Home / Forum / Mein Baby / Grimms Regenbogen, ein paar Fragen

Grimms Regenbogen, ein paar Fragen

1. Juli 2017 um 9:30

Hallo ihr Lieben, 

ich liebäugele schon lange mit dem Grimms Regenbogen und wollte ihn gerne zum 2. Geburtstag der Kleinen besorgen.  

Spielen die Kinder denn wirklich viel damit? Bzw können sie sich da kreativ austoben? Welche Größe wäre denn für dieses Alter am handlichsten? Ich denke mit dem großen Bogen hat man wohl die meisten Möglichkeiten, oder? 

Teilt doch mal bitte eure Erfahrungen mit mir 

Mehr lesen

1. Juli 2017 um 9:35

Ach so und zum 1. Geburtstag würde ich ihn eventuell auch gern verschenken. Wäre der kleine Bogen da zu murkelig?

Gefällt mir

1. Juli 2017 um 10:47

Wir haben ihn zum 1. Geburtstag bekommen und die Kinder spielen regelmäßig damit. Von uns eine Kaufempfehlung. Haben den Großen in Pastellfarben.

Gefällt mir

1. Juli 2017 um 11:57

Ja, den kenne ich auch. Aber der war nicht von Grimms, oder? Ich glaube der war von Hape oder Goki? 

Bloß gut, ist die Verwandschaft groß 

Gefällt mir

1. Juli 2017 um 12:02

Für den ersten Geburtstag würde ich dann eventuell auf den mittleren zurückgreifen. Da habe ich schon ein paar Sachen und es ist für ein Kind in der Verwandschaft. 

Aber vielen Dank für deine ausführliche Antwort, ich werde für uns wohl den großen kaufen. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Oh helft ihr mir beim Namen noch schnell?
Von: xxsunxxshinexxmomxx
neu
30. Juni 2017 um 16:32
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen