Home / Forum / Mein Baby / Haben/hatten eure Hebammen auch so komische methoden, um...

Haben/hatten eure Hebammen auch so komische methoden, um...

13. Juni 2012 um 20:08

Hallo,

heue habe ich mich mit meiner hebi getroffen, war super. ist die gleiche wie damals.
auf jedenfall erzählte ich ihr, das dass geschlecht vom baby noch nicht 100 % sicher sei. kurz danach nahm sie meine beiden handgelenke ind die hand, wartete kurz und meinte dann es scheint ein junge zu werden.
war von der methode etwas überrascht, woran sol sie das denn jetzt erkannt haben?
gabs bei euch auch so komische methoden und hat es hinterher gestimmt?

P.S. sonst ist die hebi ein traum, echt super.
liebe grüße kleene

Mehr lesen

13. Juni 2012 um 21:30

...
Hey

Ja, solche Tests gibt es. Man nennt diese Kinesiologische (Kinesiologie) tests. Es wird anhand deiner Muskeln getestet, in deinem Fall deine Armmuskeln. Du musst das mal googeln. Das ist total spannend und interessant. Kurz gesagt geht es darum deinen Körper auf Stresssituationen zu testen und je nachdem reagiert dein Körper.

Schaue dir das einfach mal an. Es ist echt eine geniale Sache und alles andere als komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2012 um 21:41

Aber
wenn man den körper auf stresssituationen testet, was hat das dann mit dem geschlecht vom kind zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2012 um 22:06

Dein puls
Ich meine zu erinnern das unsere Hebamme im Geburtsvorbereitungskurs erzählt hat das unter anderem eine Theorie wäre zu fühlen wie schnell der Puls ist um zu sagen welches Geschlecht es wird....

Ich hab selbst nachdem es 2 mal vom Arzt bestätigt wurde das es ein Mädchen wird Angst gehabt das es nicht stimmt und alles rosa Zeugs verkauft werden muss, weil diese Hebamme sagte das die Fehlerquote beim Ultraschall bei 1 zu 5 liegt bei Mädchen... Es sollten und wurden 1 Junge und 6 Mädchen

Wäre mir ganz schön unheimlich vorgekommen wäre ich an deiner stelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2012 um 5:49

...
Es wird dann getestet: bereitet es dem körper stress, wenn es ein mädchen ist: ja/nein. Bereitet es dem körper stress, wenn es ein junge wird: ja/nein.

Man darf stress nicht mit etwas negativem verwechseln. Es wird einfach untersucht, mit was der körper im reinen ist. Wenn es also ein junge wird und nach einem jungen gefragt wird, reagiert der körper ausgeglichen. Wird gefragt, ob es ein mädchen wird (obwohl es ja ein junge wird) ist das dann stress für den körper

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen