dazu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 13:23

Ja ich musste
mir soetwas schon öfter anhören
Er kann immer alles besser! Ich meine,ich finde es ja auch super das er so selbstständig ist! Aber ganz ehrlich,manchmal
wünschte ich mir sogar lieber einen Mann,der zwei linke Hände hat,es auch selber zugibt,und froh ist über mein Essen Aber soetwas würde er nie,nie zugeben! Sogar selbst wenn es so wäre.
Naja immerhin im putzen wäre ich ja doch etwas besser,oh wie gnädig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 13:27

Wow
also das finde ich mal richtig sch.... von deinem Mann?
Es gibt doch echt wichtigere Sachen im Leben als das eine Frau gut kochen kann.
Ich gebe zu ich kann auch nicht besonders gut kochen,aber mein Freund stört das überhaupt nicht zum Glück.
Hauptsache er bekommt irgendwas auf den Tisch,kann auch mal ne Dosensuppe sein da macht er sich nix draus.
Klar mache ich auch selber mal Hackkeklößchen mit Kartoffeln und Rotkraut oder oder oder das ist ja keine Kunst so was aber mein Schatz hat sich bis jetzt noch nicht beschwert.
Auch damals wo ich noch viel Jünger war habe ich mal für uns gekocht als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe.
Da habe ich für 2 Portionen Rotkraut bestimmt 5 Nelken dran geknallt.
Mein Schatz hat es mit einem Lächeln trotzdem gegessen.
Ich finde es echt traurig das manche Männer so reagieren mensch wie gesagt es gibt doch auch wichtigere Sachen.

lg chrissi (35.SSW mit Luisa)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 13:39

Ohje, du arme!
Also ich wäre überhaupt gar nicht sitzen geblieben! Was für ein Spinner. Soll er doch einfach ab sofort der Koch sein, dann hast du weniger Arbeit
Generell würde ich sowas auch nie mit mir machen lassen. Mit so jemanden könnte ich absolut nicht zusammenleben!

Ich würde sagen, dass ich eine mittelmäßige Köchin bin. Koche keiner Mega-Menüs, aber ich schaffe es auch ohne Maggi Fix mein Mann hat sich noch nie beschwert! Generell würde er sowas respektloses niemals vom Stapel lassen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 13:46

Also ich bin der meinung
Dass ich ne mittelmäßige Köchin bin, manches bekomm ich super hin, und mit manchem bin ich gar nicht zufrieden. Aber mein Schatz hat sich noch gar nie beschwert. Ganz im Gegenteil, ihm schmeckts eig immer. Ausser ich mach etwas das er grundsätzlich nicht mag. Z.B mit Bohnen könnt ich ihn jagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen