Home / Forum / Mein Baby / Hässliches Baby = hübscher Erwachsener oder andersrum?

Hässliches Baby = hübscher Erwachsener oder andersrum?

4. Januar 2010 um 12:41

Man hört ja oft den Spruch, dass ein hässliches Baby später ein hübscher Erwachsener wird.

Ich habe jetzt persönlich aber oft festgestellt, dass das genau andersrum der Fall ist. Also früher ein recht hübsches Baby und heute ein recht hübscher Erwachsener.

Wie seht ihr das? Ist an dem Spruch was dran?

Lg,
Claudia

Mehr lesen

4. Januar 2010 um 12:50


Ich war ein sehr hübsches baby und kleinkind...wie es nun ist liegt im auge des betrachters ^^

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 14:13

Ich war
als Baby und Kleinkind ganz niedlich, fand mich aber wahnsinnig hässlich als Kind und Teenager. Erträglich wurde es ab einem Alter von 16/17 wieder
Liegt vielleicht aber auch an der Pubertät, dass man so empfindet, da ist dem einen oder anderen eh jeder Daseinstag auf Erden furchtbar peinlich...mir ging es jedenfalls so.

Hoffe, Deine Theorie stimmt nicht... sonst wird mein Sohn wohl mal so aussehen wie der Glöckner....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 14:31

NEE
denke NICHT, dass es da eine "Regel" gibt, die immer zutrifft.

Kenne beide "Fälle",

aber mehr, bei denen aus einem HÄSSLICHEN Baby auch ein nicht so schöner Erwachsener wurde.

Würde eher sagen, dass die meisten Leute eine Phase haben, in der sie nicht so schön sind, oft so zwischen 10 und 14 Jahren, Pubertät halt.....

Außerdem denke ich, dass aus einem "hässlichen" Baby-Jungen später mal eher ein hübscher Mann wird als aus einem "hässlichen" Baby-Mädchen eine hübsche Frau

LG


2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club