Home / Forum / Mein Baby / Hartan racer s - erfahrungsberichte

Hartan racer s - erfahrungsberichte

8. Januar 2017 um 14:29

Hallo .....ich werde morgen von einem privaten Verkäufer von Ebay Kleinanzeigen wohl einen Kombikinderwagen von Hartan (Racer S) kaufen. Der Wagen ist braun, blau, beige mit Kortstoff, mit einer Regenhaube, einem Sonnenschirm und Schwenkrädern ausgestattet. Er wurde 2 Jahre benutzt, aus einem rauch- und tierfreiem Haushalt und sieht auf den Fotos sehr gepflegt aus. Hat jemand von euch auch den Wagen und kann ihn mir gut empfehlen oder würdet ihr mir lieber davon abraten? Wenn ja, aus welchen Gründen? Vielen Dank

Mehr lesen

8. Januar 2017 um 14:29

Hallo .....ich werde morgen von einem privaten Verkäufer von Ebay Kleinanzeigen wohl einen Kombikinderwagen von Hartan (Racer S) kaufen. Der Wagen ist braun, blau, beige mit Kortstoff, mit einer Regenhaube, einem Sonnenschirm und Schwenkrädern ausgestattet. Er wurde 2 Jahre benutzt, aus einem rauch- und tierfreiem Haushalt und sieht auf den Fotos sehr gepflegt aus. Hat jemand von euch auch den Wagen und kann ihn mir gut empfehlen oder würdet ihr mir lieber davon abraten? Wenn ja, aus welchen Gründen? Vielen Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2017 um 16:02

Hallo,

ich hatte auch einen und war damit für unsere Bedürfnisse sehr zufrieden.

Ich fand ihn von der Bedienung (Einklappen, Bremsen, Feststellen der Räder) gut.
Wir waren viel draußen unterwegs aber weniger Stadt und da fand ich ihn im Handling auch super.

in Geschäften kommt es natürlich auf Betrieb und insgesamtes Platzangebot an wir gut er zu fahren ist, aber das wird wohl bei jedem sein.

Wir haben ihn intensiv genutzt, mussten ihn auch viel transportieren und es ist nie irgendwas defekt gewesen, also insgesamt sehr robust.

Etwas Kritik habe ich auch wenn es mich nur teilweise betraf....
er ist wirklich nichts für kleine Autos..... Ich habe mich vier Monate nach Geburt von meinem Clio getrennt und mir einen Meriva zugelegt....
Ganz leicht ist das Schätzchen auch nicht, was ich aber insbesondere für unsere Touren eher als positiv empfand....

Anders wie bei anderen Hartan Modellen (glaube der Topline) kann man hier nicht einfach während der Fahrt entscheiden in welche Richting das Kind schaut (durch umklappen des Schiebebügels)
bei dem Hartan Racer S muss das gesamte Liege-/ Sitzteil ummontiert werden.
was zwar nicht schwierig ist, aber eben vorheriger überlegt werden sollte.


insgesamt war ich sehr zufrieden und bräuchte ich einen würde ich wahrscheinlich wieder in diese Richtung gehen.

lg
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2017 um 16:34
In Antwort auf fussi85

Hallo,

ich hatte auch einen und war damit für unsere Bedürfnisse sehr zufrieden.

Ich fand ihn von der Bedienung (Einklappen, Bremsen, Feststellen der Räder) gut.
Wir waren viel draußen unterwegs aber weniger Stadt und da fand ich ihn im Handling auch super.

in Geschäften kommt es natürlich auf Betrieb und insgesamtes Platzangebot an wir gut er zu fahren ist, aber das wird wohl bei jedem sein.

Wir haben ihn intensiv genutzt, mussten ihn auch viel transportieren und es ist nie irgendwas defekt gewesen, also insgesamt sehr robust.

Etwas Kritik habe ich auch wenn es mich nur teilweise betraf....
er ist wirklich nichts für kleine Autos..... Ich habe mich vier Monate nach Geburt von meinem Clio getrennt und mir einen Meriva zugelegt....
Ganz leicht ist das Schätzchen auch nicht, was ich aber insbesondere für unsere Touren eher als positiv empfand....

Anders wie bei anderen Hartan Modellen (glaube der Topline) kann man hier nicht einfach während der Fahrt entscheiden in welche Richting das Kind schaut (durch umklappen des Schiebebügels)
bei dem Hartan Racer S muss das gesamte Liege-/ Sitzteil ummontiert werden.
was zwar nicht schwierig ist, aber eben vorheriger überlegt werden sollte.


insgesamt war ich sehr zufrieden und bräuchte ich einen würde ich wahrscheinlich wieder in diese Richtung gehen.

lg
 

Vielen dank für deine antwort
An nem großen Auto/Kofferraum soll es nicht liegen. Fahren nen Passat (Kombi), da sollte er also auch zusammengeklappt gut reinpassen. Musstet ihr dafür die Wanne vom Gestellt stets abbauen oder passt er zusammengebaut, nur eben zusammengeklappt in den Kofferraum?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2017 um 17:00
In Antwort auf omellala

Vielen dank für deine antwort
An nem großen Auto/Kofferraum soll es nicht liegen. Fahren nen Passat (Kombi), da sollte er also auch zusammengeklappt gut reinpassen. Musstet ihr dafür die Wanne vom Gestellt stets abbauen oder passt er zusammengebaut, nur eben zusammengeklappt in den Kofferraum?

Nee du kannst ihn "Gebrauchsfertig" zusammenklappen und einpacken da muss nichts mehr abgenommen werden.

er lässt sich sogar recht kompakt zusammenklappen.

und was ich rausgefunden habe (leider erst als ich ihn zum Verkauf verschickt habe , die rädern kann man über ein einfaches Stecksystem einfach abnehmen.... Wäre im Urlaub schon praktisch gewesen, um besser Tetris im Koffferraum spielen zu können, das zu wissen ^^

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen