Home / Forum / Mein Baby / Ging es euch auch so vor oder während der 2. ss?

Ging es euch auch so vor oder während der 2. ss?

5. Juni 2013 um 22:00 Letzte Antwort: 5. Juni 2013 um 22:05

Ich bin ja noch weit weg von der 2. SS, da mein Sohn erst 6 Monate alt ist

Aber wenn ich mir jetzt vorstelle, dass ich schwanger wäre, dann würde ich mir viiiel mehr Gedanken über den Schwangerschaftsverlauf machen.
In der ersten SS war ich so sorgenlos und unbeschwert. Ich hab auch nicht einen Gedanken daran verschwendet, dass mein Kind nicht gesund sein könnte oder noch schlimmeres

Geht oder ging es euch auch so?

Mehr lesen

5. Juni 2013 um 22:02


Bin grad in der 2. SS. Und nö, ich bin chilliger geworden. Kann aber auch daran liegen, dass ich mit meinem Großen so viel zu tun hab, dass die Schwangerschaft einfach nebenher läuft. Mein Mann ist auch schon recht traurig, dass wir gar nicht so viel davon mitbekommen haben. Gedanken hab' ich mir weitaus weniger gemacht Hab/hatte einfach keine Zeit dazu

Gefällt mir
5. Juni 2013 um 22:05


Ich war auch eine sehr sorglose Schwangere. Hab keine Fruchtwasseruntersuchung haben wollen, weil ich auch ein behindertes Kind genommen hätte usw. Ich glaube man hat sich noch nicht wirklich vorstellen können, dass so ein Kind eine riesige Verantwortung mit sich bringt.

Ich denke mir auch jetzt schon, dass ich in der zweiten Schwangerschaft viel mehr überlegt tun werde. Dinge, die ich nicht gemacht habe, werde ich in Erwägung ziehen (Schwangeren-Yoga, Schwangeren-Schwimmen, Vorsorge-Hebi). Ich würde auch eine alternative Geburt in Erwägung ziehen (Geburtshaus/Hausgeburt) und mich über Hypno-Birthing und sowas informieren. Ich würde diesmal vorher das Kinderzimmer einrichten und vielleicht auch etwas geschlechtsspezifischer ausstatten. Ich habe für meine Tochter viele bunte Sachen, aber glaube, wenn ich nen Jungen kriegen würde, würde ich die hellblaue Variante gerne mal probieren

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers