Home / Forum / Mein Baby / Haarausfall und Geheimratsecken

Haarausfall und Geheimratsecken

15. Februar 2011 um 23:57 Letzte Antwort: 16. Februar 2011 um 10:55

hab seit 2 Wochen extremen Haarausfall....und noch heftigere Geheimratsecken...was kann ich denn bloss dagegen tun=?

Mein KS war am 7.11.10...
glg
D.

Mehr lesen

16. Februar 2011 um 1:20

Hey
Ich hatte auch gaaanz schlimmen Haarausfall.. Auch so ca.2-3 Monate nach der Geburt und ich war echt erschrocken als ich beim duschen Büschel weiße Haare in der Hand hatte.. Stand manchmal heulend unter der Dusche und wollt auch schon ganed mehr Haare waschen weil ich so Angst hatte die kommen alle wieder mit raus.. Dagegen gemacht hab ich ganix.. Hat von alleine wieder aufgehört..Zum Glück!

Naja jetzt wachsen die wieder nach aber es sieht soo scheisse aus boah -.- Die stehen an den Seiten voll ab..-.- Wie als ob ich keine richtige Frisur hätte.. Echt schlimm.. Irgendwie schäm ich mich auch weil es sieht echt kacke aus-.

Aber ansonsten sind die Haare noch da xD Und erstmal kannst du nix machen auser abwarten aber es wird sich wieder geben.. Wenn ned musst du zum Arzt. Aber gib deinem Körper Zeit bei mir dauerte es ca. 4 Wochen.

LG

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 2:58

Nährstoffmangel
Meine Hebamme sagte das das Mangelerscheinungen sind. Durch die Anstrengungen die der Körper durch die Schwangerschaft und Geburt hatte und dann noch die Hormonumstellung nach der Geburt können einen die Haare ausgehen oder sogar die Zähne schlecht werden. Meine Hebamme hat gesagt wir sollen Nahrungsergänzungsmittel und Schüßler Mineralstoffe einnehmen weil dann die Mangelerscheinungen nicht oder nicht so schlimm wären. Ich habe schon die ganze SS über beides eingenommen und hatte weder in noch nach der SS ein Problem mit Haarausfall. Ich würd es an deiner Stelle auf alle Fälle nehmen, weil damit tust du deiner Gesundheit auf alle Fälle etwas gutes und wahrscheinlich werden auch deine Haare wieder schnell nachwachsen.

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 8:51

In der ss
gehen ja die haare weniger aus, die frauen haben gesundes und volles haar. nach der entbindung fällt das ss-hormon im körper ab und das is dafür verantwortlich dass ganz viele haare ausgehen, auch die, die du in der ss nicht verloren hast.
ich hab das auch gehabt und erst 6 moante nach der entbindung hat es wieder aufgehört. nun wachsen die haare auch wieder nach an den geheimratsecken ect.. du kannst dir denken wie ich gerade aussehe. ich wart jetzt nur noch bis es lang genug wurde und dann muss ich mir nen ponny schneiden lassen um das etwas zu entschärfen.
ich seh aus wie angefressen.

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 10:55

Geheimratsecken
hatte ich schon immer, aber die sind halt jetzt schlimmer geworden.

wenn du den Pony hochschiebst, dann schau mal links und rechts oben das sind die Geheimratsecken.

lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers