Home / Forum / Mein Baby / Herbst-Ausstattung...wieviel kauft ihr?

Herbst-Ausstattung...wieviel kauft ihr?

27. August 2013 um 11:28

Wir müssen in den nächsten Wochen so ziemlich komplett neue Klamotten für unsere Tochter kaufen...sie ist sooo gewachsen

Was ich schon weiß: Die Bodyzeit ist vorbei...es geht weiter mit Hemd und Schlüpfer.

Wieviel habt ihr da gekauft? Einige Langarmshirts hab ich schon da, H&M hat ja immer tolle Angebote

Und: Wieviel Paar Schuhe? Wir wechseln bald zu Größe 23...quasi ein "gutes" Paar und eines zum Dreckigmachen?

So viel auf einmal brauchten wir noch nie

Mehr lesen

27. August 2013 um 11:34

...
Schuhe brauchen wir mindestens 4 Stück:
wasserdichte Halbschuhe, Halbstiefel, Winterstiefel und natürlich gefütterte Gummistiefel

Dann brauchst du noch: normale Strumpfhosen, Thermostrumpfhosen, normale Hosen, Thermohosen, Regenhosen - gefüttert oder ungefüttert - kommt drauf an was untendrunter ist. Übergangsjacke, Fleecejacke, dicke Jacke, Weste, Regenjacke, Rollkragenshirts, Unterhemden lang und halbarm (die kaufe ich immer 1 oder 2 Nummer größer, damit sie auch schön lang sind und nicht aus der Hose rutschen), Oberteile nach Geschmack (Sweat, Strick, Shirts)

Was wir noch nie in Gebrauch hatten, sind diese dicken Kuschelpullover. Die sind für uns immer viel zu dick.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 11:46

Das ist ja viel
Gott sei Dank haben wir Zeit bis zum Herbst Ich werde häppchenweise kaufen...haben hier im Ort mehrere Kinder-Second-Hand und im September gehen bei uns die Flohmärkte wieder los...

Übergangsjacke passt zum Glück noch sehr gut...die fällt schonmal weg...aber ne Sweat- oder Fleecejacke muss trotzdem her.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 20:56


Ich hab auch noch garkeine Ahnung , dabei bin ich voll die Hardcore Shopperin, mir entgeht kein Schnäppchen

Eins weiss ich, ich erlaube mir 10 Teile aus der Reihe, also IRGENDWAS, was mir halt gefallen hat besonders.
Ansonsten wird alles im kompletten Outfit gekauft.

Ich hab sonst immer total irre tolle SAchen in ihrem Schrank hängen, aber trotzdem Schwierigkeiten, ales easy zu kombinieren!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 21:26


Gut, ich dachte schon, ich bin die einzige, die gerade dem shoppingwahn verfällt

Ich habe heute bei h&m, vertbaudet und amazon bestellt

Ich habe gekauft:
3 longsleeves, 3 unterziehrollis, 1 cardigan, 1 dicke jacke, 2 thermostrumpfhosen, 1 thermohose, 1 fleecejacke, 1 kapuzenpulli und bei amazon ist mir ein schneeanzug von name it für 30 ins auge gefallen (mal kucken, ob der was taugt)

Schuhe werden auch noch mindestens 2 paar fällig

Das geht grad richtig ins geld! Er geht grad komplett zur größe 98 über und somit brauch ich eigentlich ne komplette ausstattung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 21:35

Hmmm... gute frage!
1 paar herbst stiefelchen haben wir...
Gummistiefel müssen her in einer nummer größer
Rest wenn es soweit ist...

Strumpfhosen 2-3 dicke, haben noch 4 dünne vom frühling die passen.

Bodys kaufe ich wenn die alten nicht mehr passen... Haben genug kurz und langarm

Langarmshirts hat sie noch genug....

Kleider nähe ich ihr gerade aus baby cord

Übergangsjacke, gefütterte Matchklamotten, evtl Schneeanzug, fleecepullover passen alle noch super... Eine weste haben wir auch.

Haben noch 3-4 strickjacken zum überziehen hier die für kalte sommertage da waren.

Hausschuhe für die kita braucht sie ein paar wärmere.... Joaaaa.... Mehr fählt mir grad nicht ein.... Irgendwie haben wir dieses jahr echt mal glück das sie nicht 1000 neue sachen braucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2013 um 21:37

Eine frage habe ich...
Meine ist nun 2 jahre alt und im tiefstem winter dann 2,5 .... Braucht man da wirklich eine richtig dicke Winterjacke?? Letztes jahr hatte sie entweder schneeanzug oder einen fleeceoverall an

Das fleeceding haben wir viel benutzt da sie darin immer im auto saß... Aber das ist ja kit richtg dicker jacke auch nicht drin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 2:27

Nicht viel
Für den Herbst:
-die ein oder andere Strumpfhose
-Fleeceweste

Winter:
-evtl. ne Skihose (da muss sie die von letztem Jahr erst noch probieren. Wahrscheinlich passen die aber noch.)
-Winterstiefel

Der Rest passt alles noch

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 6:16

Hm, unser sohn wird etz grad 2
Hab grad tolle Schnäppchen machen können.

Er hat jetzt 2 wirklich gute Skijacken (Lego, Vaude). Da kann man jeweils Fleecejacken rein zippen, sind somit für Herbst und Winter. Dann einige Hosen, die waren gebraucht. Langarmshirts, Fleecejacken, Westen (alles gebraucht bekommen). 2 Regenkombis (Krippenstart). Er bekommt noch 1 gute Skihose und 1 versuch ich auf nem Basar zum wechseln zu bekommen.

Schuhe gibts jeweils 2 Paar (Herbst/Winter), da aber gute. Herbstschuhe hab ich schon im Sale bekommen, Winter schau ich grad.

Mützen haben wir auch schon

So! Mein Kind hat mehr Klamotten als ich da wir aber viel draußen sind und er jetzt in die Krippe kommt braucht er das auch.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen