Home / Forum / Mein Baby / Habt ihr eine schlaue Idee? Thema: Rauch im Schlafzimmer!

Habt ihr eine schlaue Idee? Thema: Rauch im Schlafzimmer!

13. April 2013 um 22:14

Die Situation ist, wie folgt:

Letztes Jahr, in der SS bemerkte ich bereits des öfteren, dass einer unser Nachbarn offenbar mitten in der Nacht aus dem Fenster heraus raucht. Ich hatte Hyperemesis und kam nicht umhin das zu bemerken, musste ich mich davon doch jedes Mal übergeben
Naja, mein Mann ist dann mal runter und hat den Herren höflich gefragt, ob es möglich wäre vom Balkon, oder den Fenster auf der anderen Seite des Hauses aus zu Rauchen.
Er sah das ein und wir hatten Ruhe. So ca 2 Wochen lang.

Ich muss dazu sagen, dass es in unserem Schlafzimmer dann stinkt, als säße der Herr direkt neben dem Bett.

Wir haben darauf hin, als wir seine Frau trafen nochmal das Thema angeschnitten, die meinte aber, der Mann rauche überhaupt gar nicht und somit könne er das nicht sein.
Sie sagte, es seien die Sicherheitsleute, vom Autohaus nebenan.
Wir wohnen im 4 Stock, wie soll das hier hochziehen und warum sollten die bei uns vor dem Haus rauchen
Egal, es hat aufgehört.
Den ganzen Winter war Ruhe.

Jetzt geht das wieder los
Meine Kleine schläft bei uns im Zimmer und ich finde es eher wenig prickelnd, dass wir bei offenem Fenster (was manchmal einfach nötig ist, sonst sind im Schlafzimmer 22 C, woher auch immer) Gefahr laufen geräuchert zu werden

Ich weiß gerade einfahc nicht weiter, würde ja ins Kinderzimmer ziehen, doch da passt das Bett nicht rein
Ich wollte shcon mit den Leuten ausmachen, wann sie denn dort rauchen, um mir einen Wecker zu stellen und das Fenster zu schließen
Aber die rauchen ja angeblich nicht dort.

Warum muss man bei 4 Fenstern und einem Balkon unbedingt das unter unserem Schlafzimmer benutzen

Was würdet ihr tun? Abgesehen von Fenster nicht mehr öffnen, oder wegen Geruchsbelästigung verklagen (ironieoff)

Mehr lesen

13. April 2013 um 22:18

Gibts denn keine
Rauchfilter, wie Insektenschutzgitter, oder so?
Vielleicht ein Ventilator auf dem Fenterbrett...das ist ne Idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:20

Hmm
also es gibt so anti-tabak kerzen..zum beispiel von brise.
wenn du es riechst, kannst ja kurz so eine kerze anmachen...die "schluckt" wirklich den geruch und nach wenigen minuten ist alles weg.

ob jetzt duftkerzen im schlafzimmer allerdings gut fürs kind sind...keine ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:22
In Antwort auf rieselchen

Hmm
also es gibt so anti-tabak kerzen..zum beispiel von brise.
wenn du es riechst, kannst ja kurz so eine kerze anmachen...die "schluckt" wirklich den geruch und nach wenigen minuten ist alles weg.

ob jetzt duftkerzen im schlafzimmer allerdings gut fürs kind sind...keine ahnung

Ich glaub eher nicht und
Nikotin schlucken die ja leider auch nicht
Mir gehts ja schon um die gesundheitliche Gefahr, fürs Minimonster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:23

Immer ungefähr um 1,
ca um 3 und dann um 6 wieder
Von oben sieht man leider nix, aber wenns so weiter geht, trotz Bitten und betteln, legen wir uns mal draußen auf die Lauer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:27

Naja, vielleicht ist ers wirklich nicht,
und es kommt von oben, oder so...dann wüsste ich zumindest, an wen ich mich nun "eindringlicher" wenden muss.
Laut Mietvertrag darf man zwar nur auf dem Balkon, aber dass das keine Gültigkeit hat ist mir leider klar

Ich möchte nur nicht mit "ich wars nicht"abgespeist werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:29

Ja, nur 1 Fenster
Wir werden das bald mal ürberprüfen, sind total blöde Zeiten sonst hätten wir das längst getan.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:30

Beim Balkon würde ich mich
niemals nie beschweren. Der ist ja irgendwie "dafür da".
Aber mitten in der Nacht im Schlafzimmer, ist so gemein, gerade, weil ich solche Angst hab, wegen SIDS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:34

Ich glaub, wenn nichts mehr hilft,
werd ich hier glatt ausziehen. Aus meiner Traumwohnung. Im Traumviertel, zum Traumpreis, mit (größtenteils) Traumnachbarn
Hab meinem mann gestern gesagt, er solle nen Makler suchen, wir brauchen ien Haus (haha)
Ich schätze, der vergisst das immer wieder. Wenn wir mit ihnen gesprochen haben (auch wenns geleugnet wird) ist ja immer erstmal 2 Wochen Ruhe.
Es neeeeeervt so!
In meiner alten OWhnung hatten wir das mit den Essengerüchen auch. Da gab es einen Lüftungsschacht und da haben manche Mieter ernsthaft Biomüll entsorgt, das war so eklig
Im Sommer dünstete das so vor sich hin, bis der Hausmeister den Gammelkram wieder entfernte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 22:56

Das ist ekelhaft
So ein ähnliches Problem habe ich auch.
Mein Schlafzimmerfenster ist nachts generell offen, ich kann anders nicht schlafen. Jedenfalls raucht der alte Mann von gegenüber nachts immer auf seinem Grundstück, wenn seine Frau schläft, der Schlawiner.
Jedenfalls ist das ne ganze Ecke von mir weg und trotzdem zieht das in mein Schlafzimmerfenster. Ich habe dafür ne wirklich empfindliche Nase. Ich rieche sogar einen Raucher, wenn ich ihn noch nicht mal sehe.
Bei uns zieht der Rauch auch durch die Wände. Das wurde auch durch einen Fachmann bestätigt. Meine Nachbarn über mir rauchen im Bad. Unter ihrem Bad ist mein Bad und das Kinderzimmer. Es ist wirklich ekelhaft, aber man kann es ja nicht verbieten.
Rauch ist echt tückisch.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 23:02

Hihi..
Das erinnert mich an das Jugendzimmer meines Mannes.. Nur hat der Nachbar aus dem unteren Zimmer sich noch gern was grünes dazu gemischt. aber das ist OT..
Zu deinem Problem, wie wär's mal mit runterrufen in der Nacht? Ich würd auch sagen, der liebe Herr Nachbar hat Schiss vor seiner Alten und raucht heimlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 23:17

Hab ich doch glatt überlesen
Klingt echt interessant, wenn auch shcwer umsetzbar. Nachbarzimmer ist das Wohnzimmer, es kommt einfahc nicht viel im Schlafzimmer an und wir müssten die Katzen aussperren, die dann in der Nacht nur Flur, KÜche, Bad und kleines KiZi hätten...und leider sind die Fenster vom Wohnzimmer auch auf der Hausseite, ich befürchte somit, dass der Rauch dort wohl auch reinzieht...aber das probieren wir gleich mal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 23:21
In Antwort auf cathy_12677365

Hihi..
Das erinnert mich an das Jugendzimmer meines Mannes.. Nur hat der Nachbar aus dem unteren Zimmer sich noch gern was grünes dazu gemischt. aber das ist OT..
Zu deinem Problem, wie wär's mal mit runterrufen in der Nacht? Ich würd auch sagen, der liebe Herr Nachbar hat Schiss vor seiner Alten und raucht heimlich


als ich schwanger mal wieder
Hab ich mal recht unsanft runter gebrüllt und geschimpft
Ich war einfach fertig mit den Nerven und froh, wenn ich mal so lange Pause hatte, um einzuschlafen, oder bisschen was zu essen und dann reizt mich der Rauch wieder
Da war dann auch für ca 2 Wochen Ruhe, tat mir aber leid, ich gehe ungern so mit Mitmenschen um

Hm...vielleicht hats ja aus diesem Grund nichts gebracht mit seiner Frau zu sprechen? Wir müssen ihn persönlich und allein abfangen
Sie wird ihm das ja nicht mitteilen, wenn sie es nicht weiß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper