Home / Forum / Mein Baby / Hier gibt es doch so viele nähmamis

Hier gibt es doch so viele nähmamis

20. November 2015 um 14:38 Letzte Antwort: 21. November 2015 um 4:04

Könnt ihr mir dann vielleicht ein bisschen von eurem Know-How preisgeben? Welche Eigenschaften sollte eine Nähmaschine haben, damit auch eine Anfängerin (ich ) schicke Kindersachen nähen kann? Muss es denn immer das teure Modell sein, oder tut es auch eine günstige?

Mehr lesen

20. November 2015 um 15:33

Probieren
Hast du in der Nähe ein Nähmaschinen Geschäft? Dann würde ich mal ausprobieren womit du gut klar kommst. Ich habe jetzt 2 brother Maschinen. Eine Kombi-Maschine (nähen und sticken) und eine Overlock. Kleidung würd ich jetzt nie wieder ohne Ovi nähen wollen... Natürlich geht das auch mit der normalen Maschine aber für mich müssen die Nähte innen auch schön aussehen und es geht viel schneller Angefangen habe ich übrigens mit einer Nähmaschine von Lidl weil ich nicht viel Geld ausgeben wollte nur um das mal zu probieren. Die hat zu Anfang anstandslos alles genäht aber wollte dann recht schnell nicht mehr so wie ich und ich habe fast den Spaß am nähen verloren.

Gefällt mir
20. November 2015 um 16:37

Ich bin
ein Fan von alten Nähmaschinen und habe eine Phönix, allerdings mit Motor. hat mich 30 Euro oder so gekostet und ist super stabil. Ich habe sie damals gekauft, weil ich Krabbelschuhe nähen wollte, und sie näht anstandslos auch mehrere Lagen Leder. Ausführliche Anleitungen gibt es im Netz, und Zubehör habe ich bei Ebay auch zur Genüge gefunden.

Gefällt mir
20. November 2015 um 22:37

Ich habe diese maschine von brother auch
soviel spaß hat das nähen noch nie gemacht, sie näht einfach alles, muß aber noch viel üben, die ersten teile sind mit ganz liebevollen fehlern die mir vieles gezeigt haben

Gefällt mir
21. November 2015 um 4:03

Ich habe
Eine Privileg supernutzstich Nähmaschine. Damals beim Otto oder Neckermann bestellt. Kam 70 Euro und rattert wie am ersten Tag.
Die Versandhäuser gibts glaub ich nicht mehr. Wie dem auch sei... ich nähe viel Quilt und einfache kinderkleider. Und ich ändere und KÜRZE meine Kleidung, da ich sehr klein bin. Dafür war die Maschine ursprünglich gekauft. Jetzt mach ich wie gesagt viel Patchwork.

Für den Anfang tut es eine günstige allemal. Wenn deine Projekte gelingen und du weißt was du am liebsten machen möchtest oder was dir am besten gelingt... kannst du immer noch ne teure kaufen.

Viel Spaß! Ich habs mir nach 2x zeigen von meiner Mutter mehr oder weniger selbst beigebracht. Pattidoo (glaub ich) ist noch schön zum Anregungen holen. Da hab ich mir das "smoken" angeschaut....

Gefällt mir
21. November 2015 um 4:04
In Antwort auf heuel1

Ich habe
Eine Privileg supernutzstich Nähmaschine. Damals beim Otto oder Neckermann bestellt. Kam 70 Euro und rattert wie am ersten Tag.
Die Versandhäuser gibts glaub ich nicht mehr. Wie dem auch sei... ich nähe viel Quilt und einfache kinderkleider. Und ich ändere und KÜRZE meine Kleidung, da ich sehr klein bin. Dafür war die Maschine ursprünglich gekauft. Jetzt mach ich wie gesagt viel Patchwork.

Für den Anfang tut es eine günstige allemal. Wenn deine Projekte gelingen und du weißt was du am liebsten machen möchtest oder was dir am besten gelingt... kannst du immer noch ne teure kaufen.

Viel Spaß! Ich habs mir nach 2x zeigen von meiner Mutter mehr oder weniger selbst beigebracht. Pattidoo (glaub ich) ist noch schön zum Anregungen holen. Da hab ich mir das "smoken" angeschaut....

Pattydoo
Hieß die Seite

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers