Home / Forum / Mein Baby / Hey,was haltet ihr von dem Namen Alicia-Cheyenne???

Hey,was haltet ihr von dem Namen Alicia-Cheyenne???

10. Juni 2005 um 14:28

hallo,


ich bin jetzt in der 31SSW und unser Engelchen, sollte den Namen Alicia -Cheyenne tragen!Was meint ihr dazu?Bitte um ehrliche Meinungen?Ansonsten gibt mir andere Voschläge!!

Liebe Grüsse Kessi

Mehr lesen

10. Juni 2005 um 14:32

Geht gar nicht!!!
ne du gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht!!!ist viel zu englisch!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2005 um 14:36
In Antwort auf bibblschwibbl

Geht gar nicht!!!
ne du gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht!!!ist viel zu englisch!!!!

Und nun?
Also, für mich war schon immer klar,Alicia soll meine Tochter mal heißen!Mein Freund ist der Meinung Cheyenne, somit haben wir uns auf Doppelnamen geeinigt!!
Macht mir sonst mal andere Vorschläge!!
Aber bitte nicht diese Deutsch Standartnamen,das mögen wir beide nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2005 um 15:01

Stimmt schon!!
Danke für die Voschläge!
Naja,gut,das mit dem Bindestrich werden wir dann auch weglassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2005 um 15:09

Uuuh...
...aber ganz übel in die Klischeekiste gegriffen! Perfektes Klischee wäre es, wenn ihr jetzt noch "Hatzelhuber" oder ähnliches mit Nachnamen heißt
Furchtbar, gefällt mir gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2005 um 15:32
In Antwort auf rhonda_12689168

Uuuh...
...aber ganz übel in die Klischeekiste gegriffen! Perfektes Klischee wäre es, wenn ihr jetzt noch "Hatzelhuber" oder ähnliches mit Nachnamen heißt
Furchtbar, gefällt mir gar nicht.

Naja dann..
habe ja um ehrliche Antworten gebeten,nur was heisst Klischeekiste???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2005 um 15:40

Ich finde

den Namen sehr hübsch.
Alicia ist ansich ein schöner Name, nur mein Kind würde ich nicht so nennne, denn wenn ich den Namen hör muss ich immer an zwei Mädels denken, die so furchtbar sind.
Cheyenne finde ich auch wunderschön, aber nur als Zweitnamen.

Liebe Grüße Sarah0489

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2005 um 16:02
In Antwort auf kalyn_12352817

Naja dann..
habe ja um ehrliche Antworten gebeten,nur was heisst Klischeekiste???

Naja...
...typisch englische oder französische Vor- zu urdeutschen Nachnamen (Kevin Müller, Justin Schmidt etc.). Die Diskussion hatten wir hier schon ein paarmal. Ich finde immer, man sollte darauf achten, daß der Vorname sich klanglich in demselben Umfeld bewegt wie der Nachname. Das muß ja jetzt nicht zwingend "Herta Müller" sein, ich finde zu deutschen Namen passen klanglich auch Namen wie "Liv" z.B. - den ich sehr schön finde, der aber zu meinem Nachnamen beispielsweise überhaupt nicht paßt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2005 um 14:45

Super
ich finde den namen so im doppelpack einfach perfekt.

ich würde meine tochter, wenn es denn mal soweit ist, gerne alicia chenille nennen (alles englisch ausgesprochen), aber bei uns passt es auch zum nachnamen, habe einen afrikanischen, der aber einen jamaikanischen klang hat, höre ich zumindest immer von den anderen...

cheyenne finde ich auch super, passt aber nicht im doppelpack nicht so zu unserem nachnamen, dann doch lieber einzeln.

habt ihr denn einen deutschen nachnamen?

generell würde ich den namen nehmen, wenn er zum nachnamen passt...


Marleen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2005 um 0:23
In Antwort auf kalyn_12352817

Stimmt schon!!
Danke für die Voschläge!
Naja,gut,das mit dem Bindestrich werden wir dann auch weglassen!

Bitte...
... tu das deinem Kind nicht an!

Alicia ist schön.
Aber Cheyenne klingt einfach nur "billig".
Könnt ihr euch nicht darauf einigen, dass das zweite Kind dann meinetwegen Chayenne heißt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2005 um 9:25

Herzlichen Glückwunsch
zu Deiner Schwangerschaft! Schön, dass Ihr Euch auf das Kind freut und ich wünsche Euch alles Gute! Wir wünschen uns auch ein Kind - sehr sogar. Deshalb machen wir uns auch schon seit langem Gedanken über passende Namen. Alicia-Cheyenne gefällt mir nicht schlecht. Allerdings erinnert mich - besonders Alicia - einfach zu sehr an ein aufgemotztes Püppchen. Cheyenne ist ein der Name eines Indianischen Stammes. Uns gefallen Namen wie: Aileen, Noelia, Lea, Lorine, Leonie, Maylea, Lorena, Lynn.

Viel Spass bei der richtigen Auswahl und denkt daran, auch die Bedeutung des Namens zu berücksichtigen!

Alles Liebe
Schmarugeli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2005 um 23:37
In Antwort auf kalyn_12352817

Stimmt schon!!
Danke für die Voschläge!
Naja,gut,das mit dem Bindestrich werden wir dann auch weglassen!

Hallo !
Finde Deinen Beitrag sehr interessant. Denn ich selbst bin nun in der 39. SSW und mein Mann und ich haben uns seitdem wir wissen, dass wir eine Tochter bekommen (21. SSW), den Namen Alicia ausgesucht.
Wir werden auch einen zweiten Namen dran hängen und zwar Maria. Alicia kommt ja als Nebenform von Adelheid aus dem Spanischen und ich finde, dass Maria dazu sehr schön passt. Unsicher bin ich nur im Hinblick auf unseren deutschen Nachnamen und der Voraussicht, dass unser Kind sicherlich später hellhaarig und hellhäutig sein wird.
Und die Südländer sind ja nun mal schwarzhaarig. Oder sehe ich das ein wenig zu eng ?
Habe anfangs über so viele Namen nachgedacht (Mailin, Melissa, Aileen, Carina, Lissy, Linda), aber mein Mann und ich kamen immer wieder zu Alicia. Ich denke, wenn man sich auf einen Namen eingeschossen hat, ist es sehr schwierig, davon abzuweichen. Deshalb behaltet die beiden Namen bei und lasst lediglich den Bindestrich weg. Übrigens finde ich Cheyenne auch sehr schön, nur würde er zu unserem Nachnamen gar nicht passen.

Ich würde mich über eine Beitrag von Dir sehr freuen.

Also, tschüss und noch einen guten Schwangerschaftsverlauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2005 um 1:44

Haha
cheyenne... gibts da ni nen pfeffer, der so heißt? *gg*
nee, aber echt ma, da kannste dein kind auch mercedes nennen. klingt genauso arrogant und angeberisch... sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 18:35
In Antwort auf kecki1

Hallo !
Finde Deinen Beitrag sehr interessant. Denn ich selbst bin nun in der 39. SSW und mein Mann und ich haben uns seitdem wir wissen, dass wir eine Tochter bekommen (21. SSW), den Namen Alicia ausgesucht.
Wir werden auch einen zweiten Namen dran hängen und zwar Maria. Alicia kommt ja als Nebenform von Adelheid aus dem Spanischen und ich finde, dass Maria dazu sehr schön passt. Unsicher bin ich nur im Hinblick auf unseren deutschen Nachnamen und der Voraussicht, dass unser Kind sicherlich später hellhaarig und hellhäutig sein wird.
Und die Südländer sind ja nun mal schwarzhaarig. Oder sehe ich das ein wenig zu eng ?
Habe anfangs über so viele Namen nachgedacht (Mailin, Melissa, Aileen, Carina, Lissy, Linda), aber mein Mann und ich kamen immer wieder zu Alicia. Ich denke, wenn man sich auf einen Namen eingeschossen hat, ist es sehr schwierig, davon abzuweichen. Deshalb behaltet die beiden Namen bei und lasst lediglich den Bindestrich weg. Übrigens finde ich Cheyenne auch sehr schön, nur würde er zu unserem Nachnamen gar nicht passen.

Ich würde mich über eine Beitrag von Dir sehr freuen.

Also, tschüss und noch einen guten Schwangerschaftsverlauf.

Vielen Dank
Hallo,

danke für deinen Beitrag..war sehr nett!
Ja das mit den Namen ist echt eine schwierige sache..denn ich finde es vollkommen quatsch zusagen,ein Name klingt arrogant oder sonstiges!!
Darum gehts ja kein Stück! Wir finden den Namen nur schön, aber stören tut wiederrum der deutsche Nachname, nur den konnte ich mir schließlich auch nicht aussuchen..oder soll ich deswegen gleich Heiraten??*grins*
Ich mochte noch nie die typisch Deutschen Namen!
Finde z.B. auch folgende Namen schön:
Alisha
Shanice
Alissa
Alisia
Alissia
und natürlich Alicia

Das ist wirklich wahr, man kommt vom ersten Namen nicht ganz weg!!
Möchte nur auch den passenden Doppelnamen dazu finden!
Na gut,noch habe ich etwas zeit dazu, hoffe du hast dich bald richtig entschieden!!Wünsche dir alles Gute weiterhin..viel viel Glück!

Grüße kessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 18:37

Halli hallo
hey,

nein dabei gibt es allerdings wirklich keinen unterschied!!

Grüßeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 20:08
In Antwort auf kalyn_12352817

Vielen Dank
Hallo,

danke für deinen Beitrag..war sehr nett!
Ja das mit den Namen ist echt eine schwierige sache..denn ich finde es vollkommen quatsch zusagen,ein Name klingt arrogant oder sonstiges!!
Darum gehts ja kein Stück! Wir finden den Namen nur schön, aber stören tut wiederrum der deutsche Nachname, nur den konnte ich mir schließlich auch nicht aussuchen..oder soll ich deswegen gleich Heiraten??*grins*
Ich mochte noch nie die typisch Deutschen Namen!
Finde z.B. auch folgende Namen schön:
Alisha
Shanice
Alissa
Alisia
Alissia
und natürlich Alicia

Das ist wirklich wahr, man kommt vom ersten Namen nicht ganz weg!!
Möchte nur auch den passenden Doppelnamen dazu finden!
Na gut,noch habe ich etwas zeit dazu, hoffe du hast dich bald richtig entschieden!!Wünsche dir alles Gute weiterhin..viel viel Glück!

Grüße kessi

Nun ja,
erstmal muss der Name natürlich euch gefallen! Und zumindest bei Alicia kann man das bei dir echt raus hören! Also nimm ihn!

Aber Cheyenne finde ich persönlich auch nicht so toll, es kommt aber zum einen sehr stark auf den Nachnamen an (Alicia Cheyenne Brinkmann hört sich einfach nicht so toll an ) ud zum anderen denke ich aber, wenn er euch sehr gut gefällt, warum dann also nicht?

Gibts denn noch andere Zweitnamen Ideen die dir gefallen?

Gruß Januala

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2005 um 1:57

Wunderschön
als wir erfahren haben,dass wir ein mädchen erwarten ware alicia und cheyenne auch in der engeren auswahl,doch unsere süsse hatt jetzt trotzdem einen anderen namen sie heisst Alina Marielle,wobei wir auch lange zwischen Alicia Marielle und Alina Marielle hin und her überlegt haben.
finde Alicia Cheyenne aber einen wunderschönen namen nur vielleicht nicht mit bindestrich.
wünsche dir und deinem baby alles gute und viel gesundheit,natürlich auch deinem mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2005 um 15:07

Sorry..
...aber Cheyenne ist echt ein Pornoname. Die Schwester meiner Freundin hat ihr Kind auch so genannt, obwohl wir es bis zuletzt versucht haben, sie davon abzubringen. Sie hat dazu auch einen richtig deutschen Nachnamen, ganz schlimm.
Echt, der Name ist oberprollig. Habe ich aber ja auch schon weiter unten geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 7:32

Emanuelle
Emanuelle, Jaqueline und Chayénne. Das sind wirklich Namen, die sich Prostituierte als Decknamen geben... Schrecklich! Klingt vor allem mit deutschem Nachnamen peinlich und gezwungen global...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 10:45

Ehrliche Meinung
Hallo Kessi,

Ich finde Alicia einen tollen Namen, aber Cheyenne ist meiner Meinung nach ein Hundename. Jeder zweite Husky heisst Cheyenne. Aber der Name muss für dich stimmen, und für niemanden sonst.
Und den Tipp, den Namen passend zum Nachnamen auszuwählen, würde ich einfach ignorieren. Denn erstens ist sie ein Mädchen und wird vielleicht nicht ihr Leben lang den selben Nachnamen haben, und zweitens sind die Mütter heute mutiger als früher und geben ihren Kindern wunderschöne, fantasievolle Namen, auch wenn sie nicht zum Nachnamen passen. Ich glaube aus dem Zeitalter sind wir raus.

Ich wünsche dir eine einfache, schnelle Geburt und viiiiel Freude mit deiner Kleinen! Egal welchen Namen du aussuchst, er wird zu ihr passen.

LG, Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2006 um 23:13

Meine tochter heißt cheyenne alisya
hallo,
unsere tochter heißt umgekehrt cheyenne alisya...ist schon komisch, dass meine extra schwierige kombination doch fast ein 2. mal in deutschland geben könnte....hmmm
wir sind sehr zufrieden mit den namen...
mfg ich35unddu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2006 um 23:44

Ich finde,
den Namen Alicia schön, aber Cheyenne hört man mittlerweile an jeder Ecke.Bin mir auch nicht so sicher, ob die beiden Namen zusammenpassen.

Alicia-Charlotte oder
Alicia-Shirin

würd ich als Alternative vorschlagen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2006 um 17:13

Also
mich erinnert er an eine zicke. kann eigentlich gar nicht sagen, wieso das so ist. kenne keine alicia oder cheyenne...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2007 um 23:19
In Antwort auf toby_11969325

Haha
cheyenne... gibts da ni nen pfeffer, der so heißt? *gg*
nee, aber echt ma, da kannste dein kind auch mercedes nennen. klingt genauso arrogant und angeberisch... sorry.

...
Hier scheinen ja einige Leute in Geschichte gefehlt zu haben , denn sonst müßte man
wissen , daß der Name ,, ... `` aus dem Indianischen kommt und übersetzt
die Biberfau heißt.Außerdem kann man sein Kind auch ,,Mercedes `` nennen , das ist ein französischer Name wird nur anders betont.
Aber woher soll der spießige Deutsche das wissen, schon mal was von Alexandre Dumas
gehört ?
Der Nachname sollte allerdings schon passen, aber nicht jeder heißt in Deutschland,
Müller , Meier ,Schmidt und Huber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram