Forum / Mein Baby

Heiliger Scheibenkleister , ich bekomme einen Bart

Letzte Nachricht: 14. Februar um 13:29
A
an0N_1205637799z
23.03.15 um 11:19

Ich beobachte es nun seit längerer Zeit,aber eben guck ich mir mein Gesicht mal ganz nah am Spiegel an und dann sah ich es , die feinen Haare über der Lippe werden seitlich immer dunkler

Was mach ich denn nun ? Ich bin doch bestimmt nicht die einzige mit "Bart", helft mir

Mehr lesen

A
an0N_1186950499z
23.03.15 um 11:24

Mir ist das Problem nicht unbekannt
Es gibt mehrere Möglichkeiten: entweder einfach abrasieren (normaler Rasierer oder solche Augenbrauenformer, die gibt es in der Drogerie) oder blondieren, es gibt da so extra Blondiersets aber das fand ich schon wieder zu auffällig... oder Kaltwachsstreifen zurecht schneiden und damit abmachen. Heißwachs geht auch. Abzupfen ebenfalls, aber das finde ich nervig. Dauerhaft hilft wohl aber nur lasern, das kostet aber

Gefällt mir

A
an0N_1205637799z
23.03.15 um 11:28


wenn ich es abrasiere sprießt es doch bestimmt noch mehr , oder??? nachher werden se noch richtig borstig

Gefällt mir

A
an0N_1186950499z
23.03.15 um 11:29
In Antwort auf an0N_1205637799z


wenn ich es abrasiere sprießt es doch bestimmt noch mehr , oder??? nachher werden se noch richtig borstig

Nein
Wenn man sie dannn direkt wieder abrasiert passt das schon

Gefällt mir

A
an0N_1205637799z
23.03.15 um 11:30
In Antwort auf an0N_1186950499z

Mir ist das Problem nicht unbekannt
Es gibt mehrere Möglichkeiten: entweder einfach abrasieren (normaler Rasierer oder solche Augenbrauenformer, die gibt es in der Drogerie) oder blondieren, es gibt da so extra Blondiersets aber das fand ich schon wieder zu auffällig... oder Kaltwachsstreifen zurecht schneiden und damit abmachen. Heißwachs geht auch. Abzupfen ebenfalls, aber das finde ich nervig. Dauerhaft hilft wohl aber nur lasern, das kostet aber

Kann
vielleicht eine Kosmetikerin helfen? die ham doch bestimmt extra Farbe zum färben für solche Probleme.
Selber mit Farbe trau ich mich nicht ran

Gefällt mir

A
an0N_1186950499z
23.03.15 um 11:34
In Antwort auf an0N_1205637799z

Kann
vielleicht eine Kosmetikerin helfen? die ham doch bestimmt extra Farbe zum färben für solche Probleme.
Selber mit Farbe trau ich mich nicht ran

Bestimmt
Die haben auch meistens dieses IPL, damit kann man auch dauerhaft Haare entfernen. Mir war das färben nur zu auffällig, ich habe einen dunkleren Gesichtstteint und da hat man nie blondierten Haare auch wieder gesehen. Deshalb mache ich sie radikal ab

Gefällt mir

A
an0N_1205637799z
23.03.15 um 11:41

Hmm
dann werd ich mir mal so einen Augenbrauen Rasierer besorgen und es ausprobieren , bevor mein Mann es entdeckt wundert mich eh das er das noch nicht gesehen hat, oder er wollts mir nicht sprechen.

Werde mich auch mal bei einer Kosmetikerin erkundigen.

So ein Damenbart kommt wohl öfter vor als man denkt

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1205637799z
23.03.15 um 12:26

Zupfen
mit einem Faden kann ich nicht, das ist doch bestimmt schwer oder? das machen doch auch viele Türkische Friseure oder? Ich benutz dann lieber die Pinzette

Gefällt mir

M
mera_12488503
23.03.15 um 13:05

Hey
Kenn ich leider auch. Ich rasiere sie seit 3 Jahren alle 2 Tage ab.

Hatte auch mal Kaltwachsstreifen extra fürs Gesicht probiert. War aber nicht so dolle.

Lg

Gefällt mir

A
an0N_1186950499z
23.03.15 um 13:25

Dass es durchs
Rasieren mehr wird,;ist Quatsch. Das man mit Rasur den Haarwuchs anregt ist ein altes Vorurteil. Eure Männer bekommen durch die Rasur auch nicht größere und vollere Bärte... Meine Güte, dieser Aufschrei...
Ich rasiere seit Jahren meinen Damenbart ab und habe null Probleme damit. Stoppelig sind sie auch mehr als wenn ich ihn zupfe.

Gefällt mir

A
an0N_1186950499z
23.03.15 um 18:35

Luchtet ein,
Wenn die Haarstruktur so beschaffen ist... bei mir sind die Haare immer dick, deshalb merke ich da keinen Unterschied ob gezupft, gewachst, epiliert oder rasiert.

Gefällt mir

harrymetcalfe
harrymetcalfe
14.02.22 um 10:48

Hallo, ich denke, es könnte eine Hormonstörung sein, also musst du dich am besten untersuchen lassen.

Gefällt mir

harrymetcalfe
harrymetcalfe
14.02.22 um 13:29

Ich weiß nicht ob ich hier im richtigen Forum gelandet bin, aber ich nenne mal meine Frage. Ich wundere mich, ob man von Bartwuchsmittel gerichtlich überprüfen lassen kann? Dürfen die Hersteller Inhaltsstoffe die verwendet werden auf der Verpackungsbeilage weglassen? Ich frage nur, weil ich schon so viele Produkte eingekauft habe die nichts bewirkt haben obwohl ich die Anleitung genaustens befolgt habe. Da ich nicht vom Fach bin, wolle ich mich grundsätzlich aus Interesse zu diesem Thema erkundigen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers