Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Heute hab ich mal eine Sexfrage

22. April 2013 um 10:22 Letzte Antwort: 22. April 2013 um 18:28

Vor einiger Zeit hab ich hier einen Thread gelesen, da ging es wieder mal darum, wie oft man Sex hat und ob es nach der Geburt der Kinder Veränderungen gab.

Ich war erst mal erstaunt über die vielen ehrlichen (oder ehrlich klingenden) Antworten. Zum ersten Mal hatte ich das Gefühl, nicht von perfekten Menschen mit durchschnittlich 2,3 x Sex in der Woche umgeben zu sein.

Jetzt frag ich mich... bei denen, wo die Häufigkeit des Sex nach der Geburt so stark abgenommen hat, wurde das dann wieder besser bzw. mehr? Oder gar noch weniger?

Mehr lesen

22. April 2013 um 11:02


weniger du bist viel geschaffter das du dich um dein baby kümmerst.mein sohn ist fast 4 monate und ich sage mal so einmal sex in zwei wochen also mich stört das nicht,aber meinen mann natürlich vielleicht kommt es ja auch daher das ich mich noch unwohl fühle und ich mich nicht grad nackt vor ihm zeigen will.mit bauchfalte etc aber er sagt ja immer das er mich so liebt wie ich bin ..vielleicht wird es ja häufiger wenn mein körper wieder im lot ist

Gefällt mir
22. April 2013 um 11:09

Bei uns
wurde es erst vor kurzem besser.. also nach ca 1 1/2 Jahren
Wir hatten in der Zeit vielleicht 4x Sex gehabt.
Bei uns waren das einfach die ganzen Veränderungen. Wir sind erst kurz vor der Geburt zusammen gezogen und paar Wochen später kam schon die Kleine. Ich musste mich vorher nie um meinen eigenen Haushalt kümmern und er in diesem Ausmaß ebenso nicht. Dann die neuen Rollen als Mutter und Vater.. Da sind wir als Paar einfach zu kurz gekommen und wir waren auch in gewisser Weise überfordert mit allem.

Aaaaber jetzt gehts wieder ab
Sind zwar immer noch keine Karnickel aber wesentlich besser als vorher.
Ich glaube das Abstillen hat dazu beigetragen.

Gefällt mir
22. April 2013 um 11:37

Irgenwie kein Bock mehr
seit mein letzter geboren wurde(9 Monate)
hab ich nicht mehr so oft lust.
Mein mann könnte jeden Tag ich bin froh wenn ich meine Ruhe habe.Kommt vielleicht auch vom Alter und nach 3 kinder 2 Kaiserschnitte.
Keine Ahnung.
lg

Gefällt mir
22. April 2013 um 11:43

.
Viel viel weniger und blieb auch so seit fast sechs jahren ich hab einfach keinen bock mehr....
Mein mann dagegen könnte jeden tag aber mein Bedürfnis auf s e x ist flöten gegangen

Gefällt mir
22. April 2013 um 12:01
In Antwort auf said_12341963

.
Viel viel weniger und blieb auch so seit fast sechs jahren ich hab einfach keinen bock mehr....
Mein mann dagegen könnte jeden tag aber mein Bedürfnis auf s e x ist flöten gegangen

Hast du
dir mal überlegt woran das liegen könnte?? Ich stell mir das irgendwie so schlimm vor,wenn man gar keine Freude am Sex mit dem Partner hat

Gefällt mir
22. April 2013 um 13:22

Und wie gehts dir damit?
Kannst du das einfach akzeptieren oder nervt dich das?

Gefällt mir
22. April 2013 um 13:22
In Antwort auf aureliaborealis

Und wie gehts dir damit?
Kannst du das einfach akzeptieren oder nervt dich das?

Mist
Ich wollte eigentlich Zimtschnecke direkt fragen...

Gefällt mir
22. April 2013 um 17:36

Huhu
also bei uns wurde es nach der ss gleich wieder mehr, in der ss durten wir ab der 24. ssw nicht mehr wegen vorzeitiger wehentätigkeit, das war kaum zuertragen... unser kleiner ist 15,5 wochen alt und ca. 3 wochen nach dem kaiserschnitt wars unser sexleben wie vor der ss, zzt ist es sogar öfters weil mein mann wohl grad frühlingsgefühle hat

Gefällt mir
22. April 2013 um 18:28

Dauergeil
In der ss und fünf monate danach! Mein mann lässt mich aber hängen, dementsprechend bin ich total frustriert und abgenervt. Ich sehe super aus und bin top gepflegt, keine angeberei wirklich!! Dann denke ich mir, wozu aufstylen mein menne packts eh net!! Kriege noch depris wenns so weitergeht. Ahso, er ist lustlos seit mein kleiner mann da ist, alles neu blablabla verantwortung arbeit tzzz jammern ist unmännlich, ich mags net, abtörn

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers