Home / Forum / Mein Baby / Help - Meinungen gesucht

Help - Meinungen gesucht

18. August 2012 um 13:32

Hallo,

ich bin auf der Suche nach klassischen/ alten Vornamen für einen Jungen. Wie gefallen euch folgende Namen und falls nicht, warum:

Leonard
Leander
Leopold
Theodor
Albert
Julius
Julian
Ruben
Jonathan
Gabriel
Johann
Henri
Gustav
Oskar
Vincent
Quentin
Adam
Klemens/ Clemens

Schon einmal vielen Dank!!

LG

Mehr lesen

18. August 2012 um 16:48

Hey
Leonard => gibts in letzter Zeit weider öfters; Leonhard gefällt mir besser...
Leander => gefällt mir
Leopold => Gefällt mir sehr gut, auch "Leo" als Kose- oder Rufname.
Theodor => Kosename Teddy? Finde ich süß.
Albert => nein. Mit den Berts hab ichs nicht so...
Julius/Julian => Julian gefällt mir besser
Ruben => nein
Jonathan => sehr sehr schön
Gabriel => neutral, auf jeden fall ok
Johann => Auch sehr schön, gefällt mir in letzter Zeit immer mehr. Sollte aber nicht abgekürzt werden. (Hansi geht gar nicht!)
Henri => ja, aber Henrik gefällt mir besser
Gustav => nein, gefällt mir gar nicht.
Oskar => Ja finde ich schön.
Vincent => eher nicht.
Quentin => nee
Adam => Gefällt mir sehr sehr gut.
Klemens/ Clemens => ist oke.


Was häst du von...
Leonidas
Paul
Anton
Benedikt
Jakob
Lorenz /Laurenz/Laurence
Konrad
Viktor

In unserer Gegend kam vor kurzen ein Timotheus zur Welt, ein alter Name aber irgendwie noch etwasungewohnt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 20:53

Hi
Meine Bewertung:

Leonard: mag ich nicht, schlechte Erfahrungen
Leander: mag ich nicht, schlechte Erfahrungen
Leopold: Naja: Poldi -> Fußball und ich kenn nen Hund, der so heißt, aber so i.O.
Theodor: super spitze, habe letztens einen Jungen, der so heißt kennengelernt und hat super gepasst, total netter Junge
Albert: mag ich iwie gern
Julius: schön
Julian: mir zu häufig
Ruben: iwie hat der was cooles und iwie mag ich ihn auch wiederum nicht
Jonathan: wunderbarer Name
Gabriel: nicht so meins vom Klang
Johann: schön, mag ich
Henri: toll (ich habe meine Puppe früher so genannt^^)
Gustav: super
Oskar: auch sehr super
Vincent: mir zu häufig
Quentin: naja, da muss ich immer an Fünf Freunde denken (da hieß der Onkel glaube ich so), lieber Quirin
Adam: naja, Adam und Eva... und da gabs mal so ne Kinderserie Eva und Adam aus Schweden war die oder so, da muss ich auch dran denken
Klemens/ Clemens: mag ich nicht, schlechte Erfahrungen

Hoffe, dass hilft dir. Suchst du auch noch weitere Namen oder ist dies deine Auswahl?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 21:39

Viele schöne Namen
Leonard
Leander
Leopold ist mir irgendwie zu prinzenhaft
Theodor
Albert ich denke da immer an den Tatort Münster "Alberich", keine Ahnung warum, wobei ich die Rolle und die Schauspielerin toll finde
Julius
Julian
Ruben
Jonathan
Gabriel
Johann
Henri
Gustav ist irgendwie süß, aber ich habe weder eine positive noch eine negative Meinung zu dem Namen
Oskar
Vincent
Quentin
Adam
Klemens/ Clemens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2012 um 11:45

Hier meine Meinung
Ich mag nicht :

Albert --> da muss ich an den "kleinen Albert" denken, mit dem sie damals Experimente zur Angst-Konditionierung gemacht haben.

Adam --> und Eva... neeee

Leopold --> weiß nicht, klingt mir zu schwülstig, dick aufgetragen, adelig

Vincent --> nee, inzwischen habe ich echt Aversionen gegen den Namen. In der Schule habe ich da schon mehrmals verhaltensauffällige Kinder mit dem Namen gehabt. (Immer aus "gutem" Hause.)

Gabriel --> diese Erzengelnamen sind nicht mein Ding. Raphael und Gabriel... neee


Ich mag :

Leonard --> ich steh nicht ganz so auf Leo-Namen, aber der geht

Leander --> ja, ist hübsch, aber klingt für mich nicht wie ein typischer älterer, deutscher "klassischer" Name.

Theodor --> süß. Wird aber wohl zu Theo. Muss man vorher wissen.

Julius --> schön. Justus (der Gerechte) finde ich noch schön!

Julian --> finde ich etwas besser als Julius

Ruben --> fand ich mal ganz schrecklich, aber da hat sich mein geschmack echt geändert. Der ist toll! Rouven finde ich auch schön!

Jonathan --> schön, kann man gut machen

Johann --> ist o.k.

Henri --> ist der neue Emil. Schon seeehr häufig geworden, hier bei uns.

Gustav --> ja, geht. Aber nicht so meiner. Klingt mir irgendwie zu hart mit dem -av am Ende

Oskar --> sehr niedlich. Kenne auch einen kleinen Oskar.

Quentin --> hat auch was. Ich finde immer der Name klingt so, als sei das ein geniales Kind.

Klemens/ Clemens --> ja, der hat was. Klaas finde ich auch gut. Aber norddeutsche Namen hast du eher nicht dabei, oder?


Vorschläge von mir:

Rasmus
Roman
Ragnar
Robert
Rouven
Roland
Hanno
Hannes
Henning
Kurt
Lutz

Warum auch immer, es fallen mir vor allem R-Namen ein.
Sag mal, ob dir davon einer gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2012 um 12:53

Bewertung
Leonard 2
Leander 2-3
Leopold 2-3
Theodor 1-2
Albert 2
Julius 2
Julian 4
Ruben 5
Jonathan 2-3
Gabriel 3
Johann 2+
Henri 1
Gustav 2
Oskar 1
Vincent 4
Quentin 2
Adam 2
Klemens/ Clemens 3

schön find ich noch
Jacob
Justus
Arthur
Emil
Ferdinand
Victor
Konrad
Constantin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 20:54


Leonard ist mir etwas zu hart, aber ok

Leander schön

Leopold ich liebe ihn

Theodor finde ihn auch recht hart aber gut

Albert das ist jetzt gar nicht meins

Julius sehr schön

Julian gut aber mir langsam zu langweilig

Ruben schön

Jonathan vielleicht etwas zu lang und ich stelle mir da einen etwas komischen jungen vor

Gabriel ok

Johann so ein schöner Name

Henri sehr schön

Gustav nicht so meins

Oskar nicht so meins

Vincent sehr schöner Name

Quentin nicht so meins

Adam da muss man immer an Adam und eva denken auch wenn man das bei Eva auf komische weise nicht so macht

Klemens/ Clemens nicht so meins weis nicht warum

Mit Leopold, Julius, Ruben, Johann, Henri und Vincent habt ihr einige meiner Favouriten auf eurer Liste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2012 um 23:06
In Antwort auf chyna_12736712


Leonard ist mir etwas zu hart, aber ok

Leander schön

Leopold ich liebe ihn

Theodor finde ihn auch recht hart aber gut

Albert das ist jetzt gar nicht meins

Julius sehr schön

Julian gut aber mir langsam zu langweilig

Ruben schön

Jonathan vielleicht etwas zu lang und ich stelle mir da einen etwas komischen jungen vor

Gabriel ok

Johann so ein schöner Name

Henri sehr schön

Gustav nicht so meins

Oskar nicht so meins

Vincent sehr schöner Name

Quentin nicht so meins

Adam da muss man immer an Adam und eva denken auch wenn man das bei Eva auf komische weise nicht so macht

Klemens/ Clemens nicht so meins weis nicht warum

Mit Leopold, Julius, Ruben, Johann, Henri und Vincent habt ihr einige meiner Favouriten auf eurer Liste

Danke...
.. für eure Posts und die ganzen schönen Vorschläge! Ging alles in meine Richtung, selbst Timotheus stand auf der Liste, war mir dann aber doch zu lang bzw. die Abkürzung "Timo" fände ich nicht schön. Habe die Namen nochmal angeschaut und die Liste jetzt auf 6 Namen gekürzt. Schwer schwer, sich zu entscheiden, welchen man wohl am längsten hören kann...
Theodor
Julius
Gabriel
Johann
Vincent
Klemens
Da der Name auch frankreich-tauglich sein sollte, müsste ich Julius, Johann und Klemens streichen, da sich die ersten zwei leider nicht gut anhören (oder was meint ihr zu Schüliüs ?? - der Nachname fängt auch noch mit "Sch" an) und Klemens mit einem Mädchen verwechselt werden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2012 um 19:41

Danke...
Sehe gerade, dass ich wohl nicht an der richtigen Stelle gepostet habe, also nochmal:

Danke für eure ganzen schönen Vorschläge! Ging alles in meine Richtung, selbst Timotheus stand auf der Liste, war mir dann aber doch zu lang bzw. die Abkürzung "Timo" fände ich nicht schön. Habe die Namen nochmal angeschaut und die Liste jetzt auf 6 Namen gekürzt. Schwer schwer, sich zu entscheiden, welchen man wohl am längsten hören kann...
Theodor
Julius
Gabriel
Johann
Vincent
Klemens
Da der Name auch frankreich-tauglich sein sollte, müsste ich Julius, Johann und Klemens streichen, da sich die ersten zwei leider nicht gut anhören (oder was meint ihr zu Schüliüs ?? - der Nachname fängt auch noch mit "Sch" an) und Klemens mit einem Mädchen verwechselt werden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 10:20

Bewertung
also mir würde Gabriel gefallen, wobei dieser Name was feminines hat. Vielleicht liegt es auch daran, dass die beiden Gabriels, die ich kenne sehr feminine Typen sind.
Aber schau doch Mal in Namensverzeichnisse. Da gibt es ja einige. Ich bin bei
www.welcherName.de fündig geworden oder auch bei babyclub

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 22:00
In Antwort auf yaa_12824114

Danke...
Sehe gerade, dass ich wohl nicht an der richtigen Stelle gepostet habe, also nochmal:

Danke für eure ganzen schönen Vorschläge! Ging alles in meine Richtung, selbst Timotheus stand auf der Liste, war mir dann aber doch zu lang bzw. die Abkürzung "Timo" fände ich nicht schön. Habe die Namen nochmal angeschaut und die Liste jetzt auf 6 Namen gekürzt. Schwer schwer, sich zu entscheiden, welchen man wohl am längsten hören kann...
Theodor
Julius
Gabriel
Johann
Vincent
Klemens
Da der Name auch frankreich-tauglich sein sollte, müsste ich Julius, Johann und Klemens streichen, da sich die ersten zwei leider nicht gut anhören (oder was meint ihr zu Schüliüs ?? - der Nachname fängt auch noch mit "Sch" an) und Klemens mit einem Mädchen verwechselt werden kann.


Wenn nur noch Theodor, Gabriel und Vincent übrig sind dann bin ich ganz eindeutig für Vincent

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2012 um 13:16

Ich benote mal
Leonard 5 (zu langweilig)
Leander 1
Leopold 3
Theodor 2
Albert 6 (gefällt mir gar nicht)
Julius 1
Julian 1
Ruben 5
Jonathan 1
Gabriel 2
Johann 4
Henri 2
Gustav 3
Oskar 1
Vincent 1
Quentin 1
Adam 5
Klemens 4 / Clemens 2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2012 um 11:38


Ich sortiere mal ein bisschen:

- Leonard vs. Leopold: da würd ich Leonard (schön ) den Vorzug geben, da mir dieses -pold zu dumpf ist und ich Leo als Spitznamen besser find als Poldi
- Leander: gefällt mir sehr gut, auch wenn man den Namen mit "N/Leandertaler" verunglimpfen könnte
- Theodor, Oskar, Gustav, Johann, Albert, Klemens/Clemens: viele dieser "Großvater-Namen" sind heute ja wieder modern, aber diese hier empfinde ich immer noch als zu verstaubt
- Julius vs. Julian: Julian gefällt mir sehr viel besser, klingt einfach frischer
- Ruben: find ich gut, aber noch lieber Ruven / Rouven
- Jonathan: schön
- Gabriel: ist mir zu engelhaft
- Henri: ok, aber lieber Henrik
- Vincent, Quentin: hauen mich nicht um, aber wenn ich den Namen höre, find ich beide völlig ok
- Adam: wie zB auch Romeo anfällig für Bemerkungen wie "... und wo ist deine Eva?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 15:06
In Antwort auf polarhase

Hier meine Meinung
Ich mag nicht :

Albert --> da muss ich an den "kleinen Albert" denken, mit dem sie damals Experimente zur Angst-Konditionierung gemacht haben.

Adam --> und Eva... neeee

Leopold --> weiß nicht, klingt mir zu schwülstig, dick aufgetragen, adelig

Vincent --> nee, inzwischen habe ich echt Aversionen gegen den Namen. In der Schule habe ich da schon mehrmals verhaltensauffällige Kinder mit dem Namen gehabt. (Immer aus "gutem" Hause.)

Gabriel --> diese Erzengelnamen sind nicht mein Ding. Raphael und Gabriel... neee


Ich mag :

Leonard --> ich steh nicht ganz so auf Leo-Namen, aber der geht

Leander --> ja, ist hübsch, aber klingt für mich nicht wie ein typischer älterer, deutscher "klassischer" Name.

Theodor --> süß. Wird aber wohl zu Theo. Muss man vorher wissen.

Julius --> schön. Justus (der Gerechte) finde ich noch schön!

Julian --> finde ich etwas besser als Julius

Ruben --> fand ich mal ganz schrecklich, aber da hat sich mein geschmack echt geändert. Der ist toll! Rouven finde ich auch schön!

Jonathan --> schön, kann man gut machen

Johann --> ist o.k.

Henri --> ist der neue Emil. Schon seeehr häufig geworden, hier bei uns.

Gustav --> ja, geht. Aber nicht so meiner. Klingt mir irgendwie zu hart mit dem -av am Ende

Oskar --> sehr niedlich. Kenne auch einen kleinen Oskar.

Quentin --> hat auch was. Ich finde immer der Name klingt so, als sei das ein geniales Kind.

Klemens/ Clemens --> ja, der hat was. Klaas finde ich auch gut. Aber norddeutsche Namen hast du eher nicht dabei, oder?


Vorschläge von mir:

Rasmus
Roman
Ragnar
Robert
Rouven
Roland
Hanno
Hannes
Henning
Kurt
Lutz

Warum auch immer, es fallen mir vor allem R-Namen ein.
Sag mal, ob dir davon einer gefällt.

Sorry, aber ich muss dir leider sagen, dass wir........
einen Namensgeschmack haben, der diametral entgegengesetzt ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 18:22

...
Leonard
Leander .. okay
Leopold.. süss!
Theodor .. nicht so meins
Albert.. nee
Julius
Julian
Ruben
Jonathan
Gabriel
Johann
Henri
Gustav .. schön!
Oskar
Vincent
Quentin
Adam
Klemens/ Clemens ..

Fazit:

1. Oskar
2. Julius
3. Gabriel
4 .Leonard
5. Henri


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Help - Geschwisterkinderwagen
Von: yaa_12824114
neu
9. April 2015 um 13:23
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen