Home / Forum / Mein Baby / Habt ihr das schon mal gehört?

Habt ihr das schon mal gehört?

5. September 2014 um 19:18

Meine Freundin ist 8 Tage überfällig- hat Montag getestet, schwanger.
Dienstag zweimal getestet, schwanger.
Dann zum Arzt, bluttest - negativ.
Heute wieder getestet- schwanger.

Was ist denn nun?
Hab ihr geraten am Wochenende ins Krankenhaus zu gehen. Ihre Ärztin ist nicht gerade die kompetenteste und freundlichste.

Aber habt ihr das schon mal gehört?

Mehr lesen

5. September 2014 um 20:02

Wurde
Ein Ultraschall gemacht?
Bei mir hat mal ein Bluttest nen super niedrigen Wert ergeben, aber die Pipitests waren total eindeutig.
Wenn die Ärztin aber eh doof ist, würde ich zu nem anderen gehen und komplett wechseln. Egal, ob schwanger oder nicht

Gefällt mir

5. September 2014 um 20:06

Na
Also wenn so viele Tests positiv sind, ist die Warscheinlichkeit schwanger zu sein doch etwas hoch

Würde zu ner anderen Ärztin gehen...

Gefällt mir

5. September 2014 um 20:10

Ich denke auch
Das sie schwanger ist. Will ihr nur keine falschen Hoffnungen machen, weil die seit 5 Jahren probieren...
Das wäre so traurig

Wechseln will sie den Arzt definitiv. Nur nehmen hier viele keine Patienten mehr an, das gestaltet sich echt schwierig.

Gefällt mir

5. September 2014 um 20:24
In Antwort auf sidney_12434181

Ich denke auch
Das sie schwanger ist. Will ihr nur keine falschen Hoffnungen machen, weil die seit 5 Jahren probieren...
Das wäre so traurig

Wechseln will sie den Arzt definitiv. Nur nehmen hier viele keine Patienten mehr an, das gestaltet sich echt schwierig.

Ohje
Sind sie in ner Kiwu-Klinik?
Es wäre unter Umständen dann ja wichtig, dass die Schwangerschaft schnell festgestellt wird.
In der Situation würde ich ins Krankenhaus gehen und nachschauen lassen. Zur Not auch lügen, dass sie Schmerzen hat.
Ich hoffe mit euch mit, dass es wirklich geklappt hat und sie dann ein gesundes Baby im Arm halten darf!

Gefällt mir

6. September 2014 um 6:42

Genau
Bei mir hat man immer erst so richtig spät was gesehen. Erst so drei wochen nach Überfälligkeit.
Ich würd auch nen anderen Arzt suchen. Ggf. auch etwas weiter weg. Als ich noch in Düsseldorf gewohnt habe (bzw. im "Umland"), bin ich auch fast 40 min zum Arzt unterwegs gewesen. Manchmal lohnen sich weitere Wege doch!

Wünsche Deiner Freundin, dass alles gut ist!!!

Gefällt mir

6. September 2014 um 8:46
In Antwort auf sidney_12434181

Ich denke auch
Das sie schwanger ist. Will ihr nur keine falschen Hoffnungen machen, weil die seit 5 Jahren probieren...
Das wäre so traurig

Wechseln will sie den Arzt definitiv. Nur nehmen hier viele keine Patienten mehr an, das gestaltet sich echt schwierig.

Wenn sie defintiv
schwanger ist und das Baby behalten möchte, nimmt sie bestimmt ein arzt, der eig. keine Patienten mehr aufnimmt. Bringt viel Geld!

Gefällt mir

6. September 2014 um 9:13


Merkwürdig! Aber ich denke auch das sie Schwanger ist...
An ihrer stelle würde ich den Arzt wechseln, definitiv!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen