Home / Forum / Mein Baby / Gibt es hier noch mehr "große" Kinder (über zwei Jahre), die noch im Schlafsack schlafen?

Gibt es hier noch mehr "große" Kinder (über zwei Jahre), die noch im Schlafsack schlafen?

12. August 2011 um 12:43

Hallo,

mein Sohn wurde im Mai zwei Jahre alt und eigentlich hatten wir gedacht, im Sommer mal auf Decke statt Schlafsack umzusteigen. Wir haben es ein paarmal auch versucht, aber er wollte damit gar nicht schlafen, sondern höchstens toben - zum Schlafen will er seinen Schlafsack, fühlt sich damit wohl!

Eigentlich hab ich auch nichts dagegen, ist für mich im Prinzip auch schön, weil ich sicher weiß, dass er es warm genug hat, muss nicht nachts aufwachen um zu schauen, ob er sich nicht aufgedeckt hat.

Aber jetzt werden ihm die 110-er Schlafsäcke doch langsam aber sich zu kurz (ein paar Monate gehen noch, aber dann werden sie zu klein sein) und ich bin am Überlegen, ob wir doch versuchen sollen, die Decke "durchzusetzen", oder ob wir besser größere Schlafsäcke besorgen???
Eigetnlich hätte ich es nicht so gern, wenn er im Winter plötzlich auf die Idee kommt, doch mit Decke schlafen zu wollen, weil es halt doch kühl ist bei uns im Zimmer. Außerdem wäre es doof, wenn ich neue SChlafsäcke kaufe, und er sie dann doch nciht will...

Kann ich davon ausgehen, dass - wenn er jettz soooo überzeugt von seinem Schlafsack ist - er bis zum Frühjahr damit zufrieden ist?
Wie sind eure Erfahrungen mit Kindern, die recht lang im Schlafsack geschlafen haben???

LG
Judit

Mehr lesen

12. August 2011 um 12:52


Ja, ich wollte auch nicht sofort was kaufen, aber bald gibt es hier die ganzen Babybörsen, und da hoffe ich, etwas günstiger Winterschlafsäcke zu bekommen - für den Herbst werden die aktuellen sicher noch passen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 12:57

---
Eigetnlich seh ich auch wenig Sinn drin, ihm den Schlafsack "aufzudrängen", aber irgendwie verunsichert es mich, dass offensichtlich sehr viele Kinder, die DEUTLICH jünger sind, schon längst mit Decke schlafen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 13:08


Kopfkissen hat er mittlerweile auch, aber auch das hat ein paar Wochen gedauert, er hat immer sozusagen UNTERHALB vom Kissen geschlafen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 13:11


Du hast Recht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 13:25

Unsere Maus ist 2 Jahre
und 3 Monate und sie schläft auch noch mit Schlafsack+ Decke.
Sie deckt sich halt gerne immer auf und da ist der Schlafsack praktischer.
Aber bald bekommt sie ein neues Zimmer und da kommt dann auch der Schlafsack weg da muss sie sich langsam nur an die Decke gewöhnen.
Ich hoffe da bekommen wir nicht so große Probleme.

lg chrissi (23.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 15:27

Ist doch total egal ob mit Schlafsack oder mit Decke.
Warum denn so eilig?
Mein Sohn wird im Nov 3 Jahre alt und ich habe mich jetzt mit 2 großen Schlafsäcken aus dem Second Hand eingedeckt für den Herbst/ Winter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook