Home / Forum / Mein Baby / Hat sich jemand von euch während der ss...

Hat sich jemand von euch während der ss...

29. Oktober 2015 um 10:21

...gegen Grippe impfen lassen? Meine FA hat es mir jetzt empfohlen, da sie kürzlich einen aktuellen Artikel dazu gelesen hat. Bin eigentlich pro Impfen, aber in dem Fall gerade etwas unsicher. Würde gern eure Meinungen / Erfahrungen hören...

Mehr lesen

29. Oktober 2015 um 10:42

Nein...
Würde ich wohl auch nicht machen... und wenn, dann eher mit einem Impfstoff aus Österreich wegen der Konservierungsstoffe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 13:07

Ja
Ich. In Zeiten von H1N1 war mir das wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 13:16

Ich wurde letzte Woche dagegen geimpft
Hatte 2 Tage danach ein Bisschen Erkältungssymptome für ca. 3 Tage und die Einstichstelle hat sich sehr heiß angefühlt.
Danach war alles wie vorher
Ich lass mich sonst nicht gegen Grippe impfen, aber in der Schwangerschaft war mir das einfach zu heikel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 14:06

Meine Freundin hat sich gerade deswegen impfen lassen
Früher wurde das nicht so gerne gemacht. Anscheinend hat sich der Impfstoff weiter entwickelt und nun soll es besser sein sich impfen zu lassen.
Das sagte meine Freundin. Die Wissenschaft entwickelt sich immer weiter. Nur weil es damals nicht gemacht wurde heißt es nicht das es jetzt nicht gemacht wird.
Wenn du zu der normalen betroffenen Gruppe gehörst würde ich es machen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 15:47

Ist die Impfung
nicht immer umsonst? Ich musste sie jedenfalls nicht zahlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 16:28

Ich nicht um Ehrlich zu sein
Seit 5 Jahren nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 17:52

Ja,
hier. Im letzten Drittel war ich, und wollte unbedingt vermeiden influenzageschwächt im Kreißsaal oder mit Säugling zu enden, da ich schon leichtes Fieber gar nicht gut wegstecke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 17:58

Damals
drauf verzichtet, heute würde ich es machen. insbesondere, wenn du viel mit menschen zu tun hast und/oder in deiner wohngegend großes flüchtlingsaufkommen ist. dann aber auch nicht zu lange warten, in manchen regionen werden impfstoffe insgesamt momentan knapp.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 20:41

...
Hab mich spontan vor 4 Wochen impfen lassen ich hab die Hoffnung dass ich so vom schlimmsten verschont bleibe. Bisher kann ich nix negatives berichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen