Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Haltungsschäden durch Gehfrei?

Haltungsschäden durch Gehfrei?

7. November 2009 um 12:58 Letzte Antwort: 7. November 2009 um 17:23

Hallo zusammen!
Habe neulich in der Verwandtschaft von einem Fall gehört
wo der Junge, der häufig im Gegfrei saß, später erstmal ne ganze Weile auf Zehenspitzen gelaufen ist.
Nach einiger Zeit erst lief er dann richtig!

Trotzdem will uns genau diese Familie einen zu Weihnachten schenken, da es ja im Nachhinein nicht geschädigt hat!!

Wie findet ihr das?
Soll ich ihn mir schenken lassen oder doch ablehnen?

Liebe Grüße und schönen Mittag,
Nora

Mehr lesen

7. November 2009 um 13:03

Googel doch mal
und dann kannst du dir bestimmt ne meinung darüber bilden, ob du so ein teil haben möchtest oder nicht.
abgesehen von der unfallgefahr besteht halt auch die gefahr von haltungsschäden. ich würd mein in keinen gehfrei setzen!

Gefällt mir
7. November 2009 um 13:08

Nur soviel:
Schädlich für:

die Hüften, die Beine, Hoden, Wirbelsäule, also insgesammt für die Haltung des Kindes.

Ganz zu schweigen von der Gefahr die diese Rappelkisten mit sich bringen.

Und von der Tatsache, dass viele "Gehfreikinder" ein Problem damit haben, auf dem Boden sitzen zu müssen, wenns Gefrei nicht in der Nähe ist.

Die Kinder lernen ja nicht umsonst erst dann Laufen, wenns an der Zeit ist.
Genau wie das zuviel an den Händen laufen nicht grad gut für die Handgelenke und Schulter ist. Ist das Geh-frei auch absoluter Schwachsinn.

MEINE MEINUNG

Liebste Grüße
Lin

Gefällt mir
7. November 2009 um 13:49

Also wir haben einen..
...und ich würde jederzeit wieder einen kaufen!
Meine Kleine setzt sich unheimlich gerne da rein und flitzt damit durch die Wohnung!
Ich lass sie allerdings nicht länger als ca. 1 Stunde am Tag drin.
Ich find das Teil super!!!

LG marsydarsy

Gefällt mir
7. November 2009 um 17:23

Wir hatten auch eines
und madeleine saß nur selten drin - sie hat es trotzdem geliebt
sie ist aber nie damit rumgefahren, dafür saß sie immer nur zu kurz drin um es zu lernen
aber ihr gefiel eben das sitzen drin!

klar, wenn man das kind viel und oft drin hat wird es schon schädlich sein, aber ab und zu???
ich nehm dann auch an das so ein türhoopser auch schädlich ist.... da hängen sie ja ziemlich gleich drin..

lg
bine und madeleine

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers