Home / Forum / Mein Baby / Heute Schulanmeldung.... was fragt man denn da??

Heute Schulanmeldung.... was fragt man denn da??

16. Mai 2014 um 11:55

Heute muss ich mein kleines, großes Mädchen für die Schule nächstes Jahr anmelden.

Es ist eine Bekenntnisschule (katholisch), eigentlich ist "ihre" Schule eine städtische, aber die gefällt uns nicht.

Was frag ich denn da mal so?? Wie läuft das Gespräch ab.

Aufgeregte Grüße..

Souli

Mehr lesen

16. Mai 2014 um 12:03

Z.B.
Ist die kleine denn katholisch?
Schuluniform?
Jungen und Mädchen,oder reine Mädchenschule?
Halbtags oder ganztags unterricht?
Gibt es eine VHG oder einen Hort?
Ausserschulische Pflichtveranstaltungen?
Kirchenbesuche?Nonnen?
Pflicht eines Musikinstrumentes(bei uns war z.b. Blockflöte ein MUSS ab der 1.Klasse)
Schwimmunterricht ab wann?
Fahrradprüfung?
Wieviele Lehrkräfte pro Klasse?
Klassenfahrten?


Eigentlich findet man schon alle wichtigen Infos auf Schulhomepage oder erfährt es am Tag der offenen Tür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2014 um 12:33

Also eigentlich
würde ich einfach alles fragen, was man bei normalen schulen auch fragt.
grade bei bekenntnisschulen würde ich fragen, ob das lehrpersonal auch pädagogisch geschult ist oder sie einfach nonnen oder so beschäftigen. meine freundin z.b. ist religonslehrerin, macht aber auch englisch, sie hat beide fächer studiert und ich kein quereinsteiger.

dann wirklich auch fragen, ob kirchenbesuche obligatorisch sind. z.b. nach den ferien, zu wichtigen feiertagen usw. bei uns in der region gehen alle schüler prinzipiell zu besonderen anlässen in die kirche und das finde ich doch übertrieben.

wegen uniformen: nein, nicht alle bekenntnischulen haben uniformen. und ich denke, da wird man auch gleich hingewiesen drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram