Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Hat jemand Erfahrung mit Maltodextrin??

31. März 2009 um 23:42 Letzte Antwort: 1. April 2009 um 0:05

Hallo zusammen,

ich gebe meinem Sohn seit ca. 2 Wochen in Absprache mit dem KiA Maltodextrin. (Kurz zur Erklärung: Das sind reine Kohlehydrate in Form von Maisstärke, kein Süßmacher geschmacksneutral. 25g davon haben in etwa 100 Kcal. Ist dazu gedacht dass man zunimmt).

Tim bekommt davon 50g (morgens etwas in seiner Milch und abends im Brei). Das sind also ca. 200 Kcal zusätzlich am Tag.

Weiß jemand ob das von der Dosierung so ok ist oder darf man noch mehr geben??
Auf dieser Dose steht nämlich dbzgl. nix drauf und im Internet find ich dazu nix gescheites das mir weiter hilft.

Danke und LG Tanja und Tim (15 Monate)

PS: vielleicht noch kurz zur Erklärung. Ich geb ihm das weil er bei seiner Größe von 76cm und seinen 15 Monaten grad mal 8,3 Kg wiegt und somit ziemliches Untergewicht hat.

Mehr lesen

31. März 2009 um 23:58

Hi Meli,
werde ihn auf jeden Fall fragen. Danke schonmal!!!

Hat es Emi den gewichtsmäßig ein bisschen was gebracht oder hatte sich eher nichts verändert??

LG Tanja

Gefällt mir
1. April 2009 um 0:05

Danke dir!!!
Ich werd mal schauen! Vertragen tut er's ganz gut, mal sehen ob's mit der Zunahme noch was wird!!!

Danke nochmal und alles Liebe für Euch!
Tanja

Gefällt mir