Home / Forum / Mein Baby / Goldspirale vs. kupferspirale

Goldspirale vs. kupferspirale

4. Dezember 2015 um 9:52

Hallo ihr liebe !

Ich stelle die frage hier, da ich mir viele tipps erhoffe und auf eure erfahrungen gespannt bin.

Ich stehe vor der wahl. Hormone kommen definitiv nicht mehr in frage... Jetzt war ich gestern bein arzt und der meinte: "er sieht keiben großen unterschied zwischen kupfer und gold"

Wie sind eure erfahrungen? Ich hab nun 2 wunderbare kinder und eigentlkch ist die kinderplanung abgeschloSen. Da wir uns aber noch nicht den entgültigen schritt wählen möchten, wollten wir eine gute verhütung für mehrere jahre.

Also her mit euren erfahrungen, pro ubd contras etc. (gynefix kommt für mich übrigens nicht in frage )

Danke euch

Mehr lesen

4. Dezember 2015 um 10:35

Tipps kann ich dir leider keine geben, aber das Thema interessiert mich auch. Ich lese mal mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 10:56

Goldlilly
Habe ich jetzt seit April 2011 liegen. Die Goldspirale soll verträglicher sein und leichter vom Körper akzeptiert werden als die Kupferspirale. Deswegen hatte ich damals eben die Goldspirale genommen.
Ach...und sie liegt vieeeeeel länger!!!!
Wie lang liegt eine Kupferspirale? 3 Jahre?
Meine Goldlilly bleibt 7 (!!!!!) Jahre liegen. Das ist ein enormer Unterschied.

Meine Periode ist auch kürzer. Nur noch max. 5 Tage, manchmal weniger. Dafür blute ich aber deutlich stärker. Mich störts aber eben ne.

Würde ich immer wieder nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 17:56

Schonmal
Danke für die antworten. Ich schieb mal in die abendrunde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 18:45


Hallo,

das Thema war für mich auch gerade sehr aktuell, da ich mir Anfang Oktober jetzt die Goldspirale setzen habe lassen. Ich habe auch lange hin und her überlegt, ob Gold oder Kupfer und habe mich für Gold entschieden, weil es mir gefühlsmäßig eher zugesagt hat.
Mein Frauenarzt meinte allerdings auch, dass es keinen Unterschied macht. Ich denke, du solltest das nehmen, was dir gefühlsmäßig mehr zusagt, da das Vertragen der Verhütung mMn sehr stark über die Psyche läuft.

LG Matrizze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 19:51

Hallo
Ich habe jetzt den 3. Monat die goldspirale und bin sehr zufrieden. Habe meine Periode auch deutlich stärker , aber dafür auch nicht so lang. Ansonsten habe ich keinerlei Beschwerden oder Probleme, auch das einsetzen fand ich nicht schlimm. Würde es jedem weiter empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 14:39
In Antwort auf matrizze27


Hallo,

das Thema war für mich auch gerade sehr aktuell, da ich mir Anfang Oktober jetzt die Goldspirale setzen habe lassen. Ich habe auch lange hin und her überlegt, ob Gold oder Kupfer und habe mich für Gold entschieden, weil es mir gefühlsmäßig eher zugesagt hat.
Mein Frauenarzt meinte allerdings auch, dass es keinen Unterschied macht. Ich denke, du solltest das nehmen, was dir gefühlsmäßig mehr zusagt, da das Vertragen der Verhütung mMn sehr stark über die Psyche läuft.

LG Matrizze

Danke
Dein kommentar spricht mir aus der seele. Mein bauch sagt von anfang an "gold" und dabei sollte ich eohl bleiben. Einfach fürs gute gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 20:07

Ich
Habe seit April die Kupferspirale und würde sie nicht nochmal nehmen. Das Einsetzen war die Hölle für mich, meine Geburten waren dagegen ein Spaziergang. Ich habe ständig Schmerzen, die Periodenschmerzen sind gleichzusetzen mit Wehen, währenddessen bin ich für nix zu gebrauchen da ich hechelnd und wimmernd im Bett liege. Mein Mann spürt sie immer noch öfter beim Sex. Ich hab gesagt ich gebe ihr genau ein Jahr, ist es nächstes Jahr im April nicht besser kommt sie raus. Für mich Persönlich käme dieses Ding nicht nochmal in Frage, meine Freundinnen schwören drauf und haben keinerlei Probleme. Da sieht man wie jeder Körper anders reagiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 20:15

Ich hatte beides
und konnte auch keinen Unterschied feststellen. Ich vertrug/vertrage beide gut. Ummantelt sind sowieso beide mit Kupfer, das auch verhütend wirkt. Nur die Kerne unterscheiden sich. Gold soll besser verträglich sein, aber hm, jetzt mit Kupferspirale (die hat einen silbernen Kern) spüre ich da keinen Unterschied, das ist mE sowieso eine individuelle Sache, die eine verträgt es, die andere nicht.
Gehalten hat meine Goldspirale übrigens keine 7 Jahre, nach fast 5 Jahren war die auch ziemlich am Ende und hatte sich fast aufgelöst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Babybekleidung günstig abzugeben !!!!
Von: julio_12298452
neu
5. Dezember 2015 um 17:44
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen