Home / Forum / Mein Baby / Hat jemand noch Verbesserungen für meine Bewerbung?!?

Hat jemand noch Verbesserungen für meine Bewerbung?!?

19. Juni 2011 um 12:25

es wäre schön, wenn ihr mal probelesen würdet...

und mir bitte einmal sagt, was ich ändern bzw. umschreieben soll...

Sehr geehrter Herr XXX,

hiermit bewerbe ich mich um einen Arbeitsplatz in Teilzeit in Ihrem Büro.

Ich habe mich schon während meiner Ausbildung bei der XXX auf den Immobilienbereich spezialisiert und konnte dort erste gute Erfahrungen sammeln.
Nach meiner Ausbildung als Bankkauffrau und 8 Monaten Elternzeit, konnte ich mir meinen Berufswunsch in dem Immobiliencenter der XXX als Vertriebsassistenz erfüllen.

Zu meinen Aufgaben gehörte allgemeine Büroorganisation, das Beschaffen notwendiger Unterlagen, Erstellung von Exposés, Terminplanung, Verwalten der Immobilien, sowie das Führen von Kundengesprächen. Auch meine guten MS Office Kenntnisse konnte ich noch weiter ausbauen.
Ich bin nach wie vor sehr interessiert an diesen Tätigkeiten in der Immobilienbranche, zusätzlich strebe ich mit langfristiger Perspektive eine neue berufliche Herausforderung in einem renommierten Betrieb an.

Ich bringe ein hohes Engagement und Zuverlässigkeit mit und führe die mir übertragenen Aufgaben verantwortungsbewusst und mit hohem Qualitätsstandart aus.
Ich denke, dass ich mit meiner kontaktfreudigen, offenen Art eine tatkräftige Unterstützung für Ihre Firma wäre.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

XXX

Mehr lesen

19. Juni 2011 um 12:36


Sehr geehrter Herr XXX,

ich bewerbe mich um eine Anstellung in Teilzeit in ihrem Büro.

Ich habe mich schon während meiner Ausbildung bei der XXX auf den Immobilienbereich spezialisiert und konnte dort bereits sehr gute Erfahrungen sammeln.
Nach meiner Ausbildung als Bankkauffrau und 8 Monaten Elternzeit, konnte ich mir meinen Berufswunsch in der Immobilienbrnache zu arbeiten, in dem Immobiliencenter der XXX als Vertriebsassistenz erfüllen.

Zu meinen Aufgaben gehörte allgemeine Büroorganisation, das Beschaffen notwendiger Unterlagen, Erstellung von Exposés, Terminplanung, Verwalten der Immobilien, sowie das Führen von Kundengesprächen. Auch meine bereits vorhandenen MS Office Kenntnisse konnte ich noch weiter vertiefen.
Ich bin nach wie vor sehr interessiert an diesen Tätigkeiten in der Immobilienbranche, zusätzlich strebe ich mit langfristiger Perspektive eine neue berufliche Herausforderung in einem renommierten Betrieb an.

Ich bringe ein hohes Engagement und Zuverlässigkeit mit und führe die mir übertragenen Aufgaben verantwortungsbewusst und mit hohem Qualitätsstandart durch.
Ich denke, dass ich mit meiner kontaktfreudigen, offenen Art eine tatkräftige Unterstützung für Ihre Firma wäre.

Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.


Mit freundlichen Grüßen

XXX


Ist mal so eine Idee.

Dieses "hiermit" am Anfang einen Berwerbungsschreiben ist extrem veraltet, genauso wie das man sich über ein Gespräch freuen würde. Bzgl des "hiermit": Womit bewirbst Du Dich denn sonst? Eine Bewerbungsmappe ist zum Bewerben da und nichts anderes. Und am Ende soll man selbstsicher auftreten. Man ist doch von sich und seinen Qualitäten überzeugt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 12:39

Haha ....
soviel zum hohen qualitätsstandard

danke, das hab ich gar nicht gesehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 12:48

Da ich eh
wegen blutungen im Bett liegen muss (bin schwanger) und nix besseres zu tun habe, habe ich mal umformuliert.
Aus dem Anschreiben geht nicht hervor, was du aktuell machst und ab wann du verfügbar bist. Das würde ich noch aufnehmen.

Viel Glück!

Sehr geehrter Herr XXX,

ich bewerbe mich bei Ihnen um einen Anstellung in Teilzeit in Ihrem Büro.

Ich habe mich schon während meiner Ausbildung bei der XXX auf den Immobilienbereich spezialisiert und konnte dort erste Erfahrungen sammeln, welche mein weiteres Interesse weckten.
Nach meiner Ausbildung zur Bankkauffrau und 8 Monaten Elternzeit, konnte ich mir meinen Berufswunsch in dem Immobiliencenter der XXX als Vertriebsassistentin erfüllen.

Zu meinen Aufgaben gehörten neben der allgemeinen Büroorganisation auch das Beschaffen notwendiger Unterlagen, die Erstellung von Exposés, die Terminplanung, das Verwalten der Immobilien sowie das Führen von Kundengesprächen. Auch meine guten MS Office Kenntnisse konnte ich dort noch weiter ausbauen.

Ich bin nach wie vor sehr interessiert an einer Tätigkeiten in der Immobilienbranche; zusätzlich strebe ich mit langfristiger Perspektive eine neue berufliche Herausforderung in einem renommierten Betrieb wie Ihrem an.

Ich bringe ein hohes Engagement sowie Zuverlässigkeit mit und führe die mir übertragenen Aufgaben verantwortungsbewusst auf hohem Qualitätsniveau aus.
Meine kontaktfreudige, offene Art qualifizieren mich unter anderem dazu, Ihr Unternehmen tatkräftig zu unterstützen.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 12:50

Oops,
es heißt natürlich "Tatigkeit" nicht Tätigkeiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 16:32

Danke erstmal für die ganzen tips
hab das eine oder andere nochmal umgeändert

@ Daphne,

nein ist nicht in einer bank, sondern in einer reinen Immobilienfirma.
hab bisher zwar bei einer bank gearbeitet, aber eben in der Immo-Abteilung.

es wäre grandios, wenn ich die stelle bekommen würde, sieht sogar ganz gut aus!


danke nochmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 17:20


Sehr geehrter Herr XXX,

SIE SUCHEN NOCH EINE QUALIFIZIERTE TEILZEITKRAFT? DANN MéCHTE ICH MICH IHNEN KURZ VORSTELLEN.

Ich habe mich schon während meiner Ausbildung bei der XXX auf den Immobilienbereich spezialisiert und konnte dort erste gute Erfahrungen sammeln.
Nach meiner Ausbildung als Bankkauffrau und ACHT Monaten Elternzeit, konnte ich mir meinen Berufswunsch in dem Immobiliencenter der XXX als Vertriebsassistenz erfüllen.

Zu meinen Aufgaben gehörteN allgemeine Büroorganisation, das Beschaffen notwendiger Unterlagen, Erstellung von Exposés, Terminplanung, Verwalten der Immobilien sowie das Führen von Kundengesprächen. Auch meine guten MS Office Kenntnisse konnte ich noch weiter ausbauen.
Ich bin nach wie vor sehr interessiert an diesen Tätigkeiten in der Immobilienbranche, zusätzlich strebe ich mit langfristiger Perspektive eine neue berufliche Herausforderung in einem renommierten Betrieb WIE IHREM an.

Ich bringe ein hohes Engagement und Zuverlässigkeit mit und führe die mir übertragenen Aufgaben verantwortungsbewusst und mit hohem Qualitätsstandart aus.
Ich denke, dass ich mit meiner kontaktfreudigen, offenen Art eine tatkräftige Unterstützung für Ihre Firma BIN.

ICH FREUE MICH über eine Einladung zu einem PERSöNLICHEM GESPRäCH .


Mit freundlichen Grüßen

XXX


Alles, was ich ändern würde, habe ich gross geschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 17:40


das auch...

hab bisher eher mit bestandsimmobilien zum kauf zu tun gehabt,

das büro macht jetzt hauptsächlich (ferien)-vermietung...(sind ja touri-hochburg hoch 10 hier )

aber das find ich auch gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper