Anzeige

Forum / Mein Baby

Haarausfall - NOTFALL!!! Bitte um Tipps

Letzte Nachricht: 31. Januar 2011 um 17:03
N
nusha_12048219
20.01.11 um 9:40

Liebe Alle,

das problem steht schon oben. Seit der geburt meines sohnes (13 wochen alt), fallen mir die haare ab. Aber nicht so ein paar am tag, sondern ganze strähnen
Der FA sagt der hormonenhasuhalt ist in ordnung, meine schilddrüse ist gut eingestellt...ich weiß nicht mehr weiter und alle sagen, es wird irgendwan aufhören. Bis dahin habe ich aber eine glaze!

Ich möchte jetzt aber schon was dagegen tun. Die apothekerin hat mir priorin oder inneov empfohlen, konnte aber nicht sagen, welche besser ist. Und da beide mittel sehr teuer sind und über einen längeren zeitraum genommen werden müssen, wollte ich hier fragen, ob jemand erfahrungen damit gemacht hat.

Auch für andere tipps/mittel bin ich offen her damit, ich will mir keine perücke kaufen
Ich habe mir die haarmenge schon vor 2 jahren mit einer missglückten dauerwelle halbiert ich kann jetzt nicht mehr warten, bis "es besser wird".

Vielen dank und liebe grüße
konstanzcity

Mehr lesen

K
kamala_11926519
20.01.11 um 9:47

Hey,
hatte das Problem auch.
Es gibt sich twar selbst, aber mann es ja minimieren.

Meine Hebamme hat mir damals zu Präparaten mit Boxhorklee geraten. Gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Gefällt mir

T
tonia_12773755
20.01.11 um 10:26

Hallo
Also ich kann dir priorin wirklich ans herz legen

Meine mutter schwört drauf... Da ich stille dachte ich bis jetzt das es für mich tabu ist habe grad gegoogelt...und juhuuuuu man darf es sogar in der ss und stillzeit einnehmen
Also ich werde mir es bestellen 100 kapseln für 28 euro, in der apotheke ist es viel zu teuer!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lara_12046308
20.01.11 um 12:56

Hi
mir sind wenige wochen nach der entbindung meiner zweiten maus auch büschelweise die haare ausgefallen-..nun sind sie seeehr dünn und teils auch abgebrochen ich kann auch keinen zopf mehr machen da ich überalle so kurze flusen habe beim stirnbereich.

aber ich glaube jetzt das da wieder etwas w#chst...zumindest gucken nun überall kurze stoppel raus...

ich könnt auch nur heulen aber was solls..

sonst geh wirklichmal zumhautarzt

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1273864899z
31.01.11 um 17:03
In Antwort auf kamala_11926519

Hey,
hatte das Problem auch.
Es gibt sich twar selbst, aber mann es ja minimieren.

Meine Hebamme hat mir damals zu Präparaten mit Boxhorklee geraten. Gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Hast du
vielleicht Eisenmangel/ Blutarmut? Hast du das abchecken lassen? Das macht nämlich auch Haarausfall, wie ich grade feststellen muss....

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige