Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Hand-Mund-Fuss-Krankheit

Hand-Mund-Fuss-Krankheit

11. August 2014 um 17:57 Letzte Antwort: 11. August 2014 um 21:26

Mein Kleiner hat es.
Habt ihr ein Haumittelchen, da ihm der Mund so weh tut.
Apotheke hat uns gesagt, dass Zahnungsgel helfen würde. Wir dürfen aber nicht in den Mund fassen.
Vielleicht was zum Spülen?
Wäre schön wenn jemand einen Tip hat.
Danke!

Mehr lesen

11. August 2014 um 18:11

Oje
Wie alt ist er denn? Meiner hat den tantum verde mundspray bekommen, der hat ihm sehr geholfen. Lg

Gefällt mir
11. August 2014 um 18:22
In Antwort auf tori_12058006

Oje
Wie alt ist er denn? Meiner hat den tantum verde mundspray bekommen, der hat ihm sehr geholfen. Lg

Er ist
3 Jahre alt.

Gefällt mir
11. August 2014 um 18:25
In Antwort auf tori_12058006

Oje
Wie alt ist er denn? Meiner hat den tantum verde mundspray bekommen, der hat ihm sehr geholfen. Lg

Sehe auch gerade
dass es rezeptpflichtig ist.
Bauchen was ohne Rezeptpflicht.
Aber danke für den Tip

Gefällt mir
11. August 2014 um 18:35
In Antwort auf tina19755

Sehe auch gerade
dass es rezeptpflichtig ist.
Bauchen was ohne Rezeptpflicht.
Aber danke für den Tip

?
Lass dir doch was vom kinderarzt verschreiben.

Gefällt mir
11. August 2014 um 20:06
In Antwort auf emmasmamma

?
Lass dir doch was vom kinderarzt verschreiben.

Mein Mann
war heute schon beim Kia. Und der hat nichts verschrieben.
Mein Mann hat sogar noch nachgefragt, aber es ist nichts verordnet worden.

Gefällt mir
11. August 2014 um 20:13

Ist die
recht scharf?

Gefällt mir
11. August 2014 um 21:01

Hallo
Mein Sohn hat auch viele aphten im Mund seit dem WE. Wir haben heute aperisan gel bekommen, ist mit Kamille.
Lg

Gefällt mir
11. August 2014 um 21:26

Du kannst es mit
Salbeitee versuchen! Wirkt entzündungshemmend. Hat bei uns ganz gut geholfen.
Allerdings hatte unser Kinderarzt auch Lidocainlösung verordnet und den Tee hat der kleine dann zusätzlich getrunken.
Gute Besserung

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers