Home / Forum / Mein Baby / Hat jemand einen römer max way?

Hat jemand einen römer max way?

14. Februar 2015 um 14:25

Wir haben uns heut den zweiten reboarder gekauft . Nur leider werden wlr aus der anleitung nicht schlau wie man lhn auf dem beifahrer sitz installiert. Kann uns jemand helfen?

Mehr lesen

14. Februar 2015 um 15:41

Wir haben den bei Oma
also Reboarder auf dem Beifahrersitz werden relativ norma angeschnallt.
Zuerst sicherstellen, dass der Airbag aus ist.
Dann sitz reinstellen, mit dem Autogurt sichern . Und den Standfuß ausfahren.
Beim Maxway muss der Fuß nur ganz leicht aufstehen, da er dann mit den extra Gurten nach unten gezurrt wird und dann sieht man am Stützfuß eine grüne Markierung.
Jetzt kommt der eigentliche Unterschied zum Einbau hinten.
Die extra Gurte werden unter dem Beifahrersitz befestigt.
Die zusatzgurte sind dazu da, ein umklappendes Sitzes zu verhindern. Wenn ihr das richtig fest zieht steht das Teil Bombenfest.

Gefällt mir

14. Februar 2015 um 15:56
In Antwort auf leiaf

Wir haben den bei Oma
also Reboarder auf dem Beifahrersitz werden relativ norma angeschnallt.
Zuerst sicherstellen, dass der Airbag aus ist.
Dann sitz reinstellen, mit dem Autogurt sichern . Und den Standfuß ausfahren.
Beim Maxway muss der Fuß nur ganz leicht aufstehen, da er dann mit den extra Gurten nach unten gezurrt wird und dann sieht man am Stützfuß eine grüne Markierung.
Jetzt kommt der eigentliche Unterschied zum Einbau hinten.
Die extra Gurte werden unter dem Beifahrersitz befestigt.
Die zusatzgurte sind dazu da, ein umklappendes Sitzes zu verhindern. Wenn ihr das richtig fest zieht steht das Teil Bombenfest.

Danke für deine antwort!
Unser problem ist eben dass das wir nicht wissen wo und wie genau wir die gurte unten befestigen müssen wir haben noch einen sirona und da ist das alles so super einfach.. Aber maus mag nicht allein hinten sitzen

Gefällt mir

14. Februar 2015 um 16:23
In Antwort auf hannasmama1

Danke für deine antwort!
Unser problem ist eben dass das wir nicht wissen wo und wie genau wir die gurte unten befestigen müssen wir haben noch einen sirona und da ist das alles so super einfach.. Aber maus mag nicht allein hinten sitzen

Da müsst ihr schaun
wo ihr die Gurte rumschlungen könnt, ohne, dass sie sich danach verschieben lassen.
Ansonsten ist es egal welchen Punkt ihr nutzt.
Praktisch ist es, wenn man die Gurte ganz unten unter die Führungsschine des Autositzes befestigen kann.
Das ist aber bei jedem Auto anders.
Ihr könnt erstmal den Beifahrersitz ganz nach hinten schieben und dann nach einem Befestigungspunkt ausschau halten. So sieht man einfach mehr.
Im Vergleich zum Sirona ist das natürlich was ganz anderes.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen