Home / Forum / Mein Baby / Hab langsam die Nase voll

Hab langsam die Nase voll

21. Oktober 2014 um 13:47

Mein Sohn ist 17Wochen alt und ich stille ihn voll. Soweit klappt das ganz gut, nur die Nächte sind echt der Horror.
Er wird seit min.2Monaten alle 1,5Std.wach, oft auch stündlich. Erst dachte ich, ok vielleicht ein Schub oder die Zähne. Aber seine 2 Zähne wo er Probleme mit hatte sind seit 2Wochen durch und ein Schub hält doch auch nicht über 2Monate an. Tagsüber schläft er auch nicht viel und nur an der Brust oder wenn ich ihn trage. Das aber auch nicht immer. Egal ob er tagsüber viel oder wenig schläft die Nächte bleiben so schlecht. Das sich das noch bessert glaube ich nach so langer Zeit schon gar nicht mehr
Ist meine Milch vielleicht nicht sättigend
genug oder warum kommt er so oft? Das kann doch nicht normal sein?! Kommen
eure Stillkinder auch so oft?


Viele Grüße Sanstef

Mehr lesen

21. Oktober 2014 um 13:59

Hallo
Hier ist es genauso, sie schläft tagsüber zwar oft aber immer nur kurz und kommt Nachts in den letzten Wochen auch oft (sie ist fast 4,5 Monate alt) aber sie ist noch am Zahnen. Sie dreht sich auch auf beide Seiten. Ich denke dass kommt davon, dass sie tagsüber jetzt viel mehr aufnehmen und sie es verarbeiten und manche Kinder eben dadurch ganz oft wach werden.

Übrigens war meine große Tochter genau so, nur dass sie die Flasche bekam. Ich denke nicht, dass es am nicht satt werden liegt. Sie sind einfach beide so lebhaft und kommen schwer in den Tiefschlaf bzw. Werden in den Leichtschlafphasen leicht wach und finden selber nicht wieder in den Schlaf.

Leider habe ich keinen Tipp, wie man das ändern könnte. Es schlaucht, aber es geht vorbei!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen