Home / Forum / Mein Baby / Hey Novembermamis!

Hey Novembermamis!

17. März 2007 um 16:31 Letzte Antwort: 16. Mai 2007 um 13:10

Wann ist denn euer ET und wie groß sind den eure "Kleinen"???

Mein ET ist der 13.11. und mein "Kleines" war am 13.03. 3mm groß!

Würde mich über Antworten freuen!

Grüßleee Schneckeee

Mehr lesen

17. März 2007 um 18:15

Hallo Schneckeee
Mein ET ist der 18.11 bei meiner ersten Untersuchung konnte man leider noch nicht soviel sehen. Am 29.3 habe ich mein nächsten Termin und freue mich schon soo sehr. Bin ab morgen in der 6 SSW und habe heute im Internet nach Baby sachen geschautnd. Leider sind uns noch lange lange die Hände gebunden, was das kaufen angeht Solange man nicht weiß was es wird bringt es ja auch nix. Hast Du schonmal über Namen nachgedacht??

glg Leo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2007 um 12:44
In Antwort auf aretha_12299281

Hallo Schneckeee
Mein ET ist der 18.11 bei meiner ersten Untersuchung konnte man leider noch nicht soviel sehen. Am 29.3 habe ich mein nächsten Termin und freue mich schon soo sehr. Bin ab morgen in der 6 SSW und habe heute im Internet nach Baby sachen geschautnd. Leider sind uns noch lange lange die Hände gebunden, was das kaufen angeht Solange man nicht weiß was es wird bringt es ja auch nix. Hast Du schonmal über Namen nachgedacht??

glg Leo

Ja...
das stimmt...man würde sooo gerne schon ein bisschen einkaufen usw. aber wenn dann eben nur neutrale Dinge! Ich bin ab Dienstag in der 7. SSW. Mein nächster Termin ist der 30.3.! Namen...naja ich habe da schon so Favoriten aber da fällt mir bestimmt noch viel ein bis zum Ende der Schwangerschaft! Momentan sind es so: Mädchen: Marie, Pauline
Junge: Toni
Und bei dir???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2007 um 14:39
In Antwort auf andela_981240

Ja...
das stimmt...man würde sooo gerne schon ein bisschen einkaufen usw. aber wenn dann eben nur neutrale Dinge! Ich bin ab Dienstag in der 7. SSW. Mein nächster Termin ist der 30.3.! Namen...naja ich habe da schon so Favoriten aber da fällt mir bestimmt noch viel ein bis zum Ende der Schwangerschaft! Momentan sind es so: Mädchen: Marie, Pauline
Junge: Toni
Und bei dir???

Hallo,
ich habe Mittwoch einen Termin, hoffentlich sieht sie dann war. ET wäre der 20.11.
Wir werden uns erst intensiv mit der Namenssuche beschäftigen, wenn wir wissen, was es ist. Aber ich glaube, es wird ein Junge.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2007 um 19:24
In Antwort auf ileana_11882034

Hallo,
ich habe Mittwoch einen Termin, hoffentlich sieht sie dann war. ET wäre der 20.11.
Wir werden uns erst intensiv mit der Namenssuche beschäftigen, wenn wir wissen, was es ist. Aber ich glaube, es wird ein Junge.
LG

Cool
irgendwie habe ich auch total das Gefühl, dass es ein Junge wird. Haben auch schon mehrere Namen in die engere Auswahl genommen, aber nachher fixiert man sich vielleicht so sehr auf Junge oder Mädchen, deshalb haben wir gesagt wenn wir wissen was es wird, entscheiden wir. Welche Wehwechen habt Ihr denn so. Also ich habe ziemlich starke Unterleib schmerzen (meistens abends) meine Brüste tun mir auserordentlich doll weh. Meine Brustwarzen kann ich kaum berühren. Morgends ist mir immer übel, aber brechen musste ich noch nicht und ab 12 Uhr bekomme ich tierisch hunger, gott sei dank nur auf gesundes

ganz lieben gruss Leo 5+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2007 um 20:08
In Antwort auf aretha_12299281

Cool
irgendwie habe ich auch total das Gefühl, dass es ein Junge wird. Haben auch schon mehrere Namen in die engere Auswahl genommen, aber nachher fixiert man sich vielleicht so sehr auf Junge oder Mädchen, deshalb haben wir gesagt wenn wir wissen was es wird, entscheiden wir. Welche Wehwechen habt Ihr denn so. Also ich habe ziemlich starke Unterleib schmerzen (meistens abends) meine Brüste tun mir auserordentlich doll weh. Meine Brustwarzen kann ich kaum berühren. Morgends ist mir immer übel, aber brechen musste ich noch nicht und ab 12 Uhr bekomme ich tierisch hunger, gott sei dank nur auf gesundes

ganz lieben gruss Leo 5+1

Hallo,
es geht mir genauso wie Leo! Und ich bin sooo müde! Und ich mag neuerdings Obst. Aber in der Schnwangerschaft mit meinem Sohn habe ich auch Kiwis gegessen! Tue ich sonst nie.
Bei ihm haben wir uns auch erst für nen Namen entscheiden können, als wir wussten, dass es ein Junge wird.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2007 um 22:40

Hallo Schneckeee
Mein ET ist der 11. November. Der ist selbst errechnet. Hab erst am Mittwoch den ersten Termin beim FA.Mal sehen, ob der was anderes errechnet. Bin schon gespannt, was man sieht und wie groß unser Spatz jetzt ist!
Ich hab ehrlich gesagt noch gar kein Gefühl, was es ist: Junge oder Mädchen. Und ehrlich gesagt ist es mir wirklich ganz egal. Hauptsache gesung. Mein Mann ist der Meinung, es ist ein Mädchen. Meine Schwester und Schwager tippen auch auf Mädchen.
Alle anderen wissens noch nicht. Wann macht ihr es denn offiziell? Wartet ihr bis zum 3. Monat?Oder habt ihr es gleich Familie/Freunden mitgeteilt?


Liebe Grüße von der dauermüden ketchup86

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2007 um 8:35

Hallo,
bei uns wissen es nur meine Eltern. Ich warte noch ab. Letztes Mal habe ich in der 6.Woche ganz leichte Blutungen gehabt und mir geschworen, es nächstes Mal Keinem mehr zu erzählen.
Ich warte bis zur 10.Woche. Nur meinem Bruder werde ich es wohl eher erzählen.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. März 2007 um 15:23
In Antwort auf blejan_12082335

Hallo Schneckeee
Mein ET ist der 11. November. Der ist selbst errechnet. Hab erst am Mittwoch den ersten Termin beim FA.Mal sehen, ob der was anderes errechnet. Bin schon gespannt, was man sieht und wie groß unser Spatz jetzt ist!
Ich hab ehrlich gesagt noch gar kein Gefühl, was es ist: Junge oder Mädchen. Und ehrlich gesagt ist es mir wirklich ganz egal. Hauptsache gesung. Mein Mann ist der Meinung, es ist ein Mädchen. Meine Schwester und Schwager tippen auch auf Mädchen.
Alle anderen wissens noch nicht. Wann macht ihr es denn offiziell? Wartet ihr bis zum 3. Monat?Oder habt ihr es gleich Familie/Freunden mitgeteilt?


Liebe Grüße von der dauermüden ketchup86

Also...
wir warten bis zur 12. Woche! Bin da ziemlich ängstlich...hoffe zwar natürlich das alles gut geht aber die paar Wochen bekommen wir auch noch rum und können es für uns behalten! =)
Ich lass mich einfach überraschen...da es unser erstes Kind ist, ist das Geschlecht Nebensache...!
Grüßleee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2007 um 14:33
In Antwort auf ileana_11882034

Hallo,
bei uns wissen es nur meine Eltern. Ich warte noch ab. Letztes Mal habe ich in der 6.Woche ganz leichte Blutungen gehabt und mir geschworen, es nächstes Mal Keinem mehr zu erzählen.
Ich warte bis zur 10.Woche. Nur meinem Bruder werde ich es wohl eher erzählen.
Liebe Grüße

Hallöchen!
Mein Mann und ich (SSW6+4) sind heut zum ersten Vorsorgetermin gegangen.Es war genial, den kleinen Spatz zum ersten mal zu sehen.Er ist 11,3mm groß und war deutlich zu erkennen. Das Herz haben wir auch ganz deutlich schlagen sehen.Jetzt wird das ganze schon ein bisschen realistischer.
Und ich bin froh, dass bis jetzt alles ok ist und es ganz gut aussieht für unser Kleines.
Wurde mit Infomaterial eingedeckt und bin jetzt ganz happy über das erste Foto von unserem Zwerg.
Ilonaw, hattest du nicht auch heute nen Termin? Wie liefs bei dir? Hat mans gut gesehen?
Das ist alles so spannend!!!(Is meine erste SS)

Liebs Grüßle, Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2007 um 15:23

Hallo,
ja, ich hatte heute den Termin. Man konnte nur die Fruchthöhle sehen, aber ich bin ja erst 5+1. Es ist schon sehr aufregend. In zwei Wochen habe ich den nächsten Termin und ich hoffe, dass man dann das Baby sieht!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 6:28

ET 16.11.
... glaub ich zumindest, hab noch keinen offiziellen.

Letzten Montag konnte man nur die Fruchtblase sehen, die war 5,8 mm und ich bei 5+3. Bei 6+4 hab ich den nächsten Termin und hoffe so sehr, dass es dann gewachsen ist und man etwas sehen kann!! Bis dahin mach ich mich verrückt mit der Möglichkeit, dass es nicht so ist. Sowas verrücktes. Dabei könnte man sich doch einfach mal freuen, oder?

Ich bin sehr sehr müde und meine Brüste tun weh. Ab und an ist mir flau im Magen, zum Glück muss ich mich nicht übergeben. Zu schaffen machen mir allerdings momentan meine Allergie und die Migräne. Gestern kam alles zusammen und mir ging es hundeelend, weil ich keine Medikamente mehr nehme. Ich schlafe auch total schlecht, was meiner Müdigkeit tagsüber nicht sehr gut tut. Ist nicht so einfach, jetzt konzentriert zu arbeiten, weil ich in Gedanken immer beim Baby bin.

Ist echt irre, was das mit einem macht...!

LG, minimul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 17:30
In Antwort auf shun_12823914

ET 16.11.
... glaub ich zumindest, hab noch keinen offiziellen.

Letzten Montag konnte man nur die Fruchtblase sehen, die war 5,8 mm und ich bei 5+3. Bei 6+4 hab ich den nächsten Termin und hoffe so sehr, dass es dann gewachsen ist und man etwas sehen kann!! Bis dahin mach ich mich verrückt mit der Möglichkeit, dass es nicht so ist. Sowas verrücktes. Dabei könnte man sich doch einfach mal freuen, oder?

Ich bin sehr sehr müde und meine Brüste tun weh. Ab und an ist mir flau im Magen, zum Glück muss ich mich nicht übergeben. Zu schaffen machen mir allerdings momentan meine Allergie und die Migräne. Gestern kam alles zusammen und mir ging es hundeelend, weil ich keine Medikamente mehr nehme. Ich schlafe auch total schlecht, was meiner Müdigkeit tagsüber nicht sehr gut tut. Ist nicht so einfach, jetzt konzentriert zu arbeiten, weil ich in Gedanken immer beim Baby bin.

Ist echt irre, was das mit einem macht...!

LG, minimul

Hallo Minimul...
...Ich hatte meinen ersten Termin bei 6+4 und wir konnten das Kind (11,3mm) wie auch das Herzchen, das darin fleißig schlug, deutlich sehen.
Ist ein tolles Gefühl!
Ich mache mir auch meine Sorgen und hoffe jede Minute, dass es sich mein Kleines nicht noch anders überlegt. Da hilft nur eins: Positiv denken!
Hilft dir zwar auch nicht weiter, aber: Mir gehts genauso, was die "Wehwehchen" betrifft.Bin schlapp ohne Ende,hatte anfangs auch oft Kopfschmerzen, die jetzt Gott sei Dank nicht mehr oft auftreten, aber wer weiß.Man sagt ja, dass Migräne in der Schwangerschaft evtl. aufhört.(Hoffen wirs)
Brüste tun meist nur noch bei Berührung weh.Und übel is mir auch öfters.Musste mich aber erst einmal übergeben.Tja, man kriegt eigentlich nichts vom "Eigentlichen" mit,aber der Körper spielt verrückt.Aber zum Trostas alles hat ja einen ganz tollen Grund!
Ich hab inzwischen meinen eigenen Rhythmus bezügl. Ausruhen und Essen rausgefunden, damit mir nicht mehr so schnell übel wird.
Wünsch dir trotz allem noch genug/viel Energie für deine Arbeit.
Gruß, Dani 7.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2007 um 18:19

Tipps gegen Übelkeit
Ich habe auch diese furchtbare Angst, dass etwas schief gehen könnte. Hatte ich letztes Mal nicht.
Ansonsten ist mir so schlecht. Ich habe mit meiner Hebamme telefoniert: Ganz langsam Mandeln kauen oder Zwieback. Und natürlich Fencheltee
@ ketchup86: BEi der letzten Schwangerschaft hatte ich ab dem 3.Monat keine Migräne mehr bis etwa einem halben Jahr nach der Geburt (habe gestillt). Diesmal ist es auch schon besser.
Liebe Grüße an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2007 um 15:15

Eure kleinen sind so groß!
Als ich das letztemal beim FA war, war ich 6+2 und da war mein Zwerg nur 0,41 cm groß. Eure kleinen sind viel größer.
Sollte ich mir da jetzt gedanken machen?

LG
Liz 8+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2007 um 15:45
In Antwort auf aubrey_11985738

Eure kleinen sind so groß!
Als ich das letztemal beim FA war, war ich 6+2 und da war mein Zwerg nur 0,41 cm groß. Eure kleinen sind viel größer.
Sollte ich mir da jetzt gedanken machen?

LG
Liz 8+2

Wenn...
... dein FA nicht damals schon gesagt hat, das was net ok is, denke ich, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Es gibt ja au nur ca.-Werte.Falls du dir doch zu arge Gedanken machst, dann lass es noch mal kontrollieren- bevor du dich verrückt machst.Oder ruf deinen FA an und frag nach.In der Fachliteratur steht au manches.
Bei mir hat FA gemeint, dass ich vielleicht scho bissle weiter bin als 6+4, evtl. war das Kind deshalb scho 11,3mm.Hatte vermutl. früheren Eisprung als sonst.
Werd ich dann beim nächsten mal sehen, ob der Termin korrigiert wird.Dir noch alles Gute.

Grüßle, ketchup 7+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2007 um 20:32

Auch Novembermami
Hallo zusammen.Mein ET ist der 20.11. Wie groß mein Wurm ist weiß ich noch nicht,aber nächste Woche weiß ich dann mehr.Bin mal so gespannt wie es sich in den letzten zwei Wochen entwickelt hat.
ist es dein erstes Kind?
Gruß Menue82

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2007 um 16:52

Fast der gleiche ET wie du
Hallo Schneckeee,

mein ET ist der 12.11.07! Wir sind also ziemlich gleich weit! Was für Erfahrungen hast Du bisher mit der Schwangerschaft gemacht?
Mein Kleiner / meine Kleine ist 1 cm groß ( am 28.03. gemessen). Am 13.03. war er allerdings so gut wie noch gar nicht zu sehen. Das geht rasend schnell! Würde mich über Antwort von Dir freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2007 um 12:56

Ist hier noch jemand?
Bin ganz aus dem Häuschen. Hatte heute die 2. Vorsorgeuntersuchung und hab meinen Zwerg wieder sehen dürfen. Man hat ihn richtig gut gesehen. Hat fleißig mit Ärmchen und Beinchen gestrampelt und geturnt. Auch das Herzle konnte ich wieder schlagen sehen. Es ist so unglaublich! Alles dran und gut zu sehen und das bei 3,3cm!Es ist einfach ein riesiges kleines Wunder.Wie gehts euch und euren Knöpfchen denn so? Wie groß sind sie denn jetzt so? Man hört nichts mehr von euch.

Lg, Ketchup86 (ssw10+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2007 um 12:24

Ich bin auch noch da...
Also, ich habe morgen den nächsten Termin. Letztes Mal meinte sie,d ass der ET auch vorverlegt werden könnte, auf den 17.11. Aber wenn ich mir überlege, wie oft bei meinem Sohn rumgerechnet wurde (Und dann war der genaueste doch der nach Mens!), glaub ich daran eh nicht so.
Mir ist übrigens nicht mehr schlecht. Ich bin nur noch sehr müde.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2007 um 14:23

Toootal aufgeregt
hallihallo!!!

bin total aufgeregt. hab heute meine erste "richtige" ultraschalluntersuchung. konnte die ganze nacht nicht schlafen.
bin jetzt in der 10.SSW...
was heißt eigentlich dieses 7+3, 6+4 und so? ist das die SSW+tage oder was???
die schlimmsten beschwerden hab ich überstanden...zum glück!! hab zwischendurch echt gedacht, ich sterbe!!! gestern musst ich mich noch mal übergeben, aber hab das gefühl das war das letzte mal. richtig schlimm hab ichs mit gerüchen, als mir vorhin der salamigeruch ausm kühlschrank inne nase zog, musst ich direkt würgen aber na ja...

die größe von dem wurm weiß ich grad nich, aber werds dann später einfach nachtragen.

vLG
MES+wurm 10.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2007 um 14:24
In Antwort auf velia_12706619

Toootal aufgeregt
hallihallo!!!

bin total aufgeregt. hab heute meine erste "richtige" ultraschalluntersuchung. konnte die ganze nacht nicht schlafen.
bin jetzt in der 10.SSW...
was heißt eigentlich dieses 7+3, 6+4 und so? ist das die SSW+tage oder was???
die schlimmsten beschwerden hab ich überstanden...zum glück!! hab zwischendurch echt gedacht, ich sterbe!!! gestern musst ich mich noch mal übergeben, aber hab das gefühl das war das letzte mal. richtig schlimm hab ichs mit gerüchen, als mir vorhin der salamigeruch ausm kühlschrank inne nase zog, musst ich direkt würgen aber na ja...

die größe von dem wurm weiß ich grad nich, aber werds dann später einfach nachtragen.

vLG
MES+wurm 10.SSW

Vergessen
mein ET ist der 12.11.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2007 um 19:47


so... der kleine wurm ist jetzt 3,2cm "groß"

sind eigentlich novembermamis aus bremen hier???
wär cool sich mal zusammenzusetzen und ein bisschen zu schnacken und so

vLG

MES+wurm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2007 um 20:00

Hallo Claudi,
ich habe auch diesen seltsamen Druck in Bauch (Bereich Darm und Gebärmutter). Bei meiner ersten Schwangerschaft wurde gesagt, dass sei die sich ausdehnende Gebärmutter... Bin aber deswegen auch ängstlich und so froh, dass ich morgen abend meinen Termin habe.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2007 um 20:31

Hallo Claudi,
ich bin in der 10.Woche, irgendwo zwischen 9+3 und 9+6.
Der Druck im Bauch sei normal, liegt an der sich ausdehnenden Gebärmutter, bei mir kommt dann auch noch die verlangsamte Verdauung hinzu.
Das Baby hat sich total viel bewegt, gestrampelt und mit den Armen gefuchtelt, als würde er wissen, dass er jetzt beobachtet wird. (Glaube, es wird wieder ein Junge...)
Wie geht es Dir sonst so? Wie weit bist Du?
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2007 um 20:32

Hallo Claudi (2),
habe jetzt gelesen, dass Du am 8.11. ET hast. Lustig, da haben eine Nahbarin und eine Freundin auch entbunden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2007 um 10:31

Auch termin im november
hallo mein entbindungstermin ist am 14.november .aber meine ersten beiden kamen auch 2-3 wochen früher, könnte bei unserem dritten bunzel dann auch so sein! habe am donnertstag wieder einen termin beim arzt. bin mal gespannt was er sagt...wer lust hat kann sich gern mal bei mir melden manchmal ist es mit 2 kindern auch langweilig besonders wenn der grosse in der schule und die kleine im kiga ist...
liebe grüsse nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2007 um 13:28

Hallo Claudi,
berichte uns dann, was der Arzt gesagt hat. Das ist alles so spannend!
LG
P.S.: Woher aus Sachsen kommst Du genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2007 um 13:33

Hallöchen Claudi,
bin auch eine der glücklichen novembermamis.
mein et ist der 23.11.07. bin jetzt in der 9 ssw und mein knirps ist 1,74 cm.

ach ja, ich bin übrigens aus sachsen anhalt (halle) und arbeite in sachsen (leipzig).

mir gehts ganz gut. keine übelkeit. nur ein bischen unterbauchschmerzen und meine
brustwarzen ziepen zeitweise ziemlich stark.

schönes wochenende.

mandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2007 um 16:48
In Antwort auf liva_12492505

Auch Novembermami
Hallo zusammen.Mein ET ist der 20.11. Wie groß mein Wurm ist weiß ich noch nicht,aber nächste Woche weiß ich dann mehr.Bin mal so gespannt wie es sich in den letzten zwei Wochen entwickelt hat.
ist es dein erstes Kind?
Gruß Menue82

Hallo Menue
Mein ET ist auch der 20.11.07. Mein Wurm war letzten Mittwoch 2,62 cm gross.
Liebe Grüsse
Caramella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2007 um 14:33

AUCH NOVEMBER MAMI
HALLO Scheckeee meine Entbindungstermin ist ca. 14,11,07 anja von mir aus auch gerne 2 Wochen früher waren meine andren beiden auch .
ich habe am donnerstag wieder Termin beim arzt bin mal gespannt wie das Bunzelchen dann aussieht ich habe zwar schon 2 Kinder aber das wieder was neues!!! hats du schon ein Kind??? liebe grüsse nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2007 um 20:05
In Antwort auf joelle_11853971

AUCH NOVEMBER MAMI
HALLO Scheckeee meine Entbindungstermin ist ca. 14,11,07 anja von mir aus auch gerne 2 Wochen früher waren meine andren beiden auch .
ich habe am donnerstag wieder Termin beim arzt bin mal gespannt wie das Bunzelchen dann aussieht ich habe zwar schon 2 Kinder aber das wieder was neues!!! hats du schon ein Kind??? liebe grüsse nicole

Nein,
ist mein erstes! =) Also ist alles ganz Besonders! =) Hätte nie gedacht das eine Schwangerschaft sooo toll ist! Echt ein schönes Gefühl wenn man sein Kleines beim Ultraschall sieht...ganz Besonders! =)

Grüßleee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 9:40

Stimmt...
...ist ein unbeschreibliches Gefühl, das Kleine auf dem Ultraschall zu sehen. Wie ein kurzzeitiges Bauch-Fenster, durch das man es beobachten kann.

Mal ne Frage: Sieht man bei jemand von euch (die vorher schlank war)schon was von der Schwangerschaft am Bauch? Bei mir noch gar nix. Dabei freu ich mich schon so auf einen Kugel-BauchAber ich bin auch nicht die, die ihn rausstreckt, damit jeder ihn sieht.

Warten, warten, warten...
LG an alle Novembermamis, Ketchup+Zwerg (SSW 11+5)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 13:41

Hallo Ketchup,
oh, jaaa, ich sehe aus wie bei meinem Großen im 6. Monat! Alle können es sehen und dabei bin ich sehr schlank (wohl gerade deswegen). Angeblich soll sich ja alles schneller dehnen beim 2. Gewichtsmäßig zugenommen habe ich wenn überhaupt ein Kilo. Ich glaube, ich hole mir bald die Umstandsmoden aus den Kisten
Liebe Grüße
10+2/5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2007 um 6:56
In Antwort auf blejan_12082335

Hallo Minimul...
...Ich hatte meinen ersten Termin bei 6+4 und wir konnten das Kind (11,3mm) wie auch das Herzchen, das darin fleißig schlug, deutlich sehen.
Ist ein tolles Gefühl!
Ich mache mir auch meine Sorgen und hoffe jede Minute, dass es sich mein Kleines nicht noch anders überlegt. Da hilft nur eins: Positiv denken!
Hilft dir zwar auch nicht weiter, aber: Mir gehts genauso, was die "Wehwehchen" betrifft.Bin schlapp ohne Ende,hatte anfangs auch oft Kopfschmerzen, die jetzt Gott sei Dank nicht mehr oft auftreten, aber wer weiß.Man sagt ja, dass Migräne in der Schwangerschaft evtl. aufhört.(Hoffen wirs)
Brüste tun meist nur noch bei Berührung weh.Und übel is mir auch öfters.Musste mich aber erst einmal übergeben.Tja, man kriegt eigentlich nichts vom "Eigentlichen" mit,aber der Körper spielt verrückt.Aber zum Trostas alles hat ja einen ganz tollen Grund!
Ich hab inzwischen meinen eigenen Rhythmus bezügl. Ausruhen und Essen rausgefunden, damit mir nicht mehr so schnell übel wird.
Wünsch dir trotz allem noch genug/viel Energie für deine Arbeit.
Gruß, Dani 7.SSW


Zähle leider nicht mehr zu den Novembermamis. Es war ein Windei und wurde vor 4 Wochen in der 8. SSW ausgeschabt. Hat mich mein Gefühl also nicht getäuscht.

Nun hibble ich aber schon wieder, obwohl wir warten sollten. Vielleicht hab ich Glück und es würde ein Januarbaby.

Anzeichen gibt es schon, aber ich will mich noch nicht freuen. Da kann noch viel passieren.

Wünsche Euch alles Gute für Eure Novemberbabys!!

minimul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2007 um 11:36

Hi ulibecool..
Meine Ärztin hat gemeint, da sie eh jedesmal (kostenlos)Ultraschall macht, guckt sie eh nächstes mal nach der Nackenfalte. Und wenn was auffallendes wäre, dann würd sies mir sowieso sagen. So muss ich nix extra für die Untersuchung zahlen, was ja normalerweise der Fall ist.Sie hat mir aufgrund meines jungen Alters und weil ich gesund bin und bisher alles normal verlief, von den ganzen Extra-Untersuchungen abgeraten.Das wäre ein unnötiges Risiko.Und für mich würde es auch nichts ändern, wenn das Kind behindert wäre. Würde es trotzdem austragen.Von daher bin ich relativ entspannt und freu mich auf nächsten Mittwoch, den nächsten Termin.
So laaangsam sieht man eine ganz leicht Wölbung über dem Schambein

Lg, ketchup SSW 12+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Mai 2007 um 10:17

Hallo Schneckeee
Mein ET soll der 05.11.2007 und ich war am 08.05.2007 das letzte mal beim FA. Mein kleines Würmchen war da ca. 9cm (SSL) und man konnte schon so gut wie alles erkennen (außer das Geschlecht leider nicht). Aber ansonsten war alles andere vollkommen ausgebildet und er/sie hat das gelegen wie ein Pascha uf der Couch. Beine übereinandergeschlagen und Arme hinterm Kopf. Das war so wunderbar zu sehen. Und, wie sieht es bei dir momentan aus??? Kannst ja mal zurückschreiben. Würde mich sehr freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2007 um 13:10

Er/Sie gedeiht...
Hallöchen alle zusammen. Ich hoffe euch und euren KLeinen geht es gut. Ich hatte am 9.Mai den letzten FA-Termin.Es war einzigartig, wie genau man manche "Details" gesehen hat. Füßchen, Rippen, Magen, Wirbelsäule...
Es ist in drei wochen ganze 5cm gewachsen und hatte am 9.Mai SSL 8,3cm.
Wie geht es euch und euren Winzlingen? Wie groß sind die denn so? Freu mich, wieder mal was von euch anderen Novembermamis zu hören.
Lg, Ketchup (+Zwerg, SSW 14+4)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper