Home / Forum / Mein Baby / Heute im secondhand-laden...

Heute im secondhand-laden...

21. August 2014 um 18:31

....hab ich nen Schock bekommen.
Während ich warten musste, bis ich an die Reihe kam, hab ich mal gestöbert.

-h&m 2teiliger schlafi 6, 20
-h&m Bademantel 7, 90
-ernstings family la-shirt 2, 50 (ohne druck)
-umstandsrock von h&m 15 euro
-umstandsshirt, basic, von h&m 5 euro
-elefantenhalbschuhe 19, 90
-antirutschsocken, alle mega verwaschen, 1euro (ein paar war werbegeschenk von milchnahrungsfirma, mit markenaufdruck milupa)
-ausgediente mini no name spielzeugautos 1euro (gibts neu von siku für 2/max 3 euro) eins war mit Ferrero-Aufdruck.

Findet ihr die preise auch happig?!

So... ich brauchte ein bisschen Geld und habe folgendes hingebracht:

- kariertes Hemd von mexx
-Hemd von ernstings
-Bademantel von sterntaler (ungetragen)
-Richter winterschuhe
-no name hausschuhe (ungetragen)
-skihose von lidl (ungetragen)
-faeustlinge
-winterjacke von family (super Zustand)
Alles Größe 86/92

Und ich traue mich fast gar nicht zu erzählen was ich dafür bekommen hab... nach handeln (!) 15 euro.

Erzählt doch mal von euren Erfahrungen
Lg

Mehr lesen

21. August 2014 um 18:50

Sie wollte
Mir 12 geben. Dann hat sie mein entgeistertes Gesicht gesehen und 15 gesagt. War dann ok, war das erste mal da und wollte eigentlich auch stöbern und Schlafanzüge kaufen. Aber doch keine für 7 euro... und ich war mit der bahn da, 2 mal umsteigen, halbe stunde fahrt, mit 2, 5 jährigem nörgelkind aufm rücken. ..war dann froh die sachen nicht nochmal mit heim zu schleppen.
Es war ne Erfahrung und nochmal geh ich da nicht hin.
Und ja, die Gewinnspanne ist krass!!
Man muss zwar fairerweise sagen: der laden liegt in ner feinen wohngegend, dementsprechend ist die ladenmiete sicher hoch. Aber trotzdem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:01

Bei
Uns bezahle ich für
h&m la-Shirts 2.00-3.50
H&m t-shirts 1.50-2.50
H&m, ernstings, nameit, lief, feetje Sweatjacken 4.00-5.00
Letztens hab ich ne prenatal übergangsjacke neu (dieses plastikdings vom preisschild war noch drin) für 8.00 ergattert.
Neue Lauflerschuhe von ner holländischen firma für 5.00
Abs-socken 0.50
Sterntaler mütze 2.50

Alle sachen sind super zustand, die meisten sehen neu aus, die etiketten sind noch nichtmal annähernd verwaschen..

Deine sachen hätte ich niemals für 15 hergegeben.
Habt ihr keinen anderen in der nähe?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:03
In Antwort auf timur_12287437

Bei
Uns bezahle ich für
h&m la-Shirts 2.00-3.50
H&m t-shirts 1.50-2.50
H&m, ernstings, nameit, lief, feetje Sweatjacken 4.00-5.00
Letztens hab ich ne prenatal übergangsjacke neu (dieses plastikdings vom preisschild war noch drin) für 8.00 ergattert.
Neue Lauflerschuhe von ner holländischen firma für 5.00
Abs-socken 0.50
Sterntaler mütze 2.50

Alle sachen sind super zustand, die meisten sehen neu aus, die etiketten sind noch nichtmal annähernd verwaschen..

Deine sachen hätte ich niemals für 15 hergegeben.
Habt ihr keinen anderen in der nähe?

Lg

Achja
Und weil wir oft kommen, gehen IMMER noch ein paar euro von der gesamtsumme runter oder es gibt spielzeug gratis!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:04
In Antwort auf timur_12287437

Bei
Uns bezahle ich für
h&m la-Shirts 2.00-3.50
H&m t-shirts 1.50-2.50
H&m, ernstings, nameit, lief, feetje Sweatjacken 4.00-5.00
Letztens hab ich ne prenatal übergangsjacke neu (dieses plastikdings vom preisschild war noch drin) für 8.00 ergattert.
Neue Lauflerschuhe von ner holländischen firma für 5.00
Abs-socken 0.50
Sterntaler mütze 2.50

Alle sachen sind super zustand, die meisten sehen neu aus, die etiketten sind noch nichtmal annähernd verwaschen..

Deine sachen hätte ich niemals für 15 hergegeben.
Habt ihr keinen anderen in der nähe?

Lg

Einen haben
Wir noch. Aber da erhält man das geld erst wenn die ware verkauft ist.
Ehrlich, ich dachte ich geh mit 40 euro wieder aus dem laden raus...pustekuchen.
Und wie unten geschrieben, ich hatte keine Lust mehr das wieder mit zu schleppen, wollte auch noch einkaufen und auf den spielplatz. Jetzt ärgere ich mich auch. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:11

Hallo,
bei uns im second hand Laden werden die Verkaufspreise vom Besitzer des Ladens festgelegt und davon behält er dann noch 50% pro Artikel nach dem Verkauf ein.

D.h. H&M shirt wird für 2 verkauft,dann bekäme ich 1. Und den Preis dürfte ich auch nicht festlegen.

Nee,nee...dann Verkaufe ich lieber über ebay-Kleinanzeigen und miete Verkaufstische bei Basaren.
Da bleibt wenigstens Verhandlungsspielraum und ich bestimmte dennoch letztendlich den Preis.

LG
Toni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:32

Hab
Mal eine gebrauchte Babyrassel von "BeautyBaby" (Müller) für 6 Euro gesehen

Kostet neu bei Müller 4,95

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:40

Ist halt
Wirklich mitten im "szene-viertel".
Alles schicke 150 qm Altbauwohnungen, Geländewagen vor der Tür aber im ökosupermarkt einkaufen...so sind die Leute hier schon drauf (klar, nicht alle )
Und ich glaube es ist für die einfach hip im secondhand einzukaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 19:51

Ich habe,
die tage ganze 48 Euro im Second hand gelassen,
Stricksocken für die kleine,
ein Notizbuch von Nicki was es sonst nicht mehr zu kaufen gibt, noch voll eingeschweist,
ein Kalender von weißt du eig. wie lieb ich dich habe,
schutzengel babyalbum
Kirschkernkissen neu (so groß wie ein DinA4 Blatt)
Zwei Pullover für meine kleine
und ein nicki schlafanzug sehr süß geschnitten.
Die ersten drei Lebensjahre von Doro Kammerer ( ein Buch das neu 14,50 kostet)
Noch neue fenstersticker die leuchten für das Kinderzimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 20:53


Sowas hab ich auch schon erlebt. Ne "Freundin" hat mir erzählt das sie ihre Sachen seit langem in einen Secondhand gibt und immer gute Preise bekommt. Ich hab mein Zeug also Vertrauensseelig hingebracht und erst daheim die Liste angeschaut was ich bekommen sollte für die einzelnen Dinge

Stubenwagen (komplett und wunderschön!) 10,-
Kleidungsteile 0,25-1,00 (Den Euro gabs dann aber auch nur für neuwertige Markensachen!)

angeblich sollte ich vom Verkaufspreis immer die hälfte bekommen und als ich anrief und meine Sachen wieder holte damit ich sie nicht für solche Schleuderpreise abgeben musste wurden fein säuberlich ALLE Etiketten entfernt (garantiert besch...en worden, deren Preise waren weit höher als das doppelte von dem was ich bekommen sollte)

Naja... seit dem verkaufe ich nicht mehr im Kindersecondhand, obwohl ich inzwischen einen Laden kenne dem ich genug vertrauen würde und bei dem ich auch gerne einkaufe (die haben anständige Preise mit denen Käufer und Verkäufer zufrieden sein können und der Verkäufer bekommt 60-80% vom Erlös)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 21:33

Ich war mal in einem drin,
und bräuchte ganz dringend eine Babyschale (unsere hatten wir verloren...lange Geschichte)

Das war das erste und das letzte Mal in so einem Laden

die billigste Autoschale kostete 50 Euro. Die waren alle total vermackelt, die Bezüge verwaschen und kaputt, bei einem war eine Stereporlehne abgebrochen.

Ich hab die Verkäuferin gefragt, warum die denn so teuer sind, sie meinte nur, sie müsse ja auch Geld verdienen.

Letzendlich hab ich im Babymarkt einen ganz neuen von Hauck, der auch noch auf unseren KiWa passte für 40 Euro bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2014 um 12:02

Ich
Gehe in unseren Secondhand laden nicht mehr rein.
Unfreundliche Verkäuferin und zu hohe Preise halten mich davon ab.

ich wollte vor ca. 2 Jahren meine Kleidung dort abgeben, Viele Marken und super erhalten.
Die Chefin wollte die Klamotten nicht,die Größe würde ja kein Mensch kaufen ....
Tja habe dann die Sachen bei den Kleinanzeigen reingestellt und die gingen weg wie warme semmel .... so viel Geld hab ich mit Kleidungsverkauf noch nie gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen