Anzeige

Forum / Mein Baby

Hatte hier schonmal wer eine Venenentzündung /Trombose nach Infusion oder Ähnlichem?

Letzte Nachricht: 4. Mai 2011 um 21:04
F
frauke_12525283
04.05.11 um 10:40

Wenn ja, wie lang hat das gedauert, bis es weg war? Und wie wurde bahendelt?
Mach mir total die Sorgen, und hab echt Angst vor evtl Blutgerinnsel, etc. KAnn mich mal hjemand beruhigen?
man....

Liebste Grüße schonmal, lolle

Mehr lesen

F
frauke_12525283
04.05.11 um 17:08


schieb

Gefällt mir

H
heulog_12359712
04.05.11 um 19:51

Hallo
welche infusion war es denn und welche anzeichen hast du dafür?
Bei einer Venenentzündung dauert es ca. rund 4-5 Tage bis es ganz weg ist (muss aber schon stark sein)
ehandeln kann man es mit einer Venorutonsalbe (Venensalbe) u. Alkoholumschlag mehrmals am tag.
lg verena

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an_12070212
04.05.11 um 21:04

Hallo
also ich hatte direkt nach der Entbindung (durch die Infusionsnadel, habe Infusionen wg Eisenmangel bekommen) eine Venenentzündung und das waren total schlimme Schmerzen. Ich dachte wirklich das mein Arm abstirbt. Beim stillen wusste ich gar nich wie ich sie halten sollte weil ich echt schlimme Schmerzen hatte. War beim Hausarzt und hab dann nen Verband bekommen wo sie vorher so ne kühlende Creme draufgemacht haben, das hat super geholfen. Es wurde gleich besser und war nach ca 3 Tagen weg. Kann dir leider nicht mehr sagen wie die hiess aber frag doch mal beim Doc oder in der Apo die wissen das.

LG

Sara + Emilija die in ein paar Tagen schon 14 Monate wird

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige