Home / Forum / Mein Baby / Habt ihr noch zeit für euch?

Habt ihr noch zeit für euch?

17. Februar 2015 um 20:35

mir kommt nämlich vor, dass ich "erstaunlich" viel zeit habe, also mehr, als ich erwartet habe. haushalt mach ich irgendwie nebenbei, wobei ich gestehen muss, dass ich nicht unbedingt ein putzteufel bin aber wenn der kleine schläft, geht es sich aus, mal die nägel zu machen und sowas.

wie ist das bei euch so?

Mehr lesen

17. Februar 2015 um 23:01

Jop!
Meine Zwei sind jetzt 15 Monate und 2 Monate alt - Vormittags räume ich rauf und koche. Der Große spielt in der Zeit allein und die Kleine schaut mir von der Wippe aus zu! Wenn beide schlafen wird der Staubsauger angeworfen und ich leg mich auch ne Runde schlafen oder sitze am Laptop. IdR schlafen beide gute 2-3 Stunden. Dann gehen wir mitm Hund spazieren. Um 17.Uhr kommt mein Mann Heim, dann wird Abendbrot gegessen, der Große wird von ihm ins Bett gebracht, ich räume den Tisch ab und das Spielzeug zusammen, dann mache ich die Kleine bettfertig. Letztendlich sind dann beide spätestens um 19.Uhr im Bett & mein Mann und ich haben Zeit füreinander. Meine Nacht ist dann um 6.00Uhr kurz unterbrochen, da die Kleine dann Hunger hat. Dann wird weiter geschlafen bis um 9.Uhr. Frühstück gibts für den Großen n Brot in die Hand, damit ich schon mit dem Haushalt loslegen kann (das,was dann eben anfällt!).

Also alles in allem haben wir super Nächte, ich habe einen strukturierten Tagesablauf. Die Kleine trinkt in etwa zu den selben Zeiten wie wir auch essen, ich kann sie allerdings währeddessen mit einer Hand füttern und mit der anderen Hand selber essen und den Großen füttern (falls er mal wieder meint, er kann nicht alleine essen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 6:27


Aufräumen macht aber keine Geräusche Schon mal über ein Tragetuch nachgedacht? Kind da rein und schon kann es losgehen mit dem Haushalt...

Nicht böse sein, aber irgendwie klingt deins nach einer Aufzählung von Ausreden ...Wenn man sich nicht mehr wohlfühlt Zuhause muss man wohl etwas tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 7:59

Zeit?
Hab ich schonmal gehört... Für mich? Hmmm... Das war vor etwa drei Jahren vorbei .

Nein, ich hab keine zeit für mich... Morgens 15min zum duschen und haare waschen. Ich bin froh, wenn diese Zeit vorbei ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 8:31

Definitiv ja
Meine 2 Jungs sind 15Monate und fast 5Jahre, das dritte Kind kommt in 11Wochen und joar bisher hab ich genug Zeit für mich.

Wenn der Grosse in den Kiga geht, schläft der Kleine noch 1.5h, in der Zeit lümmel ich viel rum, lese, schaue einen Film oder mache sonst was.
Hausarbeit erledige nach und nach über den Tag verteilt, wenn der Kleine Mittagsschlaf hält (Staubsaugen etc stört ihn 0 beim Schlafen) oder beide beschäftigt sind. Das geht schon. Der Grosse hilft dann auch meistens oder spielt mit seinem kleinen Bruder.

Abends wenn beide um 20Uhr im Bett liegen erledige ich schnell den Rest und danach hab ich meine freie Zeit bis ich selbst ins Bett gehe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 14:31

Meistens ja
Vormittags spielen die zwei (3 und 1) viel miteinander, da mach ich grob den Haushalt.
Von 12:30 bis ca 14:45 schläft der Kleine.
Da wird der Rest gemacht und dann kuschel ich mit dem Großen auf der Couch (so wie jetzt grad).
Abends schlafen beide spätestens um 20:00
Dann ist Elternzeit oder ich mach Sport oder lieg vorm Fernseher oder fahr zu ner Freundin.

Also Nettozeit nur für mich: mittags ca 1,5 Stunden, abends ab 20:00
Reicht meistens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 14:39


Nö, gar nicht!

Ich geh arbeiten und hab zwei Kleinkinder...ich steh morgens um 5 Uhr auf- und fall abends gegen 22 Uhr zusammen mit der Kleinen ins Bett. (nachts noch stillen)

Ich freu mich darauf, wenn die Mäuse größer werden...zur Zeit ist das nur noch anstrengend- aber schön anstrengend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich brauche bitte schnell Hilfe von den Backfeen!
Von: itzisaja
neu
20. August 2015 um 19:06
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram