Home / Forum / Mein Baby / Guter und günstiger buggy??

Guter und günstiger buggy??

19. Juni 2014 um 14:36

Wir haben von Freunden grad den Baby Jogger City mini (hoffe das stimmt) ausgeliehen. Und der ist echt super, vor allem das zusammenklappen mit einer hand wir müssen ihn jetzt dann aber zurückgeben. Ihn selber zu kaufen ist mir vom preis zu heftig. Jetzt such ich einen und bin am verzweifeln. Find nix. Was er aufjedenfall haben sollte ist ein durchgängingen griff zum schieben. Wisst ihr was ich mein? Alsi nicht so zwei extra griffe zum schoeben, und er sollte echt klein zusammen gehen.
Könnt ihr welche empfehlen? Oder auch welche absolut nicht empfehlen?
Würde mich echt freuen

Mehr lesen

19. Juni 2014 um 15:22

Nuna pepp
Der ist super vor allem fuer die Stadt. Leicht, wendig, klein zusammenklappbar.

Schau dir doch mal das Video dazu auf youtube an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 16:46

Beides in einem
wird echt schwer.

Ich habe einen Quinny Zapp - der wird miniklein, hat aber 2 Schiebehörnchen die trotzdem mit einer Stange verbunden werden, also kann man zur Not auch mal einhändig schieben. Das Teil ist als Stadtflitzer super, aber im Gelände kaum zu gebrauchen. (verkaufe ihn gerade günstig auf Kleinanzeigen - wenn du interesse haben könntest geb ich dir gern nen Link)

und einen Gesslein Swift der ist schon etwas geländegängiger, wird relativ klein aber hat auch wieder 2 Hörnchen. Preise für den sind so bei 150,- gut in der Stadt aber auch brauchbar wenns mal kurz über nen Feldweg geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 17:23

Moon Flac
Wir haben den Moon Flac und sind sehr zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen