Home / Forum / Mein Baby / Hatte ein Kind hier schon mal die Masern?

Hatte ein Kind hier schon mal die Masern?

10. August 2013 um 15:31

Bitte um Erfahrungsberichte. Danke

Mehr lesen

10. August 2013 um 16:58


schubs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2013 um 17:23
In Antwort auf rauchmelder2010


schubs

Als Kind
hatte ich Masern!! Mit 3 und kann mich noch gut dran erinnern! (War geimpft, aber trotzdem war es schrecklich für mich!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2013 um 20:19

Masern
Das wünsche ich niemanden.
Ich habe einmal ein Kind gesehen welches im Koma liegt als Folge des Nichtimpfens. Wenn ich datan denke könnte ich heulen.
Problem ist, es gibt jedes Jahr in deutschland regionale Masernepedimien

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2013 um 20:40


Donnerstag Nachmittag war mein Sohn total schlapp, hatte erhöhte Temperatur. In der Nacht hat er gut geschlafen, Freitag war er wieder fit. Abends fühlte er sich wieder heiß an, Thermometer zeigte 38,9C an.
Über Nacht bekam er überall kleine feine rote Flecken. Sie jucken und schmerzen nicht.
Er war heute sehr schlapp, wirkte schon fast apathisch. Also sind wir ins KH gefahren.
Dort wurde eine Temperatur von 39,8C gemessen.
Der Arzt sprach einen MasernVERDACHT aus. Typische Symptome wie gerötete, gereizte Augen und Koplik-Flecken im Mund hat mein Kleiner nicht.
Der Arzt meinte, es könnte eine Sommergrippe mit Ausschlag sein.
Es wurde einfache Tests auf Meninginismus ausgeführt - negativ.

Wir wurden nach Hause geschickt und sollen beobachten. Sollte sich sein Zustand verschlechtern oder Nackenschmerzen aufkommen, müssen wir sofort wieder kommen und auch dort bleiben.

Als wir nach Hause kamen, gab ich ihm etas Nurofensaft und legte mich mit ihm ins Bett.
Er schlief fast vier Stunden.

Als er wach wurde, war er fit. Er wollte gleich spielen. Er aß eine Menge und trank sehr viel. Stuhlgang normal.
Um 12Uhr bekam er Nurofensaft. Seither bekam er kein Fieber mehr. Bis jetzt müsste die Wirkung des Saftes doch nachlassen oder?
Er ist soooo munter, springt hier rum. Alles normal. Als wäre nix gewesen. Nur der Ausschlag ist noch da. Aber es hat sich nicht ausgebreitet und ich habe den Eindruck, dass die Fleckchen verblassen.
Sagt mir bitte, dass ich aufatmen kann und es sich NICHT um Masern handelt?!

Ich weiß, er seid keine Hellseher, aber ich dreh hier durch vor Sorge.....

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2013 um 20:40

Ja!
Ich war komplett durch geimpft! Mir ging es so mies! Hab viel gebrochen, hatte Fieber und ich konnte nichts essen! Es hat alles eklig geschmeckt! Und gejuckt hats ganz schlimm! Das wünsche ich niemandem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2013 um 20:56

.......
Er ist vier. Ich bin auch kein fan von medis, aber er hat echt geglüht und war kaum mehr ansprechbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook