Home / Forum / Mein Baby / Hartz-4-Vornamen VS Akademiker-Vornamen

Hartz-4-Vornamen VS Akademiker-Vornamen

17. September 2016 um 13:18

Vornamen sagen oft viel über die Bildung, Vorlieben, Idole und Gesellschaftsschicht der Eltern aus

Eine kleine grundsätzliche Sache:

Es gibt "Unterschicht"-Vornamen, die findet man (statistisch gesehen) besonders oft in unteren Bildungsschichten bzw bei Menschen mit schlechten Berufsaussichten.

Und es gibt Vornamen, die findet man häufiger bei Akademikern.

Vornamen rufen oft Assoziationen hervor, die sich negativ oder positiv zB bei der späteren Jobsuche oder Partnersuche auswirken können.

Vornamen wie
Celina, Chantal, Michelle, Jolina, Dragon, Kevin, Mandy, Justin, Angelina, Marvin, Maurice, Vanessa, Cedric usw

- werden nur selten von intellektuellen Eltern mit Universitätsabschluss vergeben, dafür aber besonders oft von Eltern mit Geld- und Berufssorgen und wenig Bildungshintergrund.

"Kevin ist kein Vorname, sondern eine Diagnose", sagte eine Grunschullehrerin.
Sie meint damit, dass Verhaltenstörungen oder Auffälligkeiten häufiger bei Kindern vorkommen, die solche Vornamen tragen. Das liegt natürlich nicht an den Vornamen, sondern sie sagen oft aus, welchem Mileau die Kinder entstammen.)

Kevin, Uwe, Dragon, Mike und andere unbeliebte Namen werden auf Datingportalen nicht nur weniger von Frauen angeklickt, die zugehörigen Männer haben oft auch ein geringeres Selbstwertgefühl, eine geringere Bildung, werden schlechter bezahlt und sind häufiger Raucher. (Das ist reine Statistik)

Vornamen bringen deshalb oft eine Stigmatisierung mit sich.

Soziologen und Psychologen nennen dieses Phänomen --> Kevinismus <--

Bei Mädchen spricht man von Chantalismus.

Auch Namensgebilde wie
Chiara Valentina Chayenne, Kimberly Sue, Tyson Toni, Leonie-Jeanette, Horst-Kevin, Ashley-Rhianna, Brandon Phoenix, Fee-Christin, Rocco Mike oder Elvis Jan, solltest du deinem Kind nicht antun.
(man sieht hieran schon, an welchen bekannten Persönlichkeiten die Eltern sich orientieren. Das sind teilweise Vornamen von Film- und Musikstars als Namenspaten in bildungsfernen Schichten)

Vornamen dagegen wie
Hannah, Jakob, Charlotte, Maximilian, Marie, Simon, Sophie, Alexander, Katharina, Lukas

werden oft positiv und mit Leistungsstärke bewertet.

Mehr lesen

20. September 2016 um 15:53

Es gibt ein Lied: eingebildet, arrogant, fühlt sich auch noch interessant....
Das ist das typische "Ich bin so intelligent, alle anderen so doof"-Verhaltenmuster. Mädchen, du solltest versuchen, dich nicht als Maß aller Dinge anzusehen und nicht von dir auf andere schließen. Was du für interessant hältst oder nicht, das ist uninteressant.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2016 um 15:47

...
Wenn du den Charakter deines ersten Postings in seiner sich selbst aufspielenden Herablassung nicht erkennst (es ist einfach sehr unfreundlich gewesen), schade.

Ich wusste nicht, dass du dieses Forum "auswendig" kennst und es deshalb auch von anderen erwartest.

Wer hätte denn gewollt, dass dir die Konfrontation mit diesem Thema dermaßen an die Substanz geht.

Wenn ich dich richtig verstehe, braucht diese Thematik nie wieder angesprochen werden, weil (Zitat) "längst verstaubtes Thema".

Tatsächlich ist es aber so, dass solche Themen immer wieder auf neue Leser stoßen, eben nur deshalb, weil sie weiter und so durch die Zeit getragen werden.

Ich habe dieses Thema eröffnet, weil mir in diesem Forum in einem anderen Thema besonders solche Namen aufgefallen sind, die sich im weiteren Verlauf nachteilig auswirken könnten.

Ich ging deshalb davon aus, dass vielleicht der eine oder andere wider deiner Erwartung doch noch nichts von den psychologischen und soziologischen Forschungen dazu weiß.

Aber zum Glück haben wir ja dich! Ich wünsche dir, es ist dir irgendwie möglich, dich zukünftig etwas weniger über die bodenlose "Dummheit" anderer zu echauffieren. Ich wollte wirklich kein Verbrechen begehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2016 um 0:13

PS
Ich bitte um Entschuldigung. (ehrlich)
Habe mich auch geärgert und wollte zeigen wie absurd ich die Unfreundlichkeit und Aufregung wegen dieses Themas finde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen