Home / Forum / Mein Baby / HABT IHR EURE FREUNDE DURCH DIE SS VERLOREN??????

HABT IHR EURE FREUNDE DURCH DIE SS VERLOREN??????

12. März 2008 um 22:17

hey ihr lieben mamis und werdenden

würde mich ja mal interessieren.

bei mir war es so als ich ss war haben erst ale gesagt ohh wie süß und toll bla bla bla...

dann kamen die Wochenenden da konnte ich nicht mehr mit.

sie haben nicht mehr nach mir gefragt geschwiege den mir irgenwas erzählt.

jetzt habe ich so gut wie fast keine freunde mehr.

außer die alle selber kinder haben.

Ein spruch in dem wahrheit steckt.

WAHRE FREUNDE ERKENNT MAN ERST DANN WENN MAN PROBLEME HAT

Mehr lesen

12. März 2008 um 22:35

Im gegenteil
habe so gut wie nie über die ss geredet nur mit meiner familie.
tja das waren dann wohl die falschen freunde.
ist echt schade swas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2008 um 22:54

Ist bei mir nicht anders!!!
alle haben sich während der ss verzogen und die letzte, die geblieben ist hat sich nach der geburt einmal blicken lassen und geht jetzt dezent weder ans handy, noch reagiert sie nicht auf sms. was soll man machen, sogar eine freundin mit kind hatt ich, die hat sich nach unserer hochzeit nicht mehr gemeldet, mein mann war ihr zu türkisch und ich denk, sie hatte auch angst, dass ich ihr kind dann nach der geburt meiner tochter nicht mehr als no.1 seh-is ja auch wohl logisch

naja nun hab ich noch meine familie-meine schwägerin ist meine schwägerin, schwerster, beste freundin und mein ratgeber-buch für alles das wars dann mit freunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2008 um 23:44

Du, ich glaub
sie hat es eher so gemeint, dass mit kind probleme und sorgen dazu kommen, die die freunde nicht verstehn oder mit ihr teilem möchten... ich glaub kaum, dass eine liebende mama ihr kind als problem bezeichnen mag.

lg und kein streit anfangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2008 um 7:28

Ja ja
das kenn ich nur zu gut. aber natürlich gewinnt man auch wieder andere freunde dazu, welche, die auch kinder haben und denen auch etwas daran liegt. melci & luca (25 wochen)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2008 um 7:40


ein paar KINDERLOSE sind weg...aber viele MIT KINDERN sind dazugekommen.
ich finde es interessant, dass es einige kinderlose freunde gibt, die meine maus in dem einen jahr jetzt 3 mal gesehen haben - und andere kinderlose jede woche nach news und fotos fragen ganz unterschiedlich also.
bei mir haben sich viele neue bekanntschaften durch pekip, krabbelgruppe, babymassage & co ergeben...zwei von diesen bekanntschaften würd ich mittlerweile als freundschaften bezeichnen.
so ist das leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2008 um 10:05

Da gehts Dir
wie mir. Die blieben schon weg als ich gesagt hab das nicht mehr geraucht wird bei mir. Als mein süßer da war haben sie alle noch mal nen Anstandsbesuch gemacht und das wars. Haben sonst immer mal nen Mädelabend gemacht aber da fragt keiner mehr und ich renn auch keinem nach. Mein Freund hätte gar kein Problem mal aufzupassen damit ich weg könnte. Bei mir im Freundeskreis gibts auch keinen weiter mit Kinder aber vielleicht treff ich ja beim Babyschwimmen jemand.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2008 um 11:14

alle weg...
mehr braucht ich wohl nicht sagen....
dafür ist eine sehr gute damalige freundin jetzt schwanger! die hoffnung auf mehr kontakt mit ihr besteht...


ist das bei euch denn auch so,dass die männer den alten freundeskreis behalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook