Home / Forum / Mein Baby / Heute kleines Mädchen beim klauen beobachtet

Heute kleines Mädchen beim klauen beobachtet

22. März 2013 um 22:14

Hallo....

als ich heute mit meinen Mann und meinen Sohn einkaufen war,war mein Mann schon an der Spielzeugabteilung ein kleines Mädchen aufgefallen das am Boden ,neben ihr Spielzeug und ihr Rucksack.

Als wir weiter in richtung Kosmetik gegangen sind stand sie da bei der schminke und hatte die Hände voll.

Da sagte mein Mann zu mir-" was macht denn so ein kleines Mädchen bei der Schminke? Sie klaut bestimmt, ich hab sie vorhin schon beim Spielzeug gesehen" wir liefen weiter drehten uns um und zack verschwand alles in ihrer Jackentasche

Ich schätze sie war so 7 Jahre
Und ich frage mich warum macht das ein Kind in diesen alter?
Grad auch noch die Schminke??????
Ich denke ständig daran und denke mir immer wieder das vielleicht die Eltern die kleine "anstiften"
So ein Kind würde ja auch noch nix weiter passieren wenn es erwischt würde.Oder?

Wir wussten nun auch nicht ob wir jemanden etwas sagen sollten aber wir haben es nicht getan. Haben sie beobachtet wie sie durch die Kassen nach draußen ist.

Was hättet ihr gemacht?

Mehr lesen

22. März 2013 um 22:18

Ich glaube, ich hätte sie angesprochen..
Nicht boshaft, aber einfach, um sie zu fragen, wieso sie das macht.

Ich denke, das Ansprechen hätte geholfen, dem Mädchen vor Augen zu führen, wie leicht man ertappt wird und man hätte noch sagen können, dass es das nächste Mal vielleicht nicht so gut ausgeht. Vielleicht hätte sie durch die Erfahrung, wie es ist erwischt zu werden, etwas Schamgefühl und Reue entwickelt und es wäre ein kleiner Denkanstoß gewesen.

Vor 2 Tagen habe ich übrigens in der Straßenbahn ein Mädel (vielleicht 12) gegenüber sitzen gehabt, die unverfroren vor mir ihre Chemiearbeit auspackte und unter die Note eine Unterschrift kritzelte. Selbst als der Stift erst nicht schrieb und sie einen anderen rausholen musste, tat das dem Ganzen keinen Abbruch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 22:22

Ach naja
Hab als kind auch geklaut ohne ende.
Hatte aber gar keinen all zu bösen hintergrund.

Es war alles so hübsch und bunt und ich hatte kein geld dafür^^ auch schminke und so zeug. Habs aber nicht benutzt. Wollts nur haben.

Also MUSS nix schlimmes bedeuten, kann aber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 22:24

Mich hat es halt nur gewundert,
dass sie es so offensichtlich vor meinen Augen machte. Ist das Fälschen der Unterschrift denn inzwischen schon Normalität?

Ich wollte das Unterschriftfälschen damit nicht auf eine Stufe mit Diebstahl usw. stellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 22:26

Ja
das stimmt schon.
Ich bin nur immer ein etwas ängstlicher Mensch
Denke dann schon weiter zB. was wenn die Eltern dahinter stecken das alles vielleicht auch noch beobachten und dann versauen wir ihnen alles.Wer weiß was das für leute sind usw.

Wisst ihr wie ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2013 um 22:27
In Antwort auf vitacola

Ja
das stimmt schon.
Ich bin nur immer ein etwas ängstlicher Mensch
Denke dann schon weiter zB. was wenn die Eltern dahinter stecken das alles vielleicht auch noch beobachten und dann versauen wir ihnen alles.Wer weiß was das für leute sind usw.

Wisst ihr wie ich meine?

Klar
Kopfkino halt

Wer kennt das nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram