Home / Forum / Mein Baby / Haarewaschen bei Kleinkind - eure Tricks?

Haarewaschen bei Kleinkind - eure Tricks?

6. Januar 2013 um 20:42

Mein Sohn 28 Monate alt, hasst Haarewaschen wie die Pest.
Baden findet er toll aber sobald es ans Haarewaschen geht könnte man meinen er kriegt die Haut bei lebendigem Leibe abgezogen

Haben schon versucht:
Ihn selbst waschen zu lassen
Bei uns waschen zu lassen
ganz sanft mit nem Waschlappen
tolles Kindershampoo, dass er sich selbst aussuchen durfte
Kurz und zackig

hmm funktioniert nicht wirklich was
und einmal die Woche hätt ich ihm halt schon gern die Haare gewaschen, da er auch viel tobt und dann auch schwitzt

Also was sind eure Tricks?

Mehr lesen

6. Januar 2013 um 20:47

Oh da bin ich auch gespannt
Bei uns geht es auch nur mit Weinerei - leider . In die Badewanne will sie gar nicht, also nimmt der Papa sie in der Dusche auf den Arm. Das Duschen an sich geht inzwischen, aber Haarewaschen ist auch jedes Mal ein Theater...

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 20:55

Haben wir auch schon
und auch wenn wir sagen er soll die Augen fest zumachen.
Nix zu machen er schreit dann nur wie am Spieß

Wenn wir Hand oder waschlappen vor seine Augen halten dann schlägt er sie weg


Freu mich ja schon aufn Sommer wieder mit dem Sand in den Haaren

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 21:02

Manchmal seit ihr mir echt unheimlich
ich wollte auch gerade so einen Thread eröffnen....

Mein Sohn hat seit 2 wochen auch panische angst davor....das ist echt richtig Panik....er kreischt und hüpft mir fast aus der Badewanne...gut zureden nützt gar nix,weil er so voller Panik ist

das habe ich jetzt mal bestellt
http://www.mytoys.de/Reer-Shampoo-Schutz-verstellbar/Baden/Babypflege/KID/de-mt.ba.ca02.11.01.08/1513549

ich hoffe es bringt was,weil heute war echt wieder schlimm

1 LikesGefällt mir

6. Januar 2013 um 21:04
In Antwort auf lizaisback

Manchmal seit ihr mir echt unheimlich
ich wollte auch gerade so einen Thread eröffnen....

Mein Sohn hat seit 2 wochen auch panische angst davor....das ist echt richtig Panik....er kreischt und hüpft mir fast aus der Badewanne...gut zureden nützt gar nix,weil er so voller Panik ist

das habe ich jetzt mal bestellt
http://www.mytoys.de/Reer-Shampoo-Schutz-verstellbar/Baden/Babypflege/KID/de-mt.ba.ca02.11.01.08/1513549

ich hoffe es bringt was,weil heute war echt wieder schlimm

Über so ein Teil
hab ich auch schon nachgedacht.

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 21:10

Hab ich heute auch versucht
ging gar nicht...er wollte sich absolut nicht hinlegen und hatte noch mehr angst,,,

das war so ein theater heute

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 21:17


Haben wir auch durch mit fürchterlichem Geschrei, Tränen, Theater...

Ich hab auch alles versucht, was du oben aufgezählt hast. Es wurde erst besser, als wir täglich die Haare gewaschen haben und ich ich mit der Brause abgespült habe, während ich ihm gesagt habe, er soll an die Decke schauen, dann geht garantiert nichts in die Augen. Erst hat das natürlich nicht so gut geklappt, aber das Theater wurde täglich weniger und seit 3 Monaten ist es endlich wieder entspannt. Ach ja, unser großer junge ist jetzt etwas mehr als 2,5 Jahre alt.

Viel Glück!!!

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 21:19

Ne eben nicht
Anfangs haben wir immer so n kleines Eimerchen genommen,

Dann haben wir ne kleine Kiste mit so Löchern drin

dann seine Spielzeuggießkanne

und dann mal die Brause

und auch hinlegen ins Wasser alles schon probiert

Das frustriert mich etwas.
Fast wünsche ich mir die Zeit zurück als er noch ganz flott Glatze trug

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 21:21

Das seltsame ist auch
fällt mir grad ein, wir waren letztens mal im Hallenbad und da gab es einen Wasserfall. Er ist drunter durch gesprungen und hat sich unters Wasser gestellt ohne einen Mucks zu machen

Puuuh

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 21:27
In Antwort auf hardstylebaby

Das seltsame ist auch
fällt mir grad ein, wir waren letztens mal im Hallenbad und da gab es einen Wasserfall. Er ist drunter durch gesprungen und hat sich unters Wasser gestellt ohne einen Mucks zu machen

Puuuh

Im Schwimmbad
stellt er sich auch ohne probleme unter die Dusche

Gefällt mir

6. Januar 2013 um 22:10

Mit der brause
würde ich sowieso nicht waschen. viele kinder, gerade in dem alter finden das zu laut, der strahl ist zu stark oder zu kalt oder zu heiß.

am einfachsten ist es mit buntem schaum. ausserdem mit einer kleinen Gießkanne, kommt nicht viel raus, gut zu kontrolieren und hat einen weichen strahl.
kopf nach hinten und los geht's beim abspülen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen