Home / Forum / Mein Baby / Hab mal dringend 4 Fragen an Schon-Mamas!

Hab mal dringend 4 Fragen an Schon-Mamas!

12. April 2009 um 11:21

1.) BABYSCHALE: Also zum ersten...man darf ja bekanntlich den Maxi Cosi
so lange verwenden bis das Kind 13kg hat bzw.
der Kopf mit dem oberen Rand eine Linie bildet.
Nun da hätten wir noch so ca. 2-3cm Platz.
ABER der Gurt ist schon lange nicht mehr über den
Schultern sondern beginnt ca. schon bei den Schulterblättern.
Wisst ihr was ich meine?
Also man kann die Gurte nicht noch höher stellen.
Das ist doch mist oder? Also müßte ich meine Kleine
jetzt schon in ihren neuen Kindersitz setzen?
Sie hat schon knapp 10kg und kann frei sitzen,
nur allein hinsetzen is noch nich.

2.) KINDERBETT: So dann mal zur Höhe des Kinderbettes/Laufstelles.
Ab wann stellt man es runter?
Sie kann sich noch nicht allein wo hoch ziehen...
aber das kann ja ganz plötzlich kommen und dann würde
sie aus dem Bett/Laufgitter purzeln.
Also ab wann habt ihr das runter gestellt?

3.) BUGGY: Und ich habe einen Buggy den man sowohl in Fahrrichtung
als auch dagegen richten kann.
Ab wann habt ihr eure Mäuse so rum gerichtet, dass jeder
reinschauen konnte und das Kind alles sehen konnte
ausser die Eltern?
Bin mir nich so sicher, ob vll dadurch schon zuviel auf sie einströmt.

4.) BREI: Naja und ich habe bei dem Wetter keine besonders große Lust immer
bis Mittag 12/14 Uhr zu Hause zu bleiben.
Aber wie mach ich das mit ihrem Brei? Kalt geben?
Denn die Thermodinger für die Flaschen halten auch nich lange warm.
Wie macht ihr das denn?

So das wars.^^

Würde mich über ein paar Antworten freuen.

LG Coshi + Yuna-Alexa (in 2 Tagen 9 Monate)

Mehr lesen

12. April 2009 um 11:41

Fragen und Antworten .-)
1) wegen der Babyschale gehst am besten mal in ein babyfachgeschäft, denke die können am ehesten sagen ob das noch so ok ist oder Du schon einen Neuen brauchst.
Meine Kleine paßt da noch gut rein, daher kann ich das nicht beurteilen..

2) Meine ist jetzt 7 Monate alt und zieht sich auch noch nirgends hoch. Sie schaut nur immer, auf dem Bauch liegend, über die Gitterstäbchen ihres Bettchens.
Sie versucht zwar sich daran fest zu halten und sich zu ziehen, schafft es aber noch nicht.
Hab sie noch im Schlafzimmer direkt neben meinem Bett stehen und die Seite bei der sie immer drüber schaut steht an meinem Bett, daher muß ich mir da keine Sorgen machen, denn sie fällt ja dann direkt auf mein Bett.
wenn Du aber das Gefühl hast das sich bei Euch was tut und die Gefahr bestehen könnte das die Kleine rauspurzelt, dann stell das Bettchen niedriger.

3) Wir haben Freitag nen Buggy geschenkt bekommen, in dem sitzt sie jetzt.
Allerdings in Fahrtrichtung.
Könnte ich meinen umstellen, würde ich sie liebe rnoch eine Weile mit dem Gesicht zu mir fahren lassen. Aber da sie die letzte Nacht (nach ihrer ersten Ausfahrt) gut geschlafen hat, denke ich es ist ok so.

4) Nimm doch wenn Du mittags nicht daheim bist einfach ein Obstgläschen, das mußt ja nicht warm machen.
Bei dem warmen Wetter z.b. kriegt meine Maus einfach so ein frucht+Joghurtgläschen und wenn wir daheim sind dann was warmes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper