Home / Forum / Mein Baby / Hat sich der Bauchnabel entzündet bitte dringend um Rat

Hat sich der Bauchnabel entzündet bitte dringend um Rat

18. Februar 2017 um 9:07

Baby ist gerade 10 tage alt und heute früh haben wir bemerkt das die Nabelschnur abgefallen ist. Irgendwie habe ich mich erschrocken weil das Blut dran war. Hat sich da etwas entzündet sollten wir zum Arzt fahren wir haben leider keine Hebamme gefunden.

Mehr lesen

18. Februar 2017 um 9:14

Bei uns sah es auch so aus immer. Ich hatte aus der apotheke silberpuder. Das ist extra für sowas, desinfiziert und trocknet.
Ansonsten nimmt ein wattestäbchen und desinfizier es zwischendurch vorsichtig. Das sollte reichen 
Wenn du unsicher bist, kannst du natürlich beim arzt nachfragen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2017 um 9:17

Genau das hatten wir auch. Im Krankenhaus wurde mir erzählt ach da müssen Sie nichts dran machen. Der fällt ab und dann ist der Nabel zu. 
Ja 1 Woche später bei der Hebammen Kontolle sah sie dann die Entzündung. 
Sie gab mir ein Desinfektions Spray. Wir sollten bei jedem Windelwechseln abwechselnt das Spray drauf machen oder Muttermilch rein tropfe. Zusätzlich sollte die kleine alle 2Tage gebadet werden mit klarem Wasser und der Nabel mit einem Wattestäbchen gereinigt werden. 
Nach 2 Wochen war die Entzündung weg. 

sowas ist es doof. Gute Besserung deinem Baby  

Und die Windel so umklappen beim Wickeln das sie nicht am Nabel ist  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2017 um 12:14

Also die paar Tropfen Blut würden mich jetzt auch nciht arg erschrecken, nicht mehr nach 6 jahren Muttersein, aber ich wäre als frischgebackene Mama mit dem Nabel sicher zum Arzt gefahren. Nicht das Blut da stört mich, sondern wie der Nabel allgemein aussieht? So dick, wulstig und gross?

Ich mein, Arzt kostet nix, von daher, wenn du Zweifel hast, dass du schon fragst -> fahr!
Man muss auch mal auf sein EIGENES Gefühl vertrauen, da musst du nicht erst andere fragen. Vertrau dir und deinem Instinkt als Mama.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2017 um 14:27

Ich find den nabel auch sehr wulstig und sehr sehr ungewoehnlich. also bei meiner sah der ganz anders aus. wo die nabelschnur ab war, war nur noch ne leichte kruste bzw etwas blut zu sehen. da war nix wulstig oder geschwollen. ich weiss aber das bei einigen der bauchnabel so nach aussen geht... aber so? fuer mich waer das jetzt sofort zum kh zu fahren.besser da guckt mal ein arzt drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2017 um 11:15
In Antwort auf sternchenxx85

Baby ist gerade 10 tage alt und heute früh haben wir bemerkt das die Nabelschnur abgefallen ist. Irgendwie habe ich mich erschrocken weil das Blut dran war. Hat sich da etwas entzündet sollten wir zum Arzt fahren wir haben leider keine Hebamme gefunden.

Und? wie schauts heute aus? warst du beim arzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen