Home / Forum / Mein Baby / Hat noch jemand das Gefühl die Zeit steht still z.Z?

Hat noch jemand das Gefühl die Zeit steht still z.Z?

6. Juni 2012 um 22:52 Letzte Antwort: 7. Juni 2012 um 6:42

Also, das ich sowas gerade jetzt sage wundert mich sehr. Denn in 2 Wochen sind wieder Prüfungen in der Uni und ich hab genug zu tun. Aber kennt ihr das? Wenn sich alles um euch herum nicht zu drehen scheint? Obwohl alles im Turbo an euch vorbei zischt. Vor allem die Zeit!?

Ich hab das Gefühl eher so im privaten. ich lern einfach keinen Mann kennen, meine Wohnung braucht dringend mal wieder einen Feinschliff, die Stimmung in meiner Familie ist mehr als Kalt. So ähnlich sieht es auch im Freundeskreis aus. Klar, Uni läuft. Aber sonst, sonst leb ich nur für meine Kleine und mit meiner Kleinen.

Ich brauch dringend mal einen Tapetenwechsel.

Kennt das jemand? Was hilft da am besten?

Dachte an neue Frisur, aber abschneiden will ich auch nicht ^^

Mehr lesen

6. Juni 2012 um 22:58

Mir gehts gaz genauso
nur das ich nicht studiere von daher tut sich bei mir garnichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2012 um 23:00
In Antwort auf hiba_11942787

Mir gehts gaz genauso
nur das ich nicht studiere von daher tut sich bei mir garnichts

Naja...
mal sehen wie ich mich fühle, wenn ich Semesterferien habe. 12 Wochen und rein GAR NIX zu tun habe. Die Kleine die meiste Zeit in die Krippe muss, weil sie im Juli erst eingewöhnt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2012 um 23:04
In Antwort auf raluca_12566124

Naja...
mal sehen wie ich mich fühle, wenn ich Semesterferien habe. 12 Wochen und rein GAR NIX zu tun habe. Die Kleine die meiste Zeit in die Krippe muss, weil sie im Juli erst eingewöhnt wird.

Es ist einfach alles so eingefahren
jeden Tag das selbe, mit fällt immer öffter die Decke auf den Kopf.
Im September fangen wir mit der Eingewöhnung an und im Oktober arbeite ich hoffentlich wieder!
Dann kommt hoffentlich auch wieder mehr schwung in mein Leben!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2012 um 1:23

Haha ja
Manchmal vergehen die Wochen so und dann denke ich,verdammt hast ja schon wieder nix für dich gemacht. Da wollte ich Shoppen,zum Friseur und dies und das und nix ist draus geworden... Wieder hat sich alles nur um Arbeit und Kinder gedreht Ach ja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2012 um 6:42

Was mir aufgefallen ist
seit ich mit meinen Kindern zuhause bin, nun sind es schon über 4 Jahre die ich in Elternzeit bin, könnte die Welt untergehen und ich wäre die letzte, die das mitkriegt

Ich bin so in meiner kleinen Kinderwelt versunken dass ich um mich herum nichts mehr höre und sehe und irgendwie dreht die Welt sich auch ohne mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club