Home / Forum / Mein Baby / Gibt es schöne Jungennamen????

Gibt es schöne Jungennamen????

3. Mai 2007 um 17:06

Nun bin ich zwar erst in der 11. Woche, aber wir können uns nicht mal auf Namensvorschläge einigen! Ich denke, dass es ein Junge wird (in der 1. SS hat mein "Bauchgefühl" auch recht gehabt) und bitte euch nun um ein paar Namensvorschläge!
DANKE

Mehr lesen

3. Mai 2007 um 17:10

Klar gibt es die
Ich z.B.finde super:

Cedrik
Yannick
Adrian
Arian
Liam
Ben
Tim
Tom
Elias
Noah
Bela
Nick
Nico
Kim
Ian
Louis
Ivan
Darian
Damien/Damian
Marcin
Luan
Lian
Lean
Leandro
Aleandro
Emilian
Lee
Etienne
Romeo
David (deutsch ausgesp.)
Severin
Andrew
Brandon

....

LG,Kristin mit Ian Andrew & Nr.2 inside (13+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 17:12

Jungennamen
Hallo Stef2207!
Ich bin zwar erst in der 9. Woche, aber über Namen reden wir auch sehr oft. Ist ja auch ein schwere Entscheidung.

Hier ein paar Vorschläge:
Simon
David
Valentin
Adrian
Vincent
Frederik (nur leider wäre Fredi wohl der Spitzname)
Jonas
Julius

Vielleicht gefällt dir ja etwas. In welche Richtung soll es denn gehen und wie heißt eurer 1. Kind?

Gruß
Melissa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 17:29

Danke
das sind echt ein paar schöne Vorschläge. Unsere Tochter heißt Lilly Paris und eigentlich gefällt mir Tyler gut für den Krümel, aber so heißt der Neffe von meinem Mann. Denkt ihr, dass das zu Problemen führt wenn wir unser Kind auch Tyler nennen? Sein Neffe wohnt in USA, also sehen wir ihn auch höchstens 2 mal im Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 17:38

Wegen der Ausgewogenheit
hier noch ein paar echte Klassiker:

Alexander
Maximilian
Julius
Claudius
Marcus
Konstantin
Leonard
Cornelius
Lorenz
Andreas
Johannes
Martin
Thomas

Namen, die früher viel vergeben wurden, heute aber dank der allgemeinen Begeisterung für Namen wie "Ben-Lennox" - "Damian-Noah", oder "Luca-Finnley" eher selten geworden sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 17:41

...
Erstmal herzlichen Glückwunsch!!!

ich denke nicht, dass das ein problem ist, wenn es schon einen Tyler in de familie gibt, wenn ihr den eh nur so selten seht.

ich mag die namen:

Arian
Damian
Darian
Jamil
Jamir(o)
Juan
Kian
Liam (dt. ausgespr.)
Lion
Milan
Nick

GLG :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 17:46
In Antwort auf stef2207

Danke
das sind echt ein paar schöne Vorschläge. Unsere Tochter heißt Lilly Paris und eigentlich gefällt mir Tyler gut für den Krümel, aber so heißt der Neffe von meinem Mann. Denkt ihr, dass das zu Problemen führt wenn wir unser Kind auch Tyler nennen? Sein Neffe wohnt in USA, also sehen wir ihn auch höchstens 2 mal im Jahr.

Ah - OK!
Ich seh` schon - Ihr bevorzugt die eher modisch aktuellen Kreationen - dann würde ich mal über so eine schicke Doppelnamen-Kombi wie "Coutney-Tyler" nachdenken. Mit "Brandon" klingt das auch recht toll. Oder wie wärs mit "Tyler-Blue" - sowas ganz Heisses.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 17:39
In Antwort auf kristin2007

Klar gibt es die
Ich z.B.finde super:

Cedrik
Yannick
Adrian
Arian
Liam
Ben
Tim
Tom
Elias
Noah
Bela
Nick
Nico
Kim
Ian
Louis
Ivan
Darian
Damien/Damian
Marcin
Luan
Lian
Lean
Leandro
Aleandro
Emilian
Lee
Etienne
Romeo
David (deutsch ausgesp.)
Severin
Andrew
Brandon

....

LG,Kristin mit Ian Andrew & Nr.2 inside (13+5)

Mein lieblings name
hallo...
^^
also meine lieblingsnamen sind

MARIAN,
MIKE,
ADRIAN
und SIMON

ich find sie ziemlich perfekt
wie weit biste denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 17:44

Da
sie ihren Beitrag mal wieder in einer so herablassenden Ironie formuliert hat,finde ich ihn alles andere als toll...

Ich mag den Namen Tyler auch nicht,aber es gibt weitaus schlimmere Namen und wenn ihr der Name gefällt,warum nicht...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 18:39

...
ich mag die namen maximilian, julian, kostja, elyas, nevio sehr gerne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club