Home / Forum / Mein Baby / Halsschmerzen was hilft?

Halsschmerzen was hilft?

25. Oktober 2014 um 12:40

L.ana ist heut Nacht mit Fieber und fiesen Halsschmerzen aufgewacht.

In der Apotheke gibt es nix, weil sie noch zu klein ist, wird im Januar 4.

Gerade hat sie nur ca 38 grad, aber da sie nun wegen Kopf- und Halsschmerzen jammert, geb ich ihr gleich nen Schmerzsaft.

Was kann ich noch tun? Sie leidet wirklich.

Danke

Mehr lesen

25. Oktober 2014 um 13:07

Wir hatten das Problem vor paar Wochen
I. ist 2 und der Doc meinte Schmerzsaft geben und möglichst viel Wasser trinken lassen. Auch ein kühles Wassereis kann etwas Linderung verschaffen. Ansonsten kann man da nicht viel helfen

Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 13:15

Fahr mit ihr zum notdienst!
Hatte mit meiner tochter ende august das gleiche. Habs das ganze wochenende mit schmerzsaft und hausmitteln versucht... Ende vom lied war eine eitrige mandelentzündung die selbst mit penicillin nur langsam zurück ging.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 14:28

Naja
Ich hab ihr vor 45 min Saft gegeben. Nun hat sie ganz wenig gegessen und Spielt etwas.

Haben ihr in den Hals geschaut. Mandeln waren nicht zu sehen. Es ist hinten nur alles sehr rot und die Zunge weiß belegt.

Gurgeln kann sie leider noch nicht. Mal sehen wie es weiter geht.

Bei uns gibt es keinen Notfienst, wir müssen direkt ins Krankenhaus. Da hat sie solche panik vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen