Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Halb OT: Ich weiß nicht was ich machen soll THEMA Auswandern & Kinder!

Halb OT: Ich weiß nicht was ich machen soll THEMA Auswandern & Kinder!

15. August 2012 um 12:41 Letzte Antwort: 30. August 2012 um 23:13

Hey,
hab ja letztens erst ein Thrad eröffnet das wir die möglichkeit haben für 2,5 nach Slowenien auszuwandern wo mein Mann ein super Gehalt im 5 stelligen Bereich bekommen würde!

Nun überlegen wir hin und her und fast alle die, die Summe hören sagen sie würden SOFORT dort hin!

ALLE ausser meine beste Freundin!
Die sagt ich würde die Kinder ja dann 2x aus den gewohnte Umfeld reißen und das seien die prägenden Jahre und ich sei ja nicht der Typ dafür ( was eigentlich stimmt)
Aber später wenn die Kinder in der Schule sind, gehts ja auf keinenfall!!!!!!

Sie hat mich noch mehr zum grübeln nachgedacht weil ich nun denke ich schade meinen Kindern damit

Ok, es is auch wohl etwas eigennutz von ihr dabei, da wir Nachbarn sind und unsere Kinder jeden tag miteinander spielen und man sich hilft etc.........

Bin jetzt schon am heulen weil nur diesen darüber NACHDENKEN schon stress und schweißausbrüche verursacht
Wir müssen uns diese Wo. entscheiden aber so einfach geht das doch nciht.
Zumal mein Mann schon im Sept. dort hin soll aber Baby kommt im Oktober bzw. muss wohl per KS geholt werden
Da mein becken zu schmal is und das Kind schon wieder son brocken wird und es bei meiner Tochter die ja knapp 5Kilo wog scvhon nicht geklappt hat

Ich denke es vllt. nicht zu tun denn wenn ich jetzt schon so sensibel auf dieses Thema anzusprechen bin......

SORRY fürs nervige Ausheulen!

LG
Stiwi

Mehr lesen

15. August 2012 um 12:48

Dann muessten alle Army Kidner total geschaedigt sein
hier ist umziehen alle 2 - 3 Jahre, manchmal sogar nach nur einigen Monaten total normal.
Lass dich nicht von anderen runterziehen, und dir nichts schlechtreden.
Vielleicht ist sie traurig dass du weggehst, was ja auch versstaendlich ist, oder sogar eifersüchtig.

Gefällt mir
15. August 2012 um 12:58
In Antwort auf juna_12063588

Dann muessten alle Army Kidner total geschaedigt sein
hier ist umziehen alle 2 - 3 Jahre, manchmal sogar nach nur einigen Monaten total normal.
Lass dich nicht von anderen runterziehen, und dir nichts schlechtreden.
Vielleicht ist sie traurig dass du weggehst, was ja auch versstaendlich ist, oder sogar eifersüchtig.

Jaa
das denke ich auch, es ist mehr eigennutz!

Sie kommt ja aus dem ehem. Jugoslawien würde aber nicht mehr zurück WEGEN ihrer kinder, weils hier einfach alles besser is..........naja aber wäre ja nur für 3 jahre

Gefällt mir
15. August 2012 um 13:15

Wie gesagt, hier im Umfeld ist es Normal, alle paar Monate/ Jahre umzuziehen
und es gibt Schlimmeres, nen Schaden bekommen die Kinder davon nicht.
es trainiert die Offenheit gegenueber neuem, anpassungsfaehigkeit, und und und.

Gefällt mir
15. August 2012 um 13:16

Nee
würden zurück kommen!
Unsere Wohnung würden wir ja behalten ausserdem sind es mit dem auto 13 std. und mit flugzeug und autofahr und si insgesamt 3 std. die ich hier in düsseldorf wäre!

Naja und meine kleine is noch keine 3 würde also mit 6 wieder hier sein und dann in die schule kommen.........

Gefällt mir
15. August 2012 um 13:20


es gibt Familien die haben keine Wahl.

zum anderen muss ich sagen, ich fände es ziemlich dumm, so ne Chance einfach verstreichen zu lassen.

Ich bin auch als Kind viel umgezogen, ich fand es toll.

Jeder ist anders.

Gefällt mir
15. August 2012 um 13:25
In Antwort auf juna_12063588


es gibt Familien die haben keine Wahl.

zum anderen muss ich sagen, ich fände es ziemlich dumm, so ne Chance einfach verstreichen zu lassen.

Ich bin auch als Kind viel umgezogen, ich fand es toll.

Jeder ist anders.

Ich bin
als kind auch mit meinen eltern nach südafrika und dann nach kolumbien..........habe auch keinen schaden aber war auch etwas jünger und kam mit 4 hier in den KiGa

Das problem ich bin son mamakind
Nicht das ich sie jedentag sehe aber habe ja schon rumgeheult als ich mit 24 von zuhause nach meiner ausbildung ausgezogen bin

Andererseits bin ich ein typ der mit jeden quatsch ob der deutsch kann oder nicht!
WOZU habe ich hände und füße

Gefällt mir
15. August 2012 um 13:27

Hallo
Ich denke deine Freundin ist nur eifersüchtig und sagt das aus puren Eigennutz!
Ihr solltet die Chance nutzen, wer weiß ob ihr es nicht irgendwann bereuen würdet.
Macht es, die Kinder werden damit besser zurecht kommen wie man denkt....

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt....

Gefällt mir
15. August 2012 um 14:00

Alsooo
mein BAUCH sagt JA

Aber mein verstand is da so skeptisch dabei höre ich immer auf meinem Bauch und damit fahre ich eigentlich immer gut

Aber naja die ungewissheit und so das unbekannte dabei bin ich ja so neugierig

Gefällt mir
15. August 2012 um 14:16

Hm
also ich würde wohl mitgehen. hab die erfahrung gemacht, dass man mit kindern immer irgendwie kontakt zu anderen müttern bekommt, auch wenn man die gar nicht kannte vorher, die sprache nicht spricht, etc. also von dieser warte aus ja.

auch für die kinder ist ein umzug zwar anstrengend, aber durchaus machbar und auch ok. unsere große war 2 als wir umgezogen sind. und die hat keinen schaden davon getragen, weil die bekannten gesichter jetzt nicht mehr da waren. sie hat fast sofort, vielleicht sogar schneller als ich kontakte geknüpft und jetzt nach knapp nem jahr hier hat sie schon 2-3 gute freunde gefunden, mit denen sie gerne spielt.

unserem 6 monate alten sohn war es damals völlig wurst, wo er war. hauptsache wir/ich waren/war da.

wenn dein baby nicht durchs becken passt, und es per ks geholt werden muss, dann würde ich alles soweit organisieren, dass mein mann dabei sein kann und auch deine tochter gut untergebracht ist. bekomme in ruhe dein kind, und komme dann mit beiden kids hinterher. so hat dein mann nochmal ruhe und kann sich schonmal etwas einleben, dir zeigen, wo du einkaufen kannst, wo der nächste spielplatz ist, etc. und du hast eine ruhige kenn lern zeit mit deinem zweiten baby.

so würde ich es probieren.

Gefällt mir
15. August 2012 um 14:34

Kenne inzwischen 5 Familien
Bei denen die Eltern immer mal ein paar Jahre (2-3) irgendwo waren und dann weitergezogen sind.
Habe mich viel mit denen unterhalten, als unser Kleiner unterwegs war.

Die Kinder sind alle noch nicht im Schulalter und haben damit gar keine Probleme gehabt, sondern fanden es toll. Neue Freunde haben sie immer schneller gefunden als die Eltern.
Es muss alles gut organisiert sein, dann hat man da wohl keine Probleme.

Gefällt mir
15. August 2012 um 17:21

Das ist ne verdammt lange Zeit, ich war 2 Jahre alleine
es ist scheisse.

Ich hatte keine Familie, aber Freunde, es ist trotzdem schiesse und ganz ehrlich, den Kindern den Vater 2,5 Jahre vorenthalten, das finde ich nicht gut.
Ich sehe, wie schwer es hier war, als unser Sohn nach anderthalb Jahren seinen Vater als Vater mitbekommen hat.
Aber 2,5 Jahre, das ist noch schlimmer.
Das Baby wird null Vaterkonzept haben, das Grosse Kind wird ebenfalls verwirrt sein.

Ich sehe hier, wie schwer ein Einsatz für alle Familienmitglieder ist, für die Kinder ist es fürchterlich. Und das ist "nur" ein Jahr in der Regel.



Dann wuerde ich lieber ganz auf den Deal verzichten.

Gefällt mir
15. August 2012 um 18:51

Kannst
Du nicht halb hier,halb dort sein?also das du deinen Mann immer wieder Wochen oder Monate weise besuchst?wenn er so viel kohle macht sollten die Flüge doch kein Problem sein!ich könnte auch nicht für die komplette Zeit auf Familie und Freunde oder meinen Mann verzichten!aber auf das Geld verzichten wäre ja fast schon blöd:-P

Gefällt mir
15. August 2012 um 18:53

Erstmal DANKE
das ihr mir alle MUT zusprecht!

Also die sprach kann ich NULL aber würde sie natürlich lernen, wie soll ich denn mit leuten kommunizeren
Einkaufen, Ärtze etc.........
Nee nee da muss ich lernen

Alleine würde mein mann NIE gehen, dazu vermisst er zu sehr sein Kind(er) naja und MICH , hoffe ich doch

WENN dann alle

Wie gesagt, eigentlich sagt jeder ich soll gehen ausser meine Freundin aber sie ist ja auch OHNE familie hier in Dland und kommt aus Bosnien und weiß wohl wie schwer es ist neu fuss zu fassen wobei das ja dann doch ein kleiner unterschied is.........

Naja aufjedenfall habt ihr mir jetzt ein bischen die angst genommen
Ende der wo. wird entschiedne und dann.......sag ich euch bescheid

Gefällt mir
29. August 2012 um 22:05

Wann wanderst du nochmal aus? bei mir wird's die Tage jetzt auch ernst
Umzugsfirma kommt nächste Woche und verschifft unseren Kram, und dann fliegen wir bald.
Ich bekomm nu auch etwas Muffensausen.

Gefällt mir
30. August 2012 um 13:16

Mein Mann wird nach Colorado versetzt
Uh Midwest, da kommt mein Mann urspruenglcih her, mehr oder weniger.

Gefällt mir
30. August 2012 um 22:02

WIR BLEIBEN
Für manche sind wir vllt. blöd aber ich weiß ich packe es nicht alleine mit säugling in nem fremden land wo ich die sprache nciht kann!
Man muss ja anfangs auch oft zum KiA, impfen etc. das werd ich in slowenien nicht machen lassen und jedesmal fliegen kostet ja auch was!

Naja uns geht viel geld durch die lappen aber bin froh das wir und überhaupt endlich entschieden haben und ich mich jetzt aufs baby konzentrieren kann, in 6 wo isses ja soweit

Aber danke für die liebe mutzusprechung

Für andere isses vllt. was aber für mich dann doch nciht

LG

Gefällt mir
30. August 2012 um 22:07
In Antwort auf pippa_12857360

WIR BLEIBEN
Für manche sind wir vllt. blöd aber ich weiß ich packe es nicht alleine mit säugling in nem fremden land wo ich die sprache nciht kann!
Man muss ja anfangs auch oft zum KiA, impfen etc. das werd ich in slowenien nicht machen lassen und jedesmal fliegen kostet ja auch was!

Naja uns geht viel geld durch die lappen aber bin froh das wir und überhaupt endlich entschieden haben und ich mich jetzt aufs baby konzentrieren kann, in 6 wo isses ja soweit

Aber danke für die liebe mutzusprechung

Für andere isses vllt. was aber für mich dann doch nciht

LG

Schoen, dass ihr das GEMEINSAM durchzieht
egal welche Entscheidung ihr getroffen habt.


Gefällt mir
30. August 2012 um 22:08

Oh warm Drama?
ich bin ja mal gespannt, war ja noch nie drueben

Gefällt mir
30. August 2012 um 22:08
In Antwort auf juna_12063588

Schoen, dass ihr das GEMEINSAM durchzieht
egal welche Entscheidung ihr getroffen habt.


Ja
wenn dann ALLE oder keiner

Gefällt mir
30. August 2012 um 22:10
In Antwort auf pippa_12857360

Ja
wenn dann ALLE oder keiner

Ich dachte schon, ich haette zeitgleich jemanden zum Austausch

Gefällt mir
30. August 2012 um 22:13
In Antwort auf juna_12063588

Ich dachte schon, ich haette zeitgleich jemanden zum Austausch


JA sorry, da muss ich leider passen aber bist ja schon ein PROFI darin

Gefällt mir
30. August 2012 um 23:13
In Antwort auf pippa_12857360


JA sorry, da muss ich leider passen aber bist ja schon ein PROFI darin

Naja, profi noch nicht
aber ich arbeite dran

Schade, Austausch waere nett gewesen.

Aber ich freu mich sehr für euch, dass ihr die perfekte Loesung guer euch gefunden habt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers