Home / Forum / Mein Baby / Habt oder lasst ihr gegen Rota- Viren impfen?

Habt oder lasst ihr gegen Rota- Viren impfen?

12. März 2012 um 13:00

Also Frage steht ja schon oben.
Wir waren heute zur U 3 und da bekam ich einen Zettel mit den Impfungen drauf und die Ärztin sagte wenn wir gegen Roto-Viren impfen lassen möchten müssten wir es selber tragen, da unsere KK das nicht trägt. Kosten wären 160-170 Euro
Wie sieht das bei euch aus lasst ihr impfen?

Mehr lesen

12. März 2012 um 13:07

Die
Ärztin meinte die KK trägt das nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:11

Nein leider nicht
Und deswegen hatte mein kleiner nun schon 2 mal die Rota Viren Und einmal hatte er mich dann auch angesteckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:17

Ok
wenn du auch bei der Aok bist Claudi werde ich da mal nachfragen. Ist ja nur komisch da die Ärztin gleich sgate die Aok zahlt die nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:22


wir sind bei der AOK Sachsen und die zahlt das auch zurück.(zumindest 2011) Musst nur in Vorkasse gehen und dann nen formlosen Antrag mit Rechnung vom Doc/Apotheke dazu. 3 Tage später wars Geld auf dem Konto.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:23

Dann
werde ich da nachher mal anrufen und nachfragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:23

Wir haben impfen lassen
Wir mussten in Vorkasse treten (wie bei allen(?) Kassen- Quittungen aufheben!)
Waren bei der KKH versichert.
Habe nach der 3 Impfung alle Beläge hingeschickt, und das Geld überwiesen bekommen.
Mittlerweile sind wir bei der TK und die hätten das auch übernommen!

Ruf aufjeden fall bei der AOK an und frag nach, vielleicht ist die Ärztin nicht auf dem neusten Stand Kassen ändern die Yleistungen ja auch mal...
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:52

Also
Ich habe bei der AOK Nordwest angerufen und die übernehmen das hier nur wenn das Kind Chronische Erkrankungen hat sonst nicht. Die gehen nach dem Robert-Koch-Instituit und die sagen diese Impfung tut nicht unbedingt not

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 13:58

Huhu
ich habs auch machen lassen sind bei der tk mussten auch in vorkasse gehen. ich hab 135,02 für den impfstoff und 21,84 für den arzt bezahlt und alles wieder bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 16:22

Dann sind mama und papa aber schöne ferkel
steht doch überall dabei dass man peinlichst genau die Hygiene beachten muss nach der Impfung und immer Hände desinfizieren - au wacka

Ist nicht böse gemeint, wirklich nicht. Ich musste nur so lachen. Und dann gleich alle drei mal

Nee ich sags einfach nochmal: Ferkel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2012 um 18:36

Also es würde Dreimal geimpft werden.
Wir haben uns jetzt aber auch da gegen endschieden. Habe es meiner Tochter auch nicht gemacht , aber da gab es die Impfung noch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club