Forum / Mein Baby

Hat jemand sein Kind gegen Schweinegrippe impfen lassen?

Letzte Nachricht: 5. November 2009 um 14:52
A
an0N_1254475899z
04.11.09 um 19:28

Bitte keine große Rederei. Möchte nur wissen ob es jemand hat machen lassen und ob es Nebenwirkungen gab.

Liebe Grüße
Janine+Jana (morgen 11 Monate)

Mehr lesen

bienchen166
bienchen166
04.11.09 um 21:19

Nein und würde
ich jetzt auch niemals tun so lang noch nicht raus ist was für Nebenwirkungen auftreten können. Würde schon noch ne ganze Weile warten.
Und zu dem das es keinen Impfstoff mehr gäbe oder man lange auf nen Termin warten müsste: Glaube ich auch nicht, die wollen die Leute doch nur verrückt machen damit sie zum impfen gehen weils keiner macht.

Lg

Gefällt mir

D
decima_11959390
05.11.09 um 14:13

Hi
ich bin mir auch so unsicher ob ich impfen lassen soll oder nicht. hatte gestern extra mein kinderarzt deswegen angerufen und da hieß es noch nein auf keinen fall und heute hab ich noch mal nach dem artikel in der waz angerufen und plötzlich heißt es doch er kann geimpft weren da schon sehr schwere fälle aufgetreten sind und der impfstoff bei kinder bisher immer gut verträglich war, lg cindy mit ben 15 monate alt

Gefällt mir

M
malati_12555903
05.11.09 um 14:21

Nein..
habe nur heute in den nachrichten gehört, das man nun doch babys und kleinkinder ab 6monaten impfen lassen sollte.
hä??vor ein paar tagen war der impfstoff nicht für unter 3jährige empfohlen. sehr merkwürdig. das lässt mir nur noch mehr an den kommerzgedanken der pharmaindustrie denken!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lone_12555604
05.11.09 um 14:45

Wüßte nicht mal wann ich sie impfen lassen sollte...
Sie wurde ja gerade erst gegen Masern Mumps usw. geimpft. Die nächste Impfung kann dann ja erst in 4 Wochen kommen. Bis dann der impfschutz besteht ist schon wieder fast Weihnachten.
Das größte Problem ist jedoch, dass in der KITA gerade die Schweinegrippe umgeht. Bei einer Inkubationszeit von fast 10 Tagen bei Kleinkindern kann man nie wissen, ob es mit einer Impfung nun noch schlimmer wird - weil man ja nicht weiß, ob sie sich schon was eingefangen hat.

Gefällt mir

L
leonie_12321774
05.11.09 um 14:52

alle drei...
vorgestern alle drei jungs geimpft (8 und 6 Jahre und 20 Monate). Alle gut vertragen, nur der kleine hat am nächsten morgen mal aua gesagt und auf den arm gezeigt.

ich geh nächste Woche obwohl schwanger, da ich im Krankenhaus arbeite und chron. krank bin...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers