Home / Forum / Mein Baby / Habt ihr euch so kreative kinder (3j+) ?

Habt ihr euch so kreative kinder (3j+) ?

17. Dezember 2011 um 20:22

hach ja,

heut bzw auch schondie tage zuvor (es schauckelt sich langsam hoch und hat bald sicher seinen höhepunkt ) fängt meine große an echt nur "schei.." zu bauen...

und es nervt, bekommt sie die konsequenz für ihr handeln, muss ich sie ja z.b wenn sie meint/sagt wieder lieb zu sein (ich lasse sie natürlich nich gleich beim ersten ich bin wieder lieb raus) aus dem zimmer lassen..(tür steht immer auf) . sage ihr nochmal genau und kurz das geht nicht, das tut weh oder es ist z.b nicht ihrs usw.

dann geht sie wieder zu ihrer schwester (20 mon) und baut den nächsten kack..

kurzes beispiel..

die mäuse haben beide aufkleber auf den schränken (blumen usw) das abreißen is tabu, wurde auch schon seit woooochen nimmer gemacht, sie soll dort ja auch mit dem spielzeug spielen , aber nein, sie reißt schön ein nach em andern bei ihrer schwester ab und die machts dann nach


joa dann erst ermahnen und danach musste sie ins zimmer weil se wieder nich hörte.

dann gabs noch das mobile ihrer schwester, anstelle schön zu spielen (wie ihre schwester) nimmt sie sich was langes und reißt das teil samt verankerung aus der zimmerdecke...

danach musste sie in ihr zimmer, erklärung gabs, haben das ding umgehangen und dann versuchte sie echt vom bett aus dann ran zu springen und warf mit bällen vom bällebad rauf..boa dann hab ich mal geschimpft echt.., das ihre schwester auch traurig ist , wenn es z.b ihr ... poster wäre würd se auch traurig sein..zimmersitzung.. joa .. das hat dennoch nich so recht gefruchtet..jetzt wars wieder uninteressant dann schleift se ihre schwester an deren oberteil übern teppich , ich sag ihr hör bitte auf das tut weh und sie wird patzig..

echt das klingt wieder so nach austesten aber sie hat schon immer mehr oder weniger viel fantasien in sachen gesteckt die sie nicht darf..und macht es immer und immer und iiiimmer wieder.. hab ich sie hier allein is alles gut, hab ich ihre schweste rallein is alles gut und wenn dann beide zusammen sind, muss sie ihrer schwester ja ach so tolle sachen zeigen und zum mist machen annimieren und die große "weiß" das sie mist macht weil sie sich sobald se hört das ich komme (ich stampfe nicht nein lach) dann hör ich nur husch* verschwind..

mich macht das langsam echt traurig, oft geht es auf kosten der schwester, und ihrer unversehrtheit..auf dem bett springen is hier verboten, und immer und immer wieder geht se mit ihr rauf und ich hör nur , lina komm hoch... das is so scheiße gefährlich und sie müsste es wissen..so oft flog sie wegen der blöden springerei die sie in meiner abwesehenheit sofort machte (ich auf klo oder was in mülleimer getan) vom sofa oder ihrem bett oder hat sich sogar mal ne platzwunde am hinterkopf zugezogen weil sie meinte aufm ehebett zu springen und als ich sierunter nehm wollte lachte sie nur und sprang nach hinten..nur war da dann die kante.. autsch..

ich hab immer son bissel angst wenn die beiden spielen..es gibt durchaus gute tage aber ich hab sowas von null vertrauen mehr in ihr leres "ich bin wieder lieb" versprechen..das ich nicht ruhig auf der couch sitzen kann wenn sie mal allein spielen wollen.. (zumal ich auch nicht jede sekunde dabei sitzen kann..)

wieso spielt sie nicht einfach mit ihren sachen..sie hat n puppenwagen,rutscheauto, mottorrad puppenzubehör ne küche zum spielen ahhh

ich hsetze mom nur meine hoffnung in die weihnachtsgeschenke.. little people..spieletisch ,staubsauger usw.

wir spielen auch zusammen, dann pasiert natürlich ncihts.. beim memory is se brav, beim malen in meiner direkten anwesenheit, wenn ich dabei z.b mal nebenher n telfonat annehmen muss malt sie mir gleich die couch an obwohl ich danben sitze...kreisch..

die kleine macht sowas gar nicht..die große schon seit se so klein war..

wieso nur...
sie bekommt für ihre guten sachen sehr viel lob, ich spiele auch immer wider am tag extra so sachen die für ihr alter gut sind sie interessieren , malen etc..

ich ralls langsam nimmer kommt sowas echt nur von der trotzphase..

vlt bin ich heut auch zu genervt da es den geanzen tag so geht..


hoffe ihr findet da durch..sorry.

Mehr lesen

18. Dezember 2011 um 10:17

Morgen
ja seit einigen tagen weil sie so überspitzt mal wieder

heut hat sie schon wieder soo extrem viel gemacht ey auf der schswester welzen, sie mit einem kleinen kissen hauen ohne ende fensterbilder abpulen..

ich bin die ganze zeit schon ganz nervös und fang an bei jedem geräusch zusamm zu zucken weil ich schon beführchte das sie ihrer schswester wieder was getan hat.

wir haben heut eschon schön zusammen gemalt , gepuzzelt und sobald ich mal nich 100% da bin.."scheiße". ihre schwester musste damals schon nebenher laufen weil ich sie ständig irgendwie beschäftigen musste damit sie nicht auf dumme ideen kommt. es ist so anstrengend ehrlich , ihre schwestern kommt so noch teils zu kurz, ich rall es einfach nimmer ehrlich nicht.

es gab auch andere tage wo sie es ne woche mal schafft normal zu sein aber dann schwankt es wieder und ich dreh hier echt ab, am liebsten was ich ja nicht tue würd ich ihr mal ein aufn po geben damit se zur besinnung kommt aber das wird bei ihr nicht wirken...wenn sies so schon nich begreift..

sie hat mir vor n paar tagen sogar fast das rollo runter gerissen..

heut is echt n tag zum heulen wirklich..ich weiß langsam nimmer damit umzugehen, nur um dummheiten zu verhüten nichtmal mehr in ruhe pinkeln zu können is doch nich normal..sorry.. aber wieso kann ich sie in den schlimmen tagen denn nicht irgendwie "erziehen" und auch erfolge sehen.. wieso nicht.. warum geht es ins eine ohr rein ins andere raus...

eigl wollten wir vlt in ein paar jahren noch n kind aber wenn das so bleibt lass ich es lieber..echt..

ich liebe sie aber fühle mich ein stück manches mal betrogen von ihr... das si eeinen so hintergeht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 10:20

Und
ich weiß sie is erst 3 aber die hats so faust dick hinter den ohren ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 10:26

Jafp
schon seit ende oktober.

und wenn wir oanders sind is sie das artigste wohlerzogenste kind oO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 10:31

Das
mit der schwester ...ärgern verletzen usw hat sie schn seit se sitzen kann..da wurde dann dauernd umgeworfen, oder als sie laufen lernte geschubst das ihre schwester sich oft sehr doll verletzt hatte..hämatome überall am kopf....klingt so als würde ich nicht aufpassen aber ich bin meistens hinterher weil ich schon ahnte was da kommen kann und schwups holte sie schon aus und dann krachte es.. hab die kidner dann teils immer mit aufs klo genommen ..

waren deswegen damals auch beim kia aber der meinte sei wohl normal mal mehr aufmerksamkeit für die große aber um dann wirklich zu verhindern das sie was macht musste es wirklich sein das sie immer bei mir ist..ich immer bei ihr bin heißt auf klo mit, beim kochen immer dabei ( was ich beim braten recht unlustig finde) und da es für mich nicht so vereinbar war aus sicherheitsgründen für sie und weil ich echt nur noch stunden brauchte für alles.. (mir kann keine mutter erzählen das das kind immer und alles mitmachen kann..) der tag hat nun mal nur 24 stunden wir auch hier und da dinge bis dahin es fertig sein musste..

ich bin mom auch sehr aufgbracht.. vlt kommts mir dann nochmal ne nummer schlimmer vor..

abe bin schon kurz vor nochmal zum kia zu gehen..echt.. sie schläft auch bis heute nicht durch , die kleine schon längst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 10:56

Neja
dann leiden mene tochter und ich ja zusammen

"Deine große Tochter leidet sichtlich und holt sich die Aufmerksamkeit, wenn sie ihre kleine Schwester verletzt."

ich bevorzuge keines meiner kinder, auch im umgang nicht, es ist nit so das ich mehr mit der kleinen spiele oder mache, ich verteile das eigl gut, drum wundert es mich , sie brauch scheinbar nochmal 25% oben drauf.. und deswegen ärger ich mich so weil sie eigl kein grund hat.

im kiga is se auch n kleiner wirbel der aber ehr noch von den etwas älteren untergebuttert wird, sich aber lautstark zur wer setzt von ihr aus.

dort lernt sie im endefekt wies is die kleine zu sein und wie sich ihre schwester fühlt .. klar gabs dann ach paar ausreißer hier daheim, wo ich ihr sagte das wir nicht im kiga sin dund sie ihre schwester nit anbrüllen muss nur weil sie in die nähe ihrer trinkflasche geht..

aber das hatte sich sehr schnell gegeben. und jetzt sitzt sie auch endlich friedlich aufm sofa.. , sie ist ein sensibler mensch, das weiß ich , dennoch finde ich es nicht i.o was sie da hin und wieder über taage praktiziert, wenns auch anders sein kann, sie schön mit ihrer schwester aquadoodle malt, oder mit puppen zeug spielt..es geht, nur nicht so oft lol

weil das verständnis hat sie mittlerweile dafür. die kids haben auch immer mit mir oder meinem mann mehrmals die woche ihre spezielle zeit, wo nur mama oder papa für einen da ist, obs beim baden ist, oder kneten mal allein, oder eis essen gehen, das gibs auch und abends wir dauch immer schön ein buch angeschaut.

drum, sie hat eigl keinen grund.

aber glaub auch eifersucht wirds sein, wenn ich so zurückdenke, wenn ich sie ausm kiga hole, dann kommt immer ein kleines mädchen das mich warum auch immer sehr gerne mag und mich dann mal umarmen will mri was zeigen oder oder, neja dann wird sie da auch gaaaanz schnell sehr garstig..und schreit se an "meine mama".

mal schauen...aber ich wills dennoch nochmal mit dem kia besprechen, weil ich möchte diese tage irgendwie ein wenig gelassender überstehen bis sie wieder bei sich ist..,und vlt auch mal diese situationen auflösen bzw beenden das sie so mist macht ohne aufn sonntag eine aktion nach der andern durchziehen zu müssen, klar muss ich ihren tag irgendwie gestalten damits nich langweilig ist aber irgendwie immer den clown spielen finde ich da nicht richtig..wir machen eh am tag schon viel zusammen und das noch zu toppen is echt schwer..


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 11:02

Sie
benimmt sich im kiga ganz gut, is zwar eine der wilderen die den ganzen tag nur draußen sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper